Jump to content

letsencrypt

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About letsencrypt

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Moin und danke, Die Domänen-Administratoren habe ich entfernt. Stattdessen habe ich eine Gruppe "Dateiserver Administration" erstellt und dieser Vollzugriff erteilt. Das mit der UAC ist interessant und mithilfe der Gruppe "Dateisystem Administration" wird entsprechend das Explorer Problem umgangen. Danke dafür. Aktuell sieht die oberste Ebene (der Datenträger) wie folgt aus bezügl. NTFS: SYSTEM - Vollzugriff Administratoren (Domäne\Administratoren) - Vollzugriff Dateiserver Administration - Vollzugriff Das einfache User nicht durch die Verzeichnisstruktur navigieren können, ist gewollt. Lediglich auf die tatsächlichen Freigaben erhalten diese NTFS-Rechte. Vollzugriff ermöglicht die Besitzübernahme von Ordnern/Dateien. Das ist mir bekannt und wird für einfache Benutzergruppen anders gehandhabt - hier werde ich dedizierte Berechtigungen vergeben. Danke.
  2. Hallo zusammen, ich erstelle zur Zeit ein neues Berechtigungs-/Sicherheitskonzept für das interne Windows-Netzwerk. Folgendes möchte ich auf einem Domänen-Server (stellt u.A. Netzwerkfreigaben bereit) realisieren: Auf dem Datenträger (somit 1. Hierarchieebene, nicht die Systemfestplatte) sollen nur noch die absolut notwendigsten NTFS-Berechtigungen gelten. Vorhanden sind aktuell noch - System (Vollzugriff) - Domänen-Administratoren (Vollzugriff) - Authentifizierte Benutzer (Vollzugriff) Authentifizierte Benutzer würde ich gern entfernen - tue ich dies, so habe ich (als Domänen-Admin) keinen Zugriff mehr auf den Datenträger. Wieso? Muss der Eintrag bleiben? Was empfehlt ihr, auf der obersten Hierarchieebene für NTFS-Berechtigungen zu setzen? Alle Unterverzeichnisse sollen erben und nur bei Bedarf zusätzliche NTFS-Berechtigungen erhalten. Edit: Ich vergaß: Kennt einer die Standard NTFS-Berechtigungen, die ein frisch eingebundener Datenträger (auf einem Serversystem) erhält? Danke und viele Grüße letsencrypt
×
×
  • Create New...