Jump to content

Sharknado

Members
  • Gesamte Inhalte

    27
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Sharknado

  • Rang
    Newbie
  1. Sicherheitsupdates Server 2016

    Hallo, vielen Dank. Sorry, ich war krank und komme erst jetzt dazu mich zu bedanken. Ne Möglichkeit die Downloads manuell einzuspielen wird es immer noch nicht geben, oder? edit : Aus dem Katalog kann ich also einfach das letzte KB downloaden und installieren, richtig?
  2. Sicherheitsupdates Server 2016

    Hallo. Ich habe mal ne Frage. Wie/wo sehe ich denn beim Server 2016 oder Windows 10, ob Sicherheitsupdates zuverlässig installiert wurden? Ich habe 4 Server seit ca August am Laufen und alles was ich sehe, ist : "Sicherheitsupdate für Microsoft Visual C++ 2008 Service Pack 1 Redistributable Package (KB2538243), Fehler bei der Installation"... Und das zig mal. Sonst weiter nix. Ist sicher nicht richtig so, oder?
  3. GELÖST Azure AD Connect in Gesamtstruktur

    Kann ich auch mit Vertrauensstellung einen Exchange on premise betreiben?
  4. Autodiscover

    Hallo. Ich habe ein Problem bei Office 365 Postfächer zu verschieben, da Autodiscover nicht funktioniert. Wie ist denn hier der Vorgang im Troubleshooting? Ich finde zwar unmengen von Seiten im Netz, aber vielleicht kann mir das jemand erklären, was die Steps sind, damit Autodiscover funktioniert? (SBS2011) (hoffe es ist nicht unverschämt). Ich lerne so am besten. Vielen Dank...
  5. @ Doso : uiii. Sehr interessant. :thumb1: Ohne jetzt alles gelesen zu haben. Verstoße ich auch gegen ein Gesetz als Dienstleister, wenn Kund das so explizit wünscht? @ 4zao : Subbi danke.... wirklich genau sowas habe ich gesucht :-)
  6. Haben die Business Essentials mit Exchange Online Plan 1. Hab´s mir gerade angeschaut und getetstet. Sehr geil, was man da schon auf die schnelle machen kann. Finde nur den Punkt nicht, wie ich einen bestimmen kann, der Mails wieder aus der Quarantäne freigibt. z.B. ein Abteilungslieter oder so.
  7. Hallo. Hat jemand Erfahrung mit den Boardmitteln bei Spamprotection und Schutz vor Schadsoftware in Exchange Online? Via on premise hat das immer die Firewall erledigt. Ich hätte den Schutz gerne dahingehen, dass alle als Spam markierten Mails direkt nach Info darüber in Quarantäne gehen und alle Mails mit ausgewählten Anhängen wie docx, etc. Diese Mails sollen nur bestimmte Personen freigeben dürfen. Vielen Dank
  8. GELÖST Azure AD Connect in Gesamtstruktur

    Firma 1 hat Firma 2 gekauft und sollen später mit teilweise einer gemeinsamen Maildomain arbeiten. Und ja, sie sollen später weitgehend verschmelzen, aber dahingehend hat sich der Kunde noch nicht so 100%ig ausgelassen, möchte aber dringend damit anfangen, Ressourcen zu teilen (zunächst Datein). Zunächst soll ein Backup Job nächtlich alle geänderten Dateien von Firma 2 nach 1 erstellt werden.
  9. GELÖST Azure AD Connect in Gesamtstruktur

    Ich weiß Nils, deswegen frage ich ja dich/euch ^^ Es sind 2 kleine Handwerksbetriebe, die auf gemeinsame Dateien Zugreifen möchten. Ein Vertrauensstellung reicht dann vollkommen, ich drücke mich nicht immer vorteilhaft aus. Des Weiteren soll Office 365 verwendet werden. Momentan habe ich in Firma 1 AADconnect genutzt. Firma 2 könnte natürlich auch via Cloud Identitys gemanaged werden, es sind nur 20 Accounts. Ansonsten soll noch Lync genutzt werden. Ich werde von meiner Firma auch Unterstützung bekommen, wollte aber hier mal in die Runde fragen, ich hoffe das ist auch ok so.
  10. GELÖST Azure AD Connect in Gesamtstruktur

    Achso, ok. Würden die Namen der Domänen dann angepasst werden müssen? Welche Möglichkeiten habe ich denn noch, damit beide Firmen untereinander Ressourcen (Dateien) teilen und einen gemeinsamen Tenant (selben Maildomänen) nutzen?
  11. GELÖST Azure AD Connect in Gesamtstruktur

    Hallo. Ich habe wie immer ne Anfängerfrage. Ich habe 2 zunächst unabhängige Firmen/Standorte mit eigener Domain. Diese sollen nun zu einer Gesamtstruktur zusammengeführt und eine Vertrauensstellung gebildet werden. Firma 1 wird von Exchange on premise zu Office 365 migrieren und nutzt Azure AD Connect zur Kennwort und Benutzersynchronisation (DE Cloud). Firma 2 soll nach Bildung einer Gesamtstruktur nach Möglichkeit ebenfalls via Azure AD Connect zu Office 365 migrieren. Synchronisiere ich dann die Benutzer aus Firma 2 via AADConnect von Firma 1 mit, oder braucht Firma 2 einen eigenen Azure AAD Connect mit eigenem Syncuser zum gleichen Tenant? Vielen Dank schonmal.
  12. AAD Connect Synct nicht

    kann es sein, weil ich es auf dem DC habe? Oder FW?
  13. Journalregel in O365... Fehlermeldung

    Mache ich und melde mich, wenn es jemand interessieren sollte :)
  14. Journalregel in O365... Fehlermeldung

    Vll. doch jemand ne Idee? Ich habe keine Ahnung, wie ich hier weiter kommen könnte... :-(
  15. Listed auf Spamhaus (nochmal Anfänger)

    Und der sync geht nur in eine Richtung, richtig? Es werden nachher keine Mails im O365 gelöscht, wenn Ordner oder Mails im gmx gelöscht werden?
×