Jump to content

MaxLantha

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by MaxLantha

  1. Hallo an alle, hab den Thread und so manch anderen inzwischen schon durchgekaut. Habe auch die selben Probleme hier im Netzwerk. Drucker verschwinden - Standarddrucker verschwindet - PDF lassen sich nicht mehr ausdrucken - Nach erneutem hinzufügen eines Druckers ist dieser mehrfach vorhanden. Habe nen neuen Printserver aufgesetzt und alles so eingestellt wie hier. https://web.archive.org/web/20150505011255/http://digitalzombies.com/2014/07/03/print_issues_rds_2012 Leider wurden die Meldung der User nur verringert. Probleme treten weiterhin noch auf. Gibt es noch immer keine gescheite Lösung zu diesem Thema oder? Wie sieht es eig mit Win Server2016 aus? Bei unserem 2008 r2 Terminalserver funktionierte ja noch alles korrekt. LG
  2. Hallo euch allen @Zahni, ja es gibt einen mechanischen Schalter, wie bei allen HP Pavilion dv7 ist dies eine Art Touchscreen. Dieser bleibt aber rot, wird nicht blau. Treiber sind aktuell jetzt. @Daniel, naja weder der mechanische Schalter noch im Windows Mobilitätscenter lässt sich das WLan aktivieren. Deshalb ist dieses Problem ja so komisch. Zitat aus meinem Eingangspost: "Weder über den dafür vorgesehen Button (bleibt Rot) noch über das Mobilitätscenter. " Das Modell der Netzwerkkarte ist: Atheros AR5007 802.11b/g WiFi Adapter. Update: Wenn ich in der Netzwerkübersicht in der Systemsteuerung Drahtlosnetzwerke suche, gibt mir Windows eine Antwort: Der Adapter ist nicht verbunden. Dies wäre ein Treiber oder Hardware-Problem in diesem Fall? Da ich die Treiber nun definitiv 2 mal neu installiert habe, denke ich es handelt sich um ein Hardware Problem. Ausser ich installiere die falschen Treiber, davon gehe ich aber nicht aus.. ;D Mit einem herzlichen Dankeschön und einen schönen Abend der gesamten Community
  3. Hallo Sunny61 und Daniel -MFST- Vielen Dank inzwischen schon mal für die schnelle Antworten. @Sunny Das wäre eine Möglichkeit, werde ich am Abend probieren. @Daniel -MFST- HP Wireless Assistent ist drauf. Ja alles aktuell. Auch die Treiber sind aktuell. Trotzdem werde ich Sie am Abend nochmals überprüfen. Gibt es eine Möglichkeit dass der Benutzer die WLan Funktion Manuell deaktiviert hat? Z.B. Software Deinstallation oder ähnliches?
  4. Hallo liebe Community, ich hoffe, dass mein Thema überhaupt hier hin gehört. Sprich ins Forum und in diesen Bereich. Sonst bitte ich den Thread zu verschieben. Ich habe mich zwar umgesehen, konnte aber keinen spezielleren Bereich für dieses Thema finden. Nun zu meinem Problem: Ich habe einen Benutzer, dessen WLan sich nicht aktivieren lässt. Also auf seinem Laptop (HP Pavilion DV7 1105eg) kann man nicht die WLan Suche aktivieren. Weder über den dafür vorgesehen Button (bleibt Rot) noch über das Mobilitätscenter. Gerätetreiber wurden bereits neu installiert bzw. fehlende installiert. Dienste für WLan Suche wurden gestartet. Verbindung über Ethernet Kabel funktioniert, deshalb schließe ich ein Problem der Netzwerkkarte aus. Neu aufsetzen des PCs ist für mich die äußerste Lösung, deshalb wollte ich fragen, ob jemand einen zusätzlichen Lösungsansatz für mich parat hat. MfG und einen schönen Tag allen hier im Forum wünscht Max Lantha Windows Vista x64 Atheros WLan Adapter (?) sonstige Informationen kann ich natürlich weiterhin ausgeben. Vielen Dank schon im Voraus.
  5. Es ist nur eine PDF Datei.. Die jeder öffnen soll. Aber diese soll z. B. 5 Minuten nach Arbeitsende geschlossen werden. ( Manche in unserer Firma lassen den Computer laufen, mit geöffneten Programmen usw). Es ist unmöglich die Händisch zu schließen. Bzw. tu ich mir das nicht an. Danach wird die Tel-Liste automatisch aktualisiert. Was aber nur geht wenn das PDF geschlossen ist.. Danke inzwischen schon mal für den Vorschlag. Ich glaub ich bin nicht begnadet um Sachen zu beschreiben ;D
  6. Hallo Community. Und zwar lautet mein Problem so: Betriebsintern haben wir eine Telefonliste, auf die jeder zugreifen kann. Nicht bearbeitbar natürlich. Also nur Administratoren. Jeden Tag am Abend wird diese Datei neu (aktualisiert) ins Netzwerk geladen. Aber sollte jemand die Datei geöffnet haben, kann die neue Liste nicht die alte überschreiben. Somit muss ich zuerst sicher gehen, dass alle Verknüpfungen usw. geschlossen sind. Oder ich lass sie schließen: und jetzt kommt ihr ins Spiel. Hat jemand von euch ne Idee (Script/Programm/Batch) wie ich automatisiert die Datei bei allen schließen kann? (Unlocker hab ich gehört sollte gehen, aber für so ein Problem ist das schon heftig;D )
×
×
  • Create New...