Jump to content

takis.ch

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About takis.ch

  • Rank
    Newbie
  1. Bin seit ein Paar Tagen dabei mich mit PowerShell zu beschäftigen und wirklich dankbar für jede eurer Info. Wenn man mit Programmieren nichts am Hut hat, tut man sich etwas schwer die Zusamenhänge zu verstehen. Vielen Dank für eure Zeit und Geduld.
  2. Hi Jan, vielen Dank für deine schnelle Antwort. Folendes wird zurückgegeben: PS C:\Windows\system32> D:\@Logs\Get-EvantLog-4625.ps1 Account Name:- Account Name:ADMINISTRATOR Failure Reason:%%2313 Source Network Address:1.2.3.4 Account Name:- Account Name:ADMINISTRATOR Failure Reason:%%2313 Source Network Address:3.4.5.6 Weißt du wocher der erste Eintrag "Account Name:-" erscheint? Desweiteren habe eine zusätzliche "elseif" Schleife eingefügt... } elseif($Line.StartsWith("Account Domain") -or $Line.StartsWith("Account Domain")){ $Line
  3. Wünsche euch allen erst Mal ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr! Ich versuche seit einigen Stunden ein PowerShell Script zu erstellen, dass aus dem Security EventLog folgende Informationen ausgibt (siehe im Anhang rot gekennzeichnete Felder): EventID, Failure Reason, Logged, Account Name, Source Network Address Da ich keine Leuchte im Scripting bin, konnte ich nach nächtelanges Suchen die Ausgabe von Account Name und Source Network Address immer noch nicht erreichen. Hat jemand eine Idee, wie ich das u.s. Script entsprechend erweitern kann?
  4. Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir bei folgender Problemstellung helfen. Ich habe 5 Member Server SRV1-5 die Mitglied der Domäne DOM1 sind. Auf diesen 5 Servern existieren jeweils die lokale Gruppe "SrvLocalTest1", die das Recht "AllowLogonLocaly" benötigen. In der DOM1 existieret die Domain Lokale Gruppe "GLLogonLocaly". In den Security Settings der DOM1 GPO ist unter "...User Rights Assignement\Allow Log On Localy" ausschließlich nur "DOM1\GLLogonLocaly" aufgenommen. Meine Frage ist folgende: Wie kann ich am sinnvollsten den Server lokalen Gruppen "SrvLocalTest1" das Recht "
  5. Hallo zusammen, es scheint wohl nicht wirklich Sinn zu machen den built-in admin zu deaktivieren (ohne andere Baustellen aufzureißen). Somit bleibe ich bei unserer implementierten Lösung, den built-in admin aktiv zu behalten, ein komplexes Passwort automatisiert zu vergeben und dieses durch unsere "Privileged Identity Management Suite" verwalten zu lassen (das funktioniert auch bei DMZ-Server ohne AD). Vielen Dank für eure Zeit und die Beiträge. Schönes Wochenende Takis
  6. Hallo an alle, vielen Dank für Eure Antworten. Die Verwendung von Domain-Accounts (stand-alone Server in einer DMZ?), die Vergabe von komplexen Passwörtern und deren Verwaltung (wir verwenden hierzu PowerBroker), das sind Lösungen die ich bereits berücksichtigt habe. Die Frage ist ob die Deaktivierung des lokalen -500er Probleme bereiten kann oder nicht. Hi blub, danke für die Infos. Der Unterschied zw. den -500er und einen neu generierten Account der in die Admin-Gruppe aufgenommen wird ist, dass dessen SID nicht bekannt ist da sie zufällig generiert wird. Viele Grü
  7. Hallo zusammen, bin gerade dabei eine Server Sicherheitsrichtlinie für Server zusammen zu schreiben und hänge an dem Thama deaktivieren des Built-In Admins (SID500). Gibt es einen triftigen Grund den Built-In Admin auf einen 2008-2012R2 Server nicht zu deaktivieren? Hintergrund ist einen Angriff auf SID-500 zu unterbinden. Stattdessen sollte eine neuer lokaler Account erstellt und die Gruppe "administrators" aufgenommen werden? Vielen Dank Takis
  8. Hallo an alle, wäre super wenn ihr mich unterstützen könntet. Habe eine Umgebung die aus einer W2k3 Domäne und Win7 Clients besteht. Es existiert die Domain-Gruppe "DomGrp01" und auf allen Clients der Share "Share01". Nun möchte ich der DomGrp01 über GPO Leserechte vergeben. Man kann zwar über GPO ein Share anlegen, aber keine Berechtigungen vergeben. Die Idee war in der GPO ein StartUp Script zu hinterlegen, das diese Gruppe entsprechend berechtigt. Kann mir jemand schreiben, wie ein PS-Script ausehen kann? Vielen Dank im voraus Takis
×
×
  • Create New...