Jump to content

Mr.C64

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Mr.C64

  • Rang
    Newbie
  1. Leider haben die es lokal auf dem Desktop gespeichert und nicht auf unserem Netzlaufwerk. Lokale Desktops werden bei uns nicht gesichert bzw. gibt es von diesem PC leider kein Backup.
  2. Hallo zusammen, Bei uns in der Firma haben sich die Azubis einen Streich gespielt und sich gegenseitig Ihre Berichtshefte versteckt. Es wurde auf dem Desktop eines PCs ein Ordner erstetellt und in diesem Ordner eine Verschachtelung weiterer Ordner erstellt, hier ein Beispiel: Desktop\Nicht Öffnen!!!\Ich hab NEIN gesagt!!!\HALT STOP!!!\Meine Güte!\Du Flitzpippe\3\2\Du bist auf dem richtigen weg\Aber trozdem\Dont touch this\DÖDÖDÖ...... Dort wurden von drei Azubis die Berichtshefte hinverschoben. Vor zwei Wochen dann wurde das Verzeichnis gelöscht und es ist heute aufgefallen. In den Vorgängerversion kann ich dieses Verzeichnis mit den Unterlagen jedoch wiederfinden, ABER....... das Kopieren und auch das Wiederherstellen des Verzeichnisses aus der Vorgängerversion heraus ist aufgrund des langen Dateipfades nicht möglich. Es kommt zu folgender Meldung: In der Vorgängerversion gibt es die Möglichkeit des Umbenennens der Dateien bzw. der Pfade leider nicht. Die Frage ist jetzt, wie kann ich die Daten aus der Vorgängerversion wiederherstellen? Eine echte Herausforderung für mich. Vielen Dank für Eure Hilfe!!!! Gruß Mr.C64
  3. Hallo Weltalltrauma, ja genau das ist auch bei uns der Punkt, das Budget. Ich werde keine andere Wahl haben als die H&B Variante zu kaufen :(
  4. Hallo zusammen, wir haben in unserer Firma aktuell noch Office 2010 im Einsatz und würden gerne auf das Office 2019 upgraden. Da wir über 100 Lizenzen benötigen war meine Überlegung, die Office 2019 - Home & Business zu kaufen, da diese nur ca. 220 Euro kostet. Die Office Standart wäre zwar mein Favorit, aber die kostet halt fast das doppelte. Ich habe mir jetzt mal zum testen eine Version des Office 2019 Home&Business gekauft. Hat jemand eine Idee womit ich Accessdatenbanken öffnen kann? Bei der 2010er Version gab es ja diese Access-Runtime. Ich benötige nur die Möglichkeit Access-Datenbanken zu öffnen. Hat jemand eine idee?? Vielen Dank für Eure Hilfe! LG
  5. Hallo Nils, danke für Deine Antwort. Wir streben die ISO 27001 Zertifizierung an, da wir Zulieferer für die Automobilindustrie sind. Wir benötigen dazu eine prozessorientierte IT-Notfallplanung auf Basis vom BSI-Standart. Hmmm das ist ein echt schwieriges Thema :(
  6. Hallo Allerseits, Ich möchte jetzt endlich mal das Thema: IT-Notfallplan und IT-Dokumentation in Angriff nehmen. Beim Googlen nach einer geeigneten Software dafür sind mir Docusnap und I-doit ins Auge gefallen. Mein erster Gedanke war ohhh jeee.....sieht alles sehr komplex aus. Mein zweiter Gedanke war Euch einfach mal zu Fragen wie Ihr sowas erstellt. Ich würde mich sehr über Eure Hilfe, Tips und Vorschläge ect. freuen, denn ich bin echt ratlos, wie ich die ganze Sache am besten angehen soll. Vielen Dank und viele Grüße
×