Jump to content

DaFlo

Members
  • Gesamte Inhalte

    102
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über DaFlo

  • Rang
    Newbie
  1. DNS-Designumstellung möglich?

    Hallo Board, wir kriegen wohl zum Jahreswechsel einen neuen Kunden und wir arbeiten uns grade in die Struktur ein. Es existieren 2 Domänen mit mehreren Netzsegmenten. Diese nennen wir Domäne1.Domäne.local und Domäne2.Domäne.local. Nun möchte der Kunde langfristig das DNS etwas umstellen. Hierbei sollen auch Domäne1-Test, Domäne2-Test, Domäne1-Entwicklung und Domäne2-Entwicklung als Namen entstehen. Dementsprechend sollen natürlich auch die 192-Netzsegmente den neuen DNS Namen zugeordnet werden. Da ich bisher sehr unerfahren mit diesem Thema bin - die generelle Frage an euch - ist sowas überhaupt möglich und wenn ja - wie groß wird der Aufwand sein dies umzustellen? Gruß Flo
  2. Hallo, ich hätte 2 MCP Voucher mit 2 Wiederholungen zu verkaufen. Jemand Interesse? Gruß Flo
  3. Prüfung Benutzung RDS CAL Lizenzen

    Fehler ist mittlerweile gelöst! Der Lizenzmodus war noch nicht konfiguriert. Jetzt werden nach und nach die ersten User angezeigt. Danke!
  4. Hallo Kollegen, ich befasse mich gerade mit dem Thema RDS + Lizenzen. Ich habe hier eine neue Lizenz mit 50 User CALs einspielt. Allerdings wird mir bei "Available" weiterhin 50 angezeigt obwohl sich Server in den Collections anmelden. Wie kann ich nun prüfen ob bzw. warum die Lizenzen nicht benutzt werden? Gruß Flo
  5. Bei Stackoverflow - aber das Passende war nicht dabei! :-(
  6. Hallo Kollegen, wir möchten gerne in Zukunft die AD-Daten via CSV-Datei synchronisieren. Ich habe ein kleines Skript geschrieben und kann Daten abgleichen. Leider werden alle Felder in der CSV nicht immer gefüllt sein und somit geht Set-ADUser nicht mehr. Weiß jemand Rat? DaFlo
  7. Hallo zusammen, ich möchte gerne meinen Kunden eine Übersicht über die Cloud-Anbieter (Telekom, Amazon, Microsoft usw.) zur Verfügung stellen. Bei Amazon konnte ich auf der Webseite die Zertifizierungen herausfinden. Bei Microsoft bin ich leider nicht fündig geworden. Hat jemand einen Tipp für mich wie ich an sowas rankomme? Gruß Da Flo
  8. Im Moment muss es eine Notlösung sein - da kein Budget mehr da ist! :-)
  9. Hallo Kollegen, kann ich mit Windows Bordmitteln eine Partition "überwachen"? Mein Ziel wäre es - das man evtl automatisiert eine Email kriegt - wenn die Partition nur noch 20 GB freien Speicherplatz hat. OS ist Server 2012 R2. Gruß Flo
  10. Hallo, da ich in den nächsten Monaten Teilzeit machen werde - möchte ich gerne nebenbei etwas Weiterbildung betreiben. Im März 2017 laufen ja die Prüfungen für 2008 aus. Nun ist es ja so das ja noch in vielen Firmen 2008 Server laufen. Sollte man noch auf 2008 gehen und anschließend auf 2012 oder gleich auf 2012 / 2016 gehen? Gruß Flo
  11. Hallo Jan, vielen Dank für deine Antwort. Ich werde im Selbststudium lernen und lediglich eben die Prüfungen bezahlen - Kurse sind mir zu teuer! :-) Allerdings bin ich eben im Moment auf der Suche nach Prüfungs-Voucher - früher gab es diese in Massen bei Ebay - jetzt wird es scheinbar schon schwieriger da etwas Passendes zu finden. Gruß Flo
  12. Hallo, früher konnte man ja immer ganz gut beim großen Auktionshaus sich (billige / preislich annehmbare) Voucher kaufen - dies ist ja mittlerweile nicht mehr dort möglich. Wo kauft ihr denn jetzt eure Prüfungs-Voucher? Gruß Flo
  13. Hallo, ich möchte gerne per PS die Mitglieder einer Gruppe auslesen inkl. Benutzername und Mail-Adresse. Allerdings habe ich noch Probleme mit dem DistinguishedName - der steht in einer Tabellenspalte und den würde ich gerne aufsplitten. Hat jemand eine Idee? Hier mein bisheriges Skript: [DATEIANFANG] $server="Testserver" $Reports=@() $Groups=Get-ADGroup -Server $Server -Filter * | where {$_.DistinguishedName -like "CN=AnfangderGruppe*"} $ADGoups = $Groups |Measure-Object $GroupsToCheck=$ADGoups.Count $i=1 $Groups| foreach{ $GroupName=$_.Name Write-Progress -Activity "Expanding groups ($i/$GroupsToCheck)" -status "progressing $GroupName" -percentComplete ($i / $GroupsToCheck * 100) $Report=$_| Get-ADGroupMember -recursiv | Get-ADUser -Properties *| select @{Name='Group'; Expression={[string]::join(";", $GroupName)}}, SamAccountName,GivenName,Surname,DistinguishedName,EmailAddress $Reports=$Reports+$Report $i++ } $Reports| Export-CSV -Delimiter ";" -Path "c:testexport.csv" [DATEIENDE] Gruß Andreas Edit: Ich könnte auf den die OU und DC vom DistinguishedName verzichten - mir würde der CN reichen und ein Feld ob der Benutzer aktiviert bzw. deaktiviert ist. :-)
  14. Fehler 450 4.5.0 No recipient suceeded

    Patchstand ist SP3UR16. Konfiguriert wurde in den letzten Tagen / Wochen nichts. Es ist lediglich 1 Exchangeserver im Einsatz. Ich habe mit dem Mailempfänger gesprochen - der Mitarbeiter konnte bis Ende 2015 ohne Probleme Mails dahinversenden! Die einzige Umstellung über den Jahreswechsel war eine schnellere Leitung seitens der Telekom. Sonst ist nichts gemacht worden!
×