Jump to content

Slax23

Members
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Slax23

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo liebe Community, ich bin etwas verzweifelt deswegen habe ich mich im Internet nach einer Möglichkeit umgesehen, Hilfestellung zu bekommen. Das ist auch der Grund warum ich mich hier angemeldet habe. Kurze Nebeninformation, ich bin kein Informatiker, ich pflege die IT eines Unternehmens mit 100 Mitarbeiter. Im laufe der Zeit hat es sich ergeben das ich die IT in diesem Unternehmen übernommen habe, ich bin seit mehr 11 Jahren dafür zuständig und erarbeite mir meine Lösungswege meistens eigenständig. Aufgrund mangelnder Erfahrung bin ich jetzt auf ein Problem in Zusammenhang mit RDP bzw. RD-Virtualisierungshostserver und VPN gestoßen. Folgendes Szenario: Ich habe ein VPN auf einen Debian Server eingerichtet welcher die Verbindung handelt und die DNS vom lokalen PC blockiert, DNS und Gateway push, damit nicht der gesamte Traffic des VPN-Clients über die Verbindung geht. Des Weiteren habe ich einen Windows Server 2019 als RDP Server eingerichtet, also RD-Verbindungsbroker, RD-Sitzungshost und RD-Lizenzierung. Die Cals würden ebenfalls entsprechend eingerichtet. Greift man nun via VPN auf Programme oder andere Server/Anwendungen im Netzwerk zu, funktioniert die Verbindung tadellos. Versuche ich eine Verbindung zu dem o.g RDP Server aufzubauen, funktioniert diese genau 15-20 Sekunden bevor _nicht_ nur die Verbindung zum Remote Server sondern die gesamte Internetverbindung unterbricht bzw. zu Fehlern führt. Ich kann die VPN Verbindung neustarten aber nach ca. 20 Sekunden bekomme ich das gleiche Problem. Ich habe das Gefühl, dass es ein Problem beim blocken der DNS bzw. Gateway Übergabe bei der Verbindung zu dem RDP Server ist, ich habe probiert den Traffic mitzuschneiden aber konnte keine Fehler beobachten. Falls jemand eine Idee hat, welcher von diesen Windows Diensten oder die Kombination aus meinem VPN Setting diese Probleme verursacht, würde ich mich sehr über eine Antwort freuen. Liebe Grüße
×
×
  • Create New...