Jump to content

5even

Members
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by 5even

  1. Erst Mal vielen Dank @MurdocX Diesen Schritt habe ich bereits ausgeführt wie Microsoft beschrieben. Es funktioniert auch bei jedem so wie es soll. Ausser bei einer Person, obwohl die registry entry richtig gesetzt ist.
  2. Hallo liebes Forum, vllt kann mir jemand helfen. Per GPO habe ich in die Registry das Attribut MoveSecurityAttributes mit dem Wert (0) erstellt, welches auch bei jedem Client greift. Nun ist es aber USERspezifisch so (betrifft nur eine Person), dass wenn dieser einen Ordner in A erstellt und diesen nach B verschiebt, der Ordner noch die Sicherheitsberechtigungen von A besitzt, sodass die Personen die nur auf B zugreifen können, diesen Ordner von A nicht in B sehen können. Alles geschieht innerhalb eines Laufwerks. Die Registry ist korrekt mit dem Attribut hinterleg
  3. ich danke euch vielmals! Auch für die Lektüre!
  4. Hallo zusammen, kann mir jemand erklären was folgender Befehl macht? Um genau zu sein die Markierte Stelle? Leider verstehe ich den Teil von '?' bis '..Name}' nicht $group = Get-ADGroup 'meineGruppe' Get-ADComputer -Filter * -Searchbase "OU=TEST,DC=hallo,DC=local" -Properties MemberOf | ?{$_.memberOf -notcontains $group.DistinguishedName} | Add-ADPrincipalGroupMembership $group.DistinguishedName
  5. @cj_berlin Ich danke dir herzlichst, der Link hat mir geholfen. Problem gelöst und somit wünsch ich dir ein schönes Wochenende :)
  6. Ich habe zu Schattengruppen nichts handfestes finden können. Ich habe mir überlegt, ob ich mit Powershell mir einen Task bauen kann der die Computer auto. in die AD Gruppe reinwirft, sobald man die ps1 ausführt.
  7. Hallo liebes Forum, leider erscheint mir folgendes irgendwie nicht möglich. Da sich die OU ständig ändert und die darin enthaltenen Computerobjekte hinzukommen oder wegfallen, würd ich gerne diese OU einer AD Gruppe zuweisen, jedoch funktioniert das über den üblichen Weg nicht. AD Gruppe - Eigenschaften - Member.. Kann mir jemand helfen oder ist dies überhaupt nicht möglich? LG 5even
  8. Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage und hoffe dass ihr mir helfen könnt. VM: Windows Server 2012R2 1 Platte 250GB mit 2 Partitionen ( OS und Daten ) Ich habe die Platten so partitioniert, sodass OS nur 60GB zur Verfügung hat (was ursprünglich auch völlig gereicht hat) Nun benötige ich auf C (OS) doch mehr Speicher und würde gerne die andere Partition, wo nur Daten rumliegen, verkleinern und es der OS Partition zuweisen. Ist das möglich? Wenn ja wie? Gibt es Risiken, dass die Daten oder OS dadurch beschädigt werden? LG
  9. Hallo liebes Forum, ich habe recherchiert jedoch nicht das finden können was ich brauche. Ich hoffe ihr könnt einem Azubi wir mir helfen. Ich möchte eine AD Gruppe haben die später mit einer GPO gelinked wird. Wie schaffe ich es meine aktuellen Server im AD und falls neue hinzukommen sollten neue Server automatisch in die Gruppe setzen kann?
  10. Hi Gulp, danke dir für deine schnelle Rückmeldung. Ich hatte im Sinn (habe ich vergessen zu erwähnen sry :x), dass alle neuen Computerkonten die gewünschte GPO ziehen, sodass ich das nicht immer händisch zuordnen muss. Nur wenn die Computerkonten es nicht bekommen sollen wollt ich das Computerkonto auf deny stellen per GPO oder jegliches. Hier hört mein Latein auf^^
  11. Hallo liebes Forum, meine Frage wurde schon Mal in sehr abweichender Form von jemanden gestellt, jedoch finde ich die Antworten für mich noch zu unklar. Ich möchte eine GPO erstellen, dass auf allen Computerkonten den Energiesparplan ändert. Davon ausgenommen sind aber eine Hand voll anderer Computer. Meine Frage: Ist das möglich? Wenn ja, würde ich mich über eine Stichpunktartige Lösung sehr freuen. LG 5even
  12. Also Ziel ist es, dass die Mitarbeiter untereinander sehen können WER zumindestens den Raum gebucht hat. Habt ihr dafür eine Paradelösung zufällig?
