Jump to content

FF-Jan

Members
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über FF-Jan

  • Rang
    Newbie
  1. Outlook 2013 Termine

    Jop, ich habe das bei einem aktuellen Fall geprüft, da ist absolut nichts eingestellt, deswegen finde ich es auch so merkwürdig.
  2. Outlook 2013 Termine

    Ich habe per Powershell geprüft und nichts gefunden. Das Postfach hat keinerlei Regeln und keine Stellvertreter deklariert. Weitere Ideen?
  3. Outlook 2013 Termine

    Hallo zusammen, vielleicht habt ihr so etwas auch schonmal gehabt. Bei uns ist es zur Zeit so, dass bei einer Mitarbeiterin ein ganz merkwürdiges Verhalten auftaucht, sobald Sie Termine rausschickt. Wenn die MA einen Termin an eine andere Person schickt, bekommt die Person die Termineinlaudng, kurze Zeit später (vollautomatisch ohne Eingriff vom MA) wird der Termin abgesagt und neu geschickt. Habt ihr eine Idee woran es liegen kann? Ihr Postfach ist auch auf einem Iphone eingerichtet, welches wir zu Testzwecken auch deaktiviert haben, welches ebenfalls keinen Erfolg brachte. Zum System: Exchange Server 2013 Standard CU19 Windows Server 2012 R2 Beim Client: Windows 7 Pro x64 Office 2013 x32 Gruß Jan P.S.: MA=Mitarbeiter
  4. Ja genau, sendet per SMTP. Wir haben jetzt den Workaround mit Verteilern gelöst.
  5. Es geht um eine Mailbox mit mehreren Alias. Hier die Richtlinie: RunspaceId : 295b0dae-9adb-4e1e-84f2-a0f5f7bca04b RecipientFilter : Alias -ne $null LdapRecipientFilter : (mailNickname=*) LastUpdatedRecipientFilter : Alias -ne $null RecipientFilterApplied : True IncludedRecipients : AllRecipients ConditionalDepartment : {} ConditionalCompany : {} ConditionalStateOrProvince : {} ConditionalCustomAttribute1 : {} ConditionalCustomAttribute2 : {} ConditionalCustomAttribute3 : {} ConditionalCustomAttribute4 : {} ConditionalCustomAttribute5 : {} ConditionalCustomAttribute6 : {} ConditionalCustomAttribute7 : {} ConditionalCustomAttribute8 : {} ConditionalCustomAttribute9 : {} ConditionalCustomAttribute10 : {} ConditionalCustomAttribute11 : {} ConditionalCustomAttribute12 : {} ConditionalCustomAttribute13 : {} ConditionalCustomAttribute14 : {} ConditionalCustomAttribute15 : {} RecipientContainer : RecipientFilterType : Precanned Priority : Niedrigste EnabledPrimarySMTPAddressTemplate : @****.de EnabledEmailAddressTemplates : {X400:c=DE;a= ;p=***;o=VERWALTUNG;, SMTP:@*****.de} DisabledEmailAddressTemplates : {CCMAIL: at ******, MS:***/VERWALTUNG} HasEmailAddressSetting : True HasMailboxManagerSetting : False NonAuthoritativeDomains : {} AdminDescription : AdminDisplayName : ExchangeVersion : 0.1 (8.0.535.0) Name : Default Policy DistinguishedName : CN=Default Policy,CN=Recipient Policies,CN=**,CN=Microsoft Exchange,CN=Services,CN=Configuration,DC=***,DC=*** Identity : Default Policy Guid : fca92e02-2680-43d3-addd-5f17513c98d0 ObjectCategory : ***.**/Configuration/Schema/ms-Exch-Recipient-Policy ObjectClass : {top, msExchGenericPolicy, msExchRecipientPolicy} WhenChanged : 23.01.2015 08:22:04 WhenCreated : 14.09.2004 14:20:06 WhenChangedUTC : 23.01.2015 07:22:04 WhenCreatedUTC : 14.09.2004 12:20:06 OrganizationId : Id : Default Policy OriginatingServer : dc2.***.