Jump to content

reiner_h

Newbie
  • Content Count

    19
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About reiner_h

  • Rank
    Newbie

Webseite

  1. Ja habe ich, nur die Default Web Site hat Port 80 Die Clients haben mittlerweile wieder zugriff auf den Exchange, nur die Konsole geht immer noch nicht. Lösung: Alle Diensten noch einmal durchgestartet.
  2. Hallo zusammen, ich bin schon seit Stunden am Googeln und hab auch schon einige Posts hier im Forum angeschaut, jedoch ich komme im Moment nicht weiter. Beim starten der Konsole kommt immer der Fehler: Fehler beim Verbindungsversuch mit http://****.***.local/PowerShell mithilfe von "Kerberos"-Authentifizierung: Beim Verbinden mit dem Remoteserver ist folgender Fehler aufgetreten: Der WinRM-Client hat eine Anforderung an den Remote-WS-Verwaltungsdienst gesendet und eine Antwort erhalten, in der gemeldet wurde, dass die angeforderte HTTP-URL nicht verfügbar ist. Diese Meldung wird normalerweise von einem HTTP-Server zurückgegeben, der das WS-Verwaltungsprotokoll nicht unterstützt. Weiter Informationen finden Sie im Hilfethema "about_Remote_Troubleshooting". Die Clients haben keine Verbindung zum Exchange Server und brauche die Konsole! Der Server ist auch schon gebootet worden, ohne Verbesserung Systemumgebung: SBS 2011 Den Server habe ich erst vor 2 Wochen übernommen und kann nicht sagen, ab wann die Konsole nicht mehr Funktioniert hat. Keine Fehler Troubleshooting durchgeführt, aber da komme ich nur bis zu dem Punkt 3 http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2010/02/04/3409289.aspx - mit erscheint: Listener Address = * Transport = HTTP Port = 5985 Hostname Enabled = true URLPrefix = wsman CertificateThumbprint ListeningOn = 127.0.0.1, und weiter Adressen... Ich weiß nicht wo ich noch suchen soll. -
  3. Hallo liebe MCSE.ler, was gibt es beim Update von Microsoft SQL 2005 Express nach Vollversion SQL 2005 Standard zu beachten?
  4. Danke für Dein Antwort. Was ist so heikl daran? Laut Microsoft soll es gehen, und wenn ich das über ein Postfach löse, brauche ich 5 Lizenzen nur wegen der Benachrichtigungs Mail.
  5. Wir haben einen Exchange 2010 Server, es gibt dort mehrere Email Adressen die auf Unterordner in den Öffentlichen Ordnern zugewiesen sein, zu den Email Adressen soll eine automatischen Antwort an den Absender gesendet werden. Wenn ich eine Regel in dem Unterordner erstelle, und auf Ok klicke kommt ein Meldung: "Die Änderungen können nicht gespeichert werden." Die Regel habe ich mit dem Administrator im Outlook erstellt, und habe dem Admin auch in der cmdlets Add-PublicFolderAdministrativePermission AllExtendedRights auf den Unterordner gegeben. Aber leider bekomme ich die Meldung nicht weg.
  6. Ja sind die neusten Treiber. Die verzögerung kommt nur bei Vista vor, ich hab auf dem Notebook auch noch ein XP drauf, mit dem geht das Drucken ratzfatz. Mit Vista und dem Drucker an USB geht es auch ohne probleme.
  7. Danke für Deine Antwort :) Die Netzwerkverbindung ( Freigaben) funktionieren, sind schnell und ich kann auf alles ganz normal zugreifen. Die Virenscanner habe ich auf beiden PC´s ausgeschalten, wobei der NOD32 noch nie probleme gemacht hat. CPU 10% ausgelastet und Speicher 35%, und es ändert sich die ganze Zeit nix bis der Drucker endlich druckt.
  8. Hola, ich habe folgendes Problem: Auf meinem Notebook habe ich Windows Vista Ultimate SP1 installiert, auf meinem PC XP Pro mit SP3, an dem XP ist ein Drucker an USB freigegeben, und auf meinem Notebook denselbigen installiert. Wenn ich auf meinem Notebook den Drucker im Druckmenue anwähle, braucht der Dialog mehrere minuten bis ich einstellungen vornehmen kann, habe ich diese gemacht, und ich möchte drucken, braucht es wiederholt mehrere minuten bis er anfängt zu drucken. Auf beiden PC´s sind die Firewalls ausgeschalten. weiß jemand Rat?
  9. Hola, ich suche ein Tool unter Windows Vista, mit dem ich PC´s, Tastatur-Maus oder Bildschirme üder ein Netzwerk sperren und freigeben kann. Sonnige Grüße Reiner
  10. Ich hab die Lösung gefunden: WinVistaSide - 19 weitere Sprachpakete für Windows Vista verfügbar hasta proxima
  11. ich habe in einem anderen forum die lösung gefunden, danke für eure hilfe Apache Forum :: View topic - XAMPP-Problem seit UMTS-Einsatz
  12. Hola Daniel, mein Vista ist aktiviert, es ist soweit auch auf dem neusten Stand mit den Updates. das Englische LanguagePack lies sich ohne Probleme installieren, nur bei dem Spanischen bekomme ich den CODE 2. Saludos
  13. Hola MCSE Gemeinde, ich habe mir ein Notebook mit Vista Ultimate zugelegt, und wollte es Mehrspachig installieren, das Ultimate die Funktion anbietet und ich in Spanien lebe eine geniale Sache, doch leider schlägt das Update fehl mit dem Code 2, beide Problemlösungen die MS anbietet helfen nicht. saludos
  14. hat keiner mehr eine lösung für mein problemchen, wäre schön wenn ich die karte und xj! zum laufen bekommen, dann kann ich das xp löschen und wertvollen plattenplatz einsparen.
×
×
  • Create New...