Jump to content

Sushiman

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Sushiman

  1. hi %0\..\ifmember.exe "ggATPPx-d_bct" if not errorlevel 1 goto LWP_BRT NET USE P: /d NET USE P: \\ATPPXMS045\DATA$ /persistent:no ...aber wie gesagt, das logonscript funktioniert schon seit jahren problemlos, auch bei den computer-objekten in der alten ou gehts, nur bei den computer-objekten der neuen ou will das nicht laufen (übrigens, der DC ist für beide ou's der gleiche) ifmember.exe befindet sich im selben pfad wie logon.bat (das passt alles) lg, sushiman
  2. hi, habe da folgendes Problem: wir haben bei uns im büro seit jahren ein logon-script am server laufen (am netlogon share) das bei allen user die sich anmelden durchläuft und falls (über ifmember) eine gruppe gefunden wird werden laufwerksmappings durchgeführt. am ende des scriptes wird noch die zeit mit einem server synchronisert (net time...) und es wird der username zusammen mit dem namen der workstation in ein logfile geschrieben. wir haben jetzt eine neue OU angelegt und ich habe einmal testweise ein computerobjekt in dieser neuen OU angelegt. wenn ich mich jetzt mit einem user auf dem rechner einlogge, läuft das logon.bat aber nicht mehr so ab wie ich das möchte. es funktioniert zwar die begrüssung, das zeitsysnchronisieren und das logfile noch, aber die laufwerksmappings über die ifmember-geschichte gehen nicht mehr. eshat sich an den berechtigungen des users der auf der workstation einloggt nichts geändert...überhaupt nichts. das einzige was sich geändert hat ist der worstationname (von PPX1WSYYY auf PPX2WSYYY) ich kann die laufwerksmappings "zu fuß" aufrufen...funktioniert alles, nur im logon-script geht es nicht mehr automatisch. hat jemand eine idee? vielen dank, lg, sushiman
  3. Hi! Wir benutzen in unserer Firma Outlook Webacces. Bei manchen Workstations ergibt sich nun das Problem, das bei weitergeleiteten mails oder bei Antworten der Text des zu beantwortenden oder weiterzeuleitenden mails im neuen mail NICHT forhanden ist. (man muß das also mit copy-paste einfügen) Dies ist aber nicht bei allen Rechnern so, ich nehme an das liegt an den Explorereinstellungen...ich weiß aber nicht an welchen.. wer hat eine Idee? vielen Dank, Rainer
×
×
  • Create New...