  13. Habe bereits für beide Kalender ´Reviewer´ Berechtigung für Standard User. Gibt es einen Befehl die User in Standard auszugeben? Ich habe langsam die Befürchtung, dass hier etwas größeres nicht stimmt. FolderName User AccessRights SharingPermissionFlags ---------- ---- ------------ ---------------------- Top of Information … Standard {Reviewer} Top of Information … Anonym
  14. Ja das ist richtig, die Einstellung ist ja korrekt. wie genau meinst du das? Wenn der Raum gebucht ist und jemand prüfen will, wer den Raum gebucht hat, sieht er oder sie nur "gebucht" und diese Information möchte ich anzeigen lassen, damit Mitarbeiter unter sich eventuell Räume tauschen können, wenn Sie wissen wer den Raum gebucht hat.
  15. Hallo liebes Forum, ich komme leider nicht weiter, daher wende ich mich an euch. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe eine Ressource als room mailbox erstellt "Meeting01" zb. Leider kann keiner sehen welche Person diesen Raum geblockt hat. über die Exchange Shell habe ich die Berechtigungen geprüft und auch die Einstellungen. FolderName User AccessRights SharingPermissionFlags ----------
  16. Hallo Leute, ich habe vor, Adressen von einigen Benutzern im Azure AD nachzutragen. Ich wollte dies über einen Bulk Job starten, jedoch frage ich mich ob dies überhaupt im Azure AD möglich ist, da ich nur Bulk create Bulk invite Bulk delete Download users zur Verfügung habe. Hat jemand hier schon Erfahrungen gemacht und kann mir genau sagen wie ich zb. die Adresse von mehreren bestehenden Usern update? Vielen Dank im voraus! BG, 5even
  17. Hallo zusammen, vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ihr habt mir wie immer sehr weitergeholfen. Der irritierende Punkt war, dass ich Firmen kenne die mit zu wenigen CALs arbeiten und manche haben genausoviele CALs wie Benutzer aktiv sind. Das hat sich aber nun geklärt! BG, 5even
  18. Hallo liebes Forum, wir haben 100 Anwender und 100 einzelne Clients. 15 von diesen Anwendern werden von ausserhalb auf den Server zugreifen. Was ist wenn ich WinServ2019 Lizenz ohne CALs kaufe, können sich die User nicht in der Domöne anmelden? Bisschen irritierend das Lizenzmodell sry
  19. Danke euch für die zahlreichen antworten! Das hat mir sehr geholfen. Ich werde nochmal das Gespräch aufsuchen um dann im Anschluss das richtige auszusuchen.
  20. das habe ich auch vor, jedoch hole ich mir gerne eine zweite Meinung an. Ich habe z.B. keine wirklich große Erfahrung mit der Cloudlösung von MS machen können. Lesen, verstehen und tun ist nicht die Schwierigkeit. Macht es Sinn einen Server anzuschaffen für nur maximal 40 Mitarbeiter?
  21. Hallo liebes Forum, ich soll einem Verwandten mit ca 40 Mitarbeitern helfen seine IT Landschaft aufzubauen. Wichtiges Kriterium was auch zugleich ein KO-Kriterium sein könnte sind die Kosten. Momentan ist sind nur lokal installierte Windows 10 Clients vorhanden und ein weiterer Win10 Client, welches eine DB laufen halt mit einer SMB Freigabe für die Mitarbeiter (Anbindung über Netzlaufwerk). Außerdem haben wir das Problem mit Outlook. Hierbei funktioniert die Suche nicht zu 100%, da die Postfächer über IMAP eingebunden sind. Ich habe lange recherchiert und keine en
  22. Hallo liebes Forum, leider hab ich bereits gesucht und bin leider nicht fündig zu meinem Problem geworden. Folgende Infos: Server 2012 R2 23 Clients 5 aktive Drucker Es wurden vor geraumer Zeit die alten Drucker per GPO (lokal auf dem Server installierte Drucker) bei den Clients eingebunden. Nun hat das Unternehmen neue Drucker, welche ebenfalls per GPO eingebunden sind. Das Problem nun ist, dass die alten Drucker bei den Clients unter "Drucker & Scanner" noch sichtbar sind und bei einigen Anwendern für Verwirrung beim Drucken sorgt.
  23. Hallo Leute, vielen Dank für die zahlreichen Antworten! Ihr habt mir sehr weitergeholfen Und SMB 1 wird nicht aktiviert! VG 5even
×
×
  • Create New...