Jump to content

Ben94

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Ben94

  • Rank
    Newbie
  1. Mit Export-CSV werden nur Lenght werte geschrieben. Bei Write Host kommt jedoch die richtige Ausgabe.
  2. Guten Morgen zusammen, Ich habe folgendes Skript: $datei = "C:\Logs\Alt_Neu.txt" "Kundennummmer;Benutzer alt;Benutzer neu;" | Add-content $datei foreach ($group in $groups) { $User = Get-ADGroupMember -Identity $group.name $Benutzername = $User.Name $gefunden = "false" foreach ($Benutzer in $Benutzername) { $i = 0 $User1 = $Benutzer[0] while ($i -le 9 -and $gefunden -eq "false") { If($User1 -eq "$i") { $KD = $group.Name $i = 10 $gefunden = "true" $new = (($User) | Select-Object "Name" | Where-Object {$_.Name -like "$KD*"}) $old = (($User) | Select-Object "Name" | Where-Object {$_.Name -NotLike "$KD*"}) $new = $($new | Measure-Object).count $old = $($old | Measure-Object).count Write-Host "$group.name" ,";" ,"$old" ,";" ,"$new" ,";" | Add-content $datei | Out-File \\data01\d$\Skripte\Entwürfe\RDSlizensierung\DoppelteUser.csv } else { $i++ } } } } Hierzu möchte ich eine Ausgabe als CSV. Jedoch funktioniert es nicht einfach $datei als CSV auszugeben. Die Dateien sind dann entweder leer, oder nur mit Lengh beschrieben. Ich stehe ziemlich auf dem schlauch, vielleicht hat jemand von euch eine schnelle Lösung. Danke im vorraus Ben Ergänzung: $group ist auch definiert, nur nicht im Skriptabschnitt hinterlegt.
  3. Ich danke dir ich wurde ins kalte Wasser geschmissen aber mit deinen Tipps bekomme ich das hin.
  4. Eine kleine Frage habe ich noch. Der Vergleich war erfolgreich, sodass ich aus der Ausgabe händlisch eine Seite herausfiltern konnte. Die Frage wäre, wie es möglich ist, Alle Einträge mit => in der Ausgabe in einen neune Array einzutragen. Die Berechtigungen sind so gesetzt, da Gruppe 1 auf die Usergruppen zugeordnet ist, sodass immer alle Mitglieder, deren Usergruppe Gruppe1 zugeornet ist, diese spezielle Berechtigung haben. Nur wenige User bekommen diese entzogen indem direkt auf dem User Gruppe2 Zugeordnet wurde.
  5. Danke dir für die schnelle Anwort. Damit kann ich auf jeden Fall arbeiten. Zum besseren Verständnis hier einmal eine kleine Aufstellung meines Ad's: Usergruppe Usergruppe1 Usergruppe2 (...) User1 User1.1 User1.2 User2 User2.1 User2.2 (...) (...) (...) Dann habe ich noch 2 Gruppen, welche die Berechtigung der User steuern. z.B. Gruppe1 erlaubt Gruppe2 verbietet Ich habe nun alle Usergruppen mit Gruppe1 ausgelesen und die darin vorhandenden Mitglieder in einem Array gespeichert. Nun haben aber manche der Mitglieder auch Gruppe2. Diese müssen herausgefiltert werden, damit ich alle Mitglieder der Gruppe1 habe, in welchen auch die Berechtigung von Gruppe1 greift.
  6. Hallo zusammen, Ich möchte mit dem Skript herausfinden, welche Mitglieder der Mitgliedergruppe in Gruppe 1 ist. Jedoch sind in der Gruppe auch User mit Gruppe2. Diese sollen in der Ausgabe nicht aufgezählt werden. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Import-Module ActiveDirectory #Abfrage der Mitgliedergruppe $Gruppe1 = Get-ADGroupMember -Identity "Gruppe1" | Get-ADGroup -Properties * | Select-Object -ExpandProperty name $Gruppe1 #Ende der Abfrage #Abfrage der User in den Mitgliedergruppen $Gruppe1User = foreach ($element in $Gruppe1) { Get-ADGroupMember -Identity $element | Get-Aduser -Properties name | Select-Object name } $Gruppe1User $Gruppe1User | Export-Csv -Path .csv -NoTypeInformation #Ende der Abfrage #Abfrage der User in den Mitgliedergruppen und Gruppe2 $UserinGruppe1mitGruppe2 = foreach ($element in $Gruppe1) { Get-ADGroupMember -Identity "Gruppe2" | Select-Object name } $UserinGruppe1mit Gruppe2 #Ende der Abfrage Danke im Vorraus Ben
×
×
  • Create New...