Jump to content

Mr.C64

Members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Mr.C64

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Guten Morgen zusammen, ich hab mal eine Frage bzgl. eurer Handhabung bei E-Mail Weiterleitungen von erkrankten Mitarbeitern. Häufig werden wir von den Abteilungsleitern angesprochen für einen erkrankten Kollegen eine E-Mail Weiterleitung einzurichten oder bereits eigegangene E-Mails nachzusenden. Oder wenn ein Mitarbeiter im Urlaub ist und vergessen hat die E-Mails umzustellen. Leider ist es dann häufig so, dass Firmenrelevante E-Mails von Kunden nicht bearbeitet werden können. Wir wissen ja alle, wie das eigentlich mit der neuen DSGVO und mit der Persönlichkeitsverletzung aussieht. Wie habt Ihr das geregelt? Vielen Dank für eure Antworten
  2. Moin Freunde, ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen Passwort Manager. Ich bin bei meiner Suche auf "PasswordSafe" gestoßen, scheint ziemlich komplex zu sein. Hat jemand damit Erfahrungen? Was für Lösungen habt Ihr so im Unternehmen? Vielen Dank und ein schönes Wochenende.
  3. Hallo Nobbyaushb, Aruba Switche werde ich mir mal anschauen. Wir brauchen ca. 30 Switche (15 mal 48 Ports und die andere Hälfte 24 Ports) LG
  4. Hey zusammen, ich würde gerne mal eure Meinungen und Erfahrungen bzgl. von Switchen wissen. Wir planen neue Switche anzuschaffen, da wir mit unserer derzeitigen Lösung nicht zufrieden sind. Momentan haben wir Switche von Avaya im Einsatz (4000er Serie) Meine Überlegungen für die neuen Switche sind entweder Cisco oder HP. Ich würde gerne Switche die eine gute Software für das Monitoring haben also mit hauseigenen Boardmitteln. Bei HP gab es damals nur eine kostenpflichege Lösung für das Monitoring (jährliche Lizenzkosten) Was würdet Ihr da empfehlen und womit habt ihr die besten Erfahrungen gemacht. Danke für eure Antworten.
  5. Zahni, danke für den Tip! Unsere Fireall hat die URL über den Webfilter nicht zugelassen. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäume nicht, Vielen Dank! für Eure Hilfe!!!
  6. Hallo Freunde, ich könnte eure Hilfe gebrauchen, ein Mitarbeiter hat auf seinem Notebook Office 365 installiert und bekommt immer diese Meldung. Ich habe das Zertifikat bei Ihm lokal installiert (unter Vertrauenswürdige Stammzertifikate) aber die Meldung erscheint immer wieder. Leider finde ich keine wirkliche Lösung im Netz dazu. Wir haben in unserer Umgebung einen Exchange 2016 Server im Einsatz. Hat jemand von Euch eine Idee? Vielen Dank im vorraus!
  7. Hallo zusammen, ich habe mal eine rein theoretische Frage. In einem Mehrfamilienhaus befindet sich in Wohnung A ein Internetanschluss mit 50Mbit. Diese 50Mbit werden dort auch über einen Speedtest bestätigt. Jetzt gehe ich über einen DLAN-Adapter in Wohung B, schließe dort meinen PC an und messe über den Speetest, dass 30MBit von 50Mbit dort nur ankommen. Jetzt möchten wir in Wohnung A den Anschluss auf 100Mbit beim Provider erhöhen lassen, in der Hoffnung, dass in Wohnung B auch mehr als 30Mbit verfügbar sind. Ein Kollege meinte, egal ob 50 oder 100Mbit in Wohnung A anliegen, es bleiben 30Mbit die oben ankommen. Richtig oder falsch? LG Mr.C64
  8. Leider haben die es lokal auf dem Desktop gespeichert und nicht auf unserem Netzlaufwerk. Lokale Desktops werden bei uns nicht gesichert bzw. gibt es von diesem PC leider kein Backup.
  9. Hallo zusammen, Bei uns in der Firma haben sich die Azubis einen Streich gespielt und sich gegenseitig Ihre Berichtshefte versteckt. Es wurde auf dem Desktop eines PCs ein Ordner erstetellt und in diesem Ordner eine Verschachtelung weiterer Ordner erstellt, hier ein Beispiel: Desktop\Nicht Öffnen!!!\Ich hab NEIN gesagt!!!\HALT STOP!!!\Meine Güte!\Du Flitzpippe\3\2\Du bist auf dem richtigen weg\Aber trozdem\Dont touch this\DÖDÖDÖ...... Dort wurden von drei Azubis die Berichtshefte hinverschoben. Vor zwei Wochen dann wurde das Verzeichnis gelöscht und es ist heute aufgefallen. In den Vorgängerversion kann ich dieses Verzeichnis mit den Unterlagen jedoch wiederfinden, ABER....... das Kopieren und auch das Wiederherstellen des Verzeichnisses aus der Vorgängerversion heraus ist aufgrund des langen Dateipfades nicht möglich. Es kommt zu folgender Meldung: In der Vorgängerversion gibt es die Möglichkeit des Umbenennens der Dateien bzw. der Pfade leider nicht. Die Frage ist jetzt, wie kann ich die Daten aus der Vorgängerversion wiederherstellen? Eine echte Herausforderung für mich. Vielen Dank für Eure Hilfe!!!! Gruß Mr.C64
  10. Hallo Weltalltrauma, ja genau das ist auch bei uns der Punkt, das Budget. Ich werde keine andere Wahl haben als die H&B Variante zu kaufen :(
  11. Hallo zusammen, wir haben in unserer Firma aktuell noch Office 2010 im Einsatz und würden gerne auf das Office 2019 upgraden. Da wir über 100 Lizenzen benötigen war meine Überlegung, die Office 2019 - Home & Business zu kaufen, da diese nur ca. 220 Euro kostet. Die Office Standart wäre zwar mein Favorit, aber die kostet halt fast das doppelte. Ich habe mir jetzt mal zum testen eine Version des Office 2019 Home&Business gekauft. Hat jemand eine Idee womit ich Accessdatenbanken öffnen kann? Bei der 2010er Version gab es ja diese Access-Runtime. Ich benötige nur die Möglichkeit Access-Datenbanken zu öffnen. Hat jemand eine idee?? Vielen Dank für Eure Hilfe! LG
  12. Hallo Nils, danke für Deine Antwort. Wir streben die ISO 27001 Zertifizierung an, da wir Zulieferer für die Automobilindustrie sind. Wir benötigen dazu eine prozessorientierte IT-Notfallplanung auf Basis vom BSI-Standart. Hmmm das ist ein echt schwieriges Thema :(
  13. Hallo Allerseits, Ich möchte jetzt endlich mal das Thema: IT-Notfallplan und IT-Dokumentation in Angriff nehmen. Beim Googlen nach einer geeigneten Software dafür sind mir Docusnap und I-doit ins Auge gefallen. Mein erster Gedanke war ohhh jeee.....sieht alles sehr komplex aus. Mein zweiter Gedanke war Euch einfach mal zu Fragen wie Ihr sowas erstellt. Ich würde mich sehr über Eure Hilfe, Tips und Vorschläge ect. freuen, denn ich bin echt ratlos, wie ich die ganze Sache am besten angehen soll. Vielen Dank und viele Grüße
×
×
  • Create New...