Jump to content

Pozelei

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Pozelei

  • Rank
    Newbie
  1. Ja, leider ist es nicht von mir selber, da ich mich damit nicht auskennee, bin besser beraten mit AutoIT oder C++ :) Versuche es aber mal und editiere es danach hier rein . Grüße Pozelei
  2. Wie mache ich dass also am besten? Kannst du mir zeigen, wie ich das zusammenfasse, bzw. alles in die PS1 Datei bekomme? Wäre echt cool! Geht das dan auc so, dass ich 4 Backups immer von einem Monat behalten kann? Grüße Pozelei
  3. Habe es gelöst: Man musste bei der StartStop.txt die namen klein schreiben so hier: fabons002 statt wie er wirklich heisst FABONS002 :D Eine Frage aber noch: Möchte gerne dies Batchdatei so umschreiben, dass er immer einen neue .vhd erstellt, stat tdie alte immer zu löschen möchte immer 4 sicherungen behalten, wie mache ich das nun? Hier mein Script: REM Hyper-V Virtual Machine Backup REM Shutdown virtual machines %SystemRoot%\system32\WindowsPowerShell\v1.0\powershell.exe c:\scripts\vmbackup\StartStopVms.ps1 c:\scripts\vmbackup\FABONS002Stop.txt 1 REM Copy virtual machines, /Y overwrites the file if it already exists copy /Y "D:\Programme\Hyper-V\Virtual Hard DisksFABONS002.vhd" "E:\Backup\FABONS002\FABONS002.vhd" " REM Power on virtual machines %SystemRoot%\system32\WindowsPowerShell\v1.0\powershell.exe c:\scripts\vmbackup\StartStopVms.ps1 c:\scripts\vmbackup\FABONS002Start.txt 0 REM Finished!
  4. Hallo Liebe Community, habe folgende Probleme mit einem Powershell Script. Möchte gerne mit diesem Script die Virtuelle Hyper-V Maschine mit Powershell Herunterfahren, danach sichern und anschließend wider hochfahren, jedoch bekomme ich immer folgende Fehler Meldung: Sie können keine Methode für einen Ausdruck mit dem Wert NULL aufrufen. Bei C:\Powershell\VMStartStop.ps1:31 Zeichen 35 $result = $vmshut.InitateShutdown <<<<< <"$true"," no comment"> CategoryInfo : InvalidOperation: <InitiateShutdown:String> [] Runtime Exception FullyQualifiedErrorId : InvokeMethodOnNull unable to shutdown "ServerName" Ich habe hier einmal die Scripts online gestellt, damit ich evtl. Hilfe bekomme, meiner Meinung nach speichert er was in dem Script auf E:\ wie man dem Script entnehmen kann, aber er fährt ihn irgendwie nicht runter. Also hier die Scripts einmal als .7zip & als .zip Datei hinterlegt. Bitte dringend um Hilfe, verzweifle hier langsam. Powershell.7z ... at ul.to - Free File Hosting, Free Image Hosting, Free Music Hosting, Free Video Hosting, ... Powershell.zip ... at ul.to - Free File Hosting, Free Image Hosting, Free Music Hosting, Free Video Hosting, ... Grüße Pozelei
×
×
  • Create New...