Jump to content

thron_

Members
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About thron_

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das muss ich klären lassen!! Habe ich auch schon ein paar mal gelesen. Aber warum verhalten sich den die Virenscanner nach einem Update von Firefox von 43 ESR auf 68 ESR anders als zuvor? Das verstehe ich nicht, kannst du das erläutern? Grüße
  2. Ja warum kennt er denn das Zertifikat, wenn ich die Seite neu lade (F5)? Habe auch mal ein wenig recherehiert und ich folgende Links beschreiben das Problem relativ gut. https://www.computerbase.de/forum/threads/firefox-tls-handshake-to-google-com-bremst-mir-den-seiten-aufbau.1717289/ https://support.mozilla.org/en-US/questions/1239112 Hanshake dauer sehr lange und anschließend ladete die Seite mit einem Zertifikatsfehler, bei einem anschlißenden Refresh ist alles wieder okay. Bei der Version 43 ESR gab es die Probleme noch nicht!
  3. Hallo Nils, Someone could be trying to impersonate the site and you should not continue. Websites prove their identity via certificates. Firefox does not trust server.test.mustermann.trust.de because its certificate issuer is unknown, the certificate is self-signed, or the server is not sending the correct intermediate certificates. Error code: SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER View Certificate Error code lautet: SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER ..... Peer's Certificate issuer is noct recognized. HTTP Strict Transport Security: true HTTP Public Key Pinning: false Certificate chain: ......... Viele dank und Grüße
  4. Hallo, ich habe ein Problem und komme nicht weiter. Ich habe eine Weseite auf einem IIS gehostet (W2K16-Server) und diese hat ein Root-Zertifikat von unsere Firma. Habe die Seite die ganze Zeit mit dem Firefox 43 ESr aufgerufen und alles lief ohne Fehler. Nun wurde der Firefox auf die Version 68 ESR geupdatet und es wird auch zeitgleich ein neues Rootzertifikat eingespielt. Wenn ich nun die Seite über den Firefox aufrufe dauert der Aufruf sehr lange und unten links im Browser steht "TLS performing Handshake", dann kommt die Fehlermeldung: "Did Not Connect: Potential Security Issue". Wenn ich nun F5 drücke und kurz warten wird die Seite in gewohnter Weise mit gültigem Zertifiakt geladen!? Hat jemand eine Idee woran das liegen kann bzw. was das problem ist? Viele grüße und danke im Voraus Sascha
  5. Danke für die Antwort. Weiß jemand bezüglich Laufwerke mappen genaueres oder hat einen Link...
  6. Hallo an alle, habe eine Frage und hoffe hier auf die Antwort. Hat jemand Erfahrung mit VDI - Virtual Desktop Infrastructur? Wenn ich in solch einer Umgebung arbeite, gibt es da eine vernünftige Möglichkeit Daten von dem VDI auf den Client up- bzw. downloaden. Z.b. über den Zwischenweg über eine Firewall? Oder widerspricht das dem kompletten Konzept des VDI? Vielen Dank für Eure Hilfe und Grüße.
  7. Nein Google ist nicht kaputt. Was ist davon bitte opensource und eine Softwarelösung? Brille notwendig oder kaputt?
  8. Hallo an alle, ich habe eine W2k16 Server auf dem ein Dienst mit einem Service-Account also einem eigene Benutzer läuft. Jetzt braucht mein Dienst ein Laufwerk auf dem es die generierten Daten ablegt. Da es ja per Remote sinnfrei ist ein Laufwerk zu mappen muss dies ja von seitens des Dienstes geschehen. Ich würde dies gerne per mkdir machen. Was muss ich nun machen, damit mein Dienst der unter einem Serviceaccount gestartet wird ein Laufwerk per mklink mappt. Oder gibt es elegantere Lösungen? Mit dem Angemeldeten User kann ich das nicht realisieren, da ich auf der Gegenseite ja eine Freigabe erstellen muss und ich den Benutzer des Servers nicht nutzen darf. Es befindet sich übrigens alles in einer Domaine mit einem AD. Viele Dank für Eure Hilfe und Grüße
  9. Danke für die Tipps. Ich werde mal zu unserem AD-team gehen und mir die Idee vom NilsK erläutern lassen, dass hört sich doch nach einem gangbaren Weg an. Grüße
  10. Hallo, ich habe eine Frage. Ich benötige eine Software die von einem angeschlossenen Modem eine SMS empfängt und an x-Teilnehmer weiterleitet. Hat da jemand erfahrugnen oder Ideen wie ich dies umsetzten kann. Es soll nach Möglichkeit nicht auf einen Drittanbieter herauslaufen. Grüße und Dnake für Eure Ideen.
  11. Hallo, danke für die Antworten. Ich möchte einen GPS Server bzw. zwei betreiben. Im ersten Schritt möchte ich wie gesagt eingehende Daten an zwei IP Adressen weiterleiten. Bei den Servern handelt es sich u W2k16 Server. Davor steht eine FritzBox um in das Internet zu gelangen, mehr ist momentan nicht vorhanden. Gerne hätte ich den weiterleitungsprozess ohne weitere Router etc realisiert. Weitere Server (Weiterleitungsserver) können aufgesetzt werden. Wenn natürlich heruaskommt, dass ich mein Setup komplett ändern muss ist das auch eine Antwort. Grüße und danke
  12. Hallo, ich habe eine Frage und bräuchte ein wenig Hilfe. Ich habe ein kleines Firmennetzwerk mit einer Domaine, Ad und einem NAS. Jetzt möchte ich gerne, dass wenn ein Benutzer sich am Rechner anmeldet automatisch ein home-laufwerk auf dem NAS angelegt wird, soweit noch keins vorhanden ist. Wie kann ich sowas realisieren. Bin absolut neu in der Thematik und frage einfach mal unbedarft. Viele Grüße und danke für eure Antworten..
  13. Es gibt noch kein Setup. Ich möchte einen GPS betreiben und die ankommenden Daten einfach an zwei Server leiten. Oder verstehe ich die Frage falsch?
×
×
  • Create New...