Jump to content

Oretuni

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Oretuni

  • Rang
    Newbie
  1. Joar, geht auch. Ist zumindest besser als vorher. Zusätzlich landet es noch als Verknüpfung neben den Netzwerkverknüpfungen im Explorer. Damit kann ich erstmal leben. Danke! Wenn es dennoch eine Möglichkeit gäbe mit klick auf die Freigabe ein Magic Packet zu senden bin ich für jeden Vorschlag empfänglich. Gruß, Daniel
  2. Ja klar, so wird es ja aktuell gemacht. So muss ich aber meiner Frau jedes mal erklären, dass Sie vorher erst die Batch starten muss und dann auf die Freigabe drücken darf. Ist halt nicht so komfortabel Gruß, Daniel
  3. Hallo an das Forum, auf meinen Windows 7 bzw. Windows 10 Rechnern würd ich gern für eine vorhandene Netzwerkfreigabe eine zusätzliche Aktion ausfürhen lassen, um mein NAS aus dem Standby zu holen. D.h. ich möchte auf die zu diesem Zeitpunkt nicht verbundene Netzwerkadresse klicken um eine magic packet an mein Nas zu schicken und das Netzwerklaufwerk zu verbinden. Natürlich habe ich schon eine Batchdatei geschrieben die das erledigt, aber die kann ich ja nicht in den Explorer als Netzlaufwerk legen. Daher stammt diese Idee. Gibt es soclh eine Möglichkeit?
×