*** IsValid : True ObjectState : Unchanged RunspaceId : 295b0dae-9adb-4e1e-84f2-a0f5f7bca04b RecipientFilter : Alias -ne $null LdapRecipientFilter : (mailNickname=*) LastUpdatedRecipientFilter : Alias -ne $null RecipientFilterApplied : True IncludedRecipients : AllRecipients ConditionalDepartment : {} ConditionalCompany : {} ConditionalStateOrProvince : {} ConditionalCustomAttribute1 : {} ConditionalCustomAttribute2 : {} ConditionalCustomAttribute3 : {} ConditionalCustomAttribute4 : {} ConditionalCustomAttribute5 : {} ConditionalCustomAttribute6 : {} ConditionalCustomAttribute7 : {} ConditionalCustomAttribute8 : {} ConditionalCustomAttribute9 : {} ConditionalCustomAttribute10 : {} ConditionalCustomAttribute11 : {} ConditionalCustomAttribute12 : {} ConditionalCustomAttribute13 : {} ConditionalCustomAttribute14 : {} ConditionalCustomAttribute15 : {} RecipientContainer : RecipientFilterType : Precanned Priority : 2 EnabledPrimarySMTPAddressTemplate : %g.%s@****.de EnabledEmailAddressTemplates : {SMTP:%g.%s@*****.de} DisabledEmailAddressTemplates : {} HasEmailAddressSetting : True HasMailboxManagerSetting : False NonAuthoritativeDomains : {} AdminDescription : AdminDisplayName : ExchangeVersion : 0.1 (8.0.535.0) Name : Standardrichtline DistinguishedName : CN=Standardrichtline,CN=Recipient Policies,CN=***,CN=Microsoft Exchange,CN=Services,CN=Configuration,DC=***,DC=*** Identity : Standardrichtline Guid : d6dfa5bd-22a0-44e0-b346-57d9bb6460b8 ObjectCategory : ***.**/Configuration/Schema/ms-Exch-Recipient-Policy ObjectClass : {top, msExchGenericPolicy, msExchRecipientPolicy} WhenChanged : 23.01.2015 08:22:04 WhenCreated : 16.11.2011 16:41:56 WhenChangedUTC : 23.01.2015 07:22:04 WhenCreatedUTC : 16.11.2011 15:41:56 OrganizationId : Id : Standardrichtline OriginatingServer : dc2.****.*** IsValid : True ObjectState : Unchanged Habe die Domain mal durch *** erstezt.
  6. Moin, wir haben den Exchange Server 2013 mit dem aktuellen CU19. Es ist eine Standard Version. Mein Wunsch ist das der Exchange Server nicht immer die alias Adressen zu der Primären SMTP Adresse umwandelt. Bsp.: a@test.de <-- Primär b@test.de c@test.de Ich möchte eine Mail an c@test.de schicken diese ist einer Kategorie im Ticketsystem zugeordnet und es wird nach dem An: Feld sortiert, nur leider wandelt der Exchange diese c@test.de Adresse immer sofort in a@test.de um. Ich hoffe es ist jetzt verständlicher. Gruß und Danke Jan
  7. Hallo zusammen, ich habe zur Zeit das Problem, dass wir auf einem Exchange 2013 Server geupgradet haben (von 2007), dort hatten wir für ein Ticketsytsem die Filterung nach E-Mail Adressen. Bsp. Zitat vom Soical Technet: Hier der Link zu dem Beitrag: https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/a3d6795f-be92-4080-a45a-06fc089b7e00/stop-alias-rewrite-to-primary-address?forum=exchangesvrsecuremessaginglegacy Dieser ist leider nur etwas älter und keiner hat eine Lösung gefunden, vielleicht habt Ihr eine Idee Gruß Jan
  8. Geplante Aufgaben / MS14-025

    Super Vielen Dank für den Tipp. Wir haben so kompliziert uns gedanken gemacht, dass wir gar nicht darauf gekommen sind einfach das KB zu deinstallieren. Für alle anderen es handelt sich um KB 2928120 Vielen Dank
  9. Geplante Aufgaben / MS14-025

    Hallo Liebe Community, Daten zum BS: Windows Server 2008 R2 SP1 Folgendes Problem: Aufgrund des MS14-025 funktionieren z.B. die Geplanten Aufgaben nicht mehr. Sobald man etwas aktualisieren möchte erscheint folgende Fehlermeldung: Siehe Anhang. Wie habt ihr diese Problem umgangen bzw. gelöst? Lieben Gruß Jan
×