Jump to content

generi

Members
  • Gesamte Inhalte

    0
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über generi

  • Rang
    Newbie
  1. Igel-Clients laufen langsam?

    Hallo, der IGEL hat weniger Rechenpower als ein Laptop. Deshalb kann er weniger dekomprimieren, als ein Laptop. => mehr Bandbreite benötigt, bzw. Grafikfehler bzw. Verzögerung Ist die Internetbandbreite voll ausgelastet, wenn die IGEL verbunden sind? Hast du mal versucht im IGEL BIOS den Grafikspeicher zu erweitern? Bei vielen Programmen (z.B. Office, Firefox etc.) kann man die Hardwarebeschleunigung deaktivieren. Hat das Erfolg? Ansonsten kann man natürlich noch Grafikoptionen am Terminalserver anpassen, z.B. Aero deaktivieren oder Remote FX anpassen. Wir haben seit Jahren das gleiche Problem, bei uns ist jedoch die Performance vom Terminalserver abhängig, d.h.: ausgelasteter Terminalserver: mit Laptop/PC normal - mit Igel verzögert wenig ausgelasteter Terminalserver: mit beiden normal Vieleicht mal mit Testserver ohne User versuchen oder mit PC als RDP Host. Viele Grüße gerneri
×