Jump to content

JochenSch

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About JochenSch

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich suche in Nordrhein Westfalen Hallo Heinz, da kann man nur drüber spekulieren. Hi Slim, ich wohne 25 km östlich von Dortmund. Suche einen Job ins westliche Ruhrgebiet bis maximal Bochum und das Sauerland sowie Hamm, Soest und Ahlen sind auch noch im Einzugsbereich. Den Servicetechniker hatte ich gar nicht auf dem Radar. Danke für den Tipp.
  2. Der MCSA ist auf ein Thema fokusiert und das dann ca ein drittel länger (384 vs 567), wenn ich mich nicht täusche.(bin keiner).  Gutes Argument. Die Lehrgangsdetails habe ich noch nicht tiefergehend verglichen aber das mache ich als nächstes. Also erstens: der Arbeitsmarkt ist doch so leergefegt dass man keinen Leerlauf haben muss und keine unbezahlten Praktika machen muss. zweitens: in welchem Bereich willst du dich denn überhaupt bewerben? Was für Arbeitgeber sind denn dein Ziel?  Ich bewerbe mich seit Mai als Fachinformatiker und als Junior-IT-Systemadministrator aber die Arbeitgeber sagen mir immer wieder, dass es andere Bewerber mit aktuellerer Qualifikation oder mehr Erfahrung gibt.
  3. Danke für eure Rückmeldungen, Nils und Heinz. Der MCSA mit Microsoft-Zertifikat dauert beim regionalen Anbieter 81 Tage und hat 567 Stunden, ist also der gleiche zeitliche Rahmen. Als Arbeitssuchender kann ich einen Monat ein unbezahltes Praktikum dran hängen oder für ein halbes Jahr die Hälfte des Gehalts vom Arbeitsamt bezuschussen lassen, um Berufspraxis zu sammeln. Ich habe überlegt, die Nachweise zu machen und danach möglichst ein halbes Jahr das Wissen zu festigen, falls ich nach der Qualifizierung nichts bekomme.
  4. Hallo Nils, hab die Frage aus dem Topic nicht nochmal im Text aufgegriffen aber jetzt korrigiert. Wie sieht die Akzeptanz der IHK Fortbildung in der Wirtschaft aus - speziell im Vergleich zu den Microsoft-Zertifikaten?
  5. Hallo, ich bin seit Mai auf Jobsuche und habe geplant, meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch auffrischen meines Wissens und Nachweis durch Zertifikate zu erhöhen. Die Zusage habe ich bereits vom Arbeitsamt erhalten und kann mir jetzt das passende Angebot aussuchen. Zu meinem Hintergrund: Habe 2000 den Fachinformatiker Systemintegration gemacht, danach 9 Jahre im Anwendersupport gearbeitet und war bis vor kurzem selbständig. Seit fünf Jahren administriere ich ehrenamtlich das Netzwerk für eine Stiftung und habe an einer Universtät Planung, Beschaffung, Einrichtung, Anpassung und Schulung für den Computerpool (Netzwerk /Client / Server) eines Fachbereichs durchgeführt. Da mir die Arbeit spaß macht und es viele freie Stellen auf dem Arbeitsmarkt gibt, möchte ich mich in dem Bereich engagieren. Die Arbeitgeber bevorzugen auf Nachfrage andere Bewerber mit aktuelleren Ausbildungsnachweisen. Nach eigenen schlechten Erfahrungen mit einem Weiterbildungsinstitut vor ca 16 Jahren (habe die Zertifizierung abgebrochen) und aktuell ähnlichen Kommentaren auf Facebook zu einem Weiterbilder in meiner Nähe, bin ich kritisch. Die Weiterbildungsinstitute vor Ort bieten ausnahmslos (per Nachfrage) keine nachprüfbaren Informationen an, ob sie Qualitätsentwicklung und -sicherung durchführen und die Angestellten über Fachkompetenz sowie didaktische Fähigkeiten verfügen. Ich habe aber von verschiedenen Bekannten gutes über Weiterbildungen der IHK gehört und bin auf den Netzwerk-Administrator IHK in Vollzeit gestoßen. Hier der Inhalt (384 Unterrichtsstunden in Vollzeit): Der Lehrgang umfasst acht Module: Modul A - Betriebssystem Grundlagen Linux/Windows Modul B - Netzwerk und Hardware Grundlagen Modul W1 - Windows Basis Modul C - Heterogene Infrastruktur Cloud Modul W2 – Windows Dienste Modul W3 – Windows Managing AD Modul D – Heterogene Netzwerkverwaltung/IT-Security/VPN/Firewall Modul E – Cloud Saas Die Inhalte der einzelnen Module finden Sie in der jeweiligen Veranstaltung ausführlich dargestellt. Wie sieht die Akzeptanz der IHK Fortbildung in der Wirtschaft aus - speziell im Vergleich zu den Microsoft-Zertifikaten? Ich freue mich auf über eure Antworten. Jochen
×
×
  • Create New...