Jump to content

Sauerkraut

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Sauerkraut

  • Rang
    Newbie
  1. Vielen Dank für die schnellen Antworten und die Empfehlungen. Ich werde diese dann auch Umsetzen =) Muss ich das Thema jetzte schließen? =0
  2. Guten Tag =) ich versuche das erste mal eine Batch Datei zu schrieben die es mir ermöglicht regelmäßig an einem Bestimmten Tag in der Woche (Montag) ein Log Programm zu schließen und Dateien zu verschrieben. Die Tagesabfrage, das Schließen sowie das verschieben der Dateien funktioniert wunderbar nur nicht die IF Funktion. Auch wenn nicht der Montag ist wird das gewünschte Programm geschlossen und die Dateien verschoben. Ich komme mit ausprobieren nicht mehr weiter und hoffe das Ihr mir sagen könnt, was ich falsch gemacht habe. Hier sind die Befehle @echo off :false echo falsch REM Ermittlung des Tages for /F "skip=2 tokens=2-4 delims=," %%A in ('WMIC path Win32_LocalTime Get DayOfWeek /Format:csv') do set daynumber=%%A echo %daynumber% if "%daynumber%"=="1" goto true if "%daynumber%"=="2" goto false if "%daynumber%"=="3" goto false if "%daynumber%"=="4" goto false if "%daynumber%"=="5" goto false if "%daynumber%"=="6" goto false if "%daynumber%"=="7" goto false :true echo richtig REM Programm schließen TASKKILL /IM weather.exe /F /T REM Verschiebt Dateien mit der endung .xlsx move C:*.xlsx D:\hierhinverschieben REM Programm starten start "" "C:\Program Files (x86)\tools\weather.exe" pause >nul Ich möchte mich schonmal für eure Hilfe bedanken =)
×