Jump to content

Bellamiiii

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Bellamiiii

  1. Hy ich hab ja nur gefagt ob es die Möglichkeit gibt ^^ . Da sich meine Programmierfähigkeiten in Grenzen halten, wusste ich natürlich nicht welchen Aufwand das ganze mit sich zieht. Wenn du aber sagst das es den Rahmen sprengt, dann hab ich wohl einfach Pech ^^
  2. Hy Leute, Danke erstmal für die vielen Kommentare =) Wie schon erwähnt wurde ist die Entstehung des Programmes , sowie der Aufbau der Ini sehr viel älter als ich in der Firma bin. unser Programmierer ist leider nicht im Haus, da er aus einem andren Land mit gelegentlichen Besuchen Vorort hier für uns arbeitet. =D Daher ist die Umstellung in ein neues Format eher nicht Möglich. Die Ini erweitert sich nur wenn von der Produktion neue Anforderung an das Programm gestellt werden, daher dachte ich mit einer 1-klick batch wäre das ganze entspannter zu "Updaten". Dabei sollte ich immer die Möglichkeit haben, die neue Ini vorher im Programm zu testen um Fehler auszuschließen. Deshalb muss das Programm nicht im Intervall "Updaten" sondern per Klick ausführbar sein. Was ich noch sagen wollte in der aktuellen ini gibt es auch Zeilen in denen nicht steht..... sollte also in beiden in Zeile z.B. 69 nichts stehen dann kann diese auch übersprungen werden. Ich hoffe ihr findet für mich eine Lösung und könnte das Bitte in ein Syntax packen, da mir Programmieren/Scripten nicht liegt =D Grüße
  3. Hallo Leute =) Da ich mich leider in meiner Schulzeit bei Programmieraufgaben eher drumrum geschummelt habe, brauche ich mal ein paar Batch Asse ^^ folgendes ... ich bin durch unseren Programmierer darauf angewiesen, dass unsere Workstations für unsere Programme nur mit .ini Dateien konfigurier bar sind. Nun möchte ich nicht bei jeder Neuerung des Programmes diese immer wieder neu anfassen müssen um die Einträge zu tätigen. Als Ausgangssituation habe ich also eine ini die vom Entwickler kommt, aber jede Workstation in manchen Einträgen was anderes stehen haben (z.B. Stationsnummern sind unterschiedlich). hier mal ein kleiner Auszug: DB: wolf SPS position (5101/5201/5301/5401/5501/5801 (like 5101 for press one 5201 for press 2 and so on) : 5 Press No. (Workplace No for press): 5201 So ist der Aufbau der ini´s ..(natürlich sehr verkürzt) Jetzt habe ich also eine ini vom Entwickler und eine meiner Workstation... Mittels einer Batch Datei möchte ich gerne, dass die Entwickler ini als Referenz dient. nun die Anforderungen: - beide Batch Dateien zeilenweise vergleichen -> wenn etwas in der Workstation ini steht kann zur nächsten Zeile gesprungen werden -> steht etwas in der Entwickler ini z.B. in Zeile 25 und in der WS ini nicht , soll da der Eintrag von der EW ini zur WS ini passieren -> sollte ein Eintrag statt gefunden haben MUSS nach meinem Verständnis von vorne begonnen werden die Dateien zu Vergleichen, da ja die folgenden Zeilennummern sich durch einen Eintrag geändert haben zur Veranschaulichung EW ini DB: wolf SPS position (5101/5201/5301/5401/5501/5801 (like 5101 for press one 5201 for press 2 and so on) : 5 Press No. (Workplace No for press): 5201 Warning message timer: 15 WS ini DB: wolf SPS position (5101/5201/5301/5401/5501/5801 (like 5101 for press one 5201 for press 2 and so on) : 5 Press No. (Workplace No for press): 5201 hier fehlt Warning... dieser Eintrag soll bitte in WS kopiert werden Ich hoffe das war Verständlich ^^ Grüße
×
×
  • Create New...