Jump to content

MrMCSAly

Members
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by MrMCSAly

  1. Hallo, ein Admin vor meiner Zeit hat unter HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion den Schlüssel ProgramFilesDir auf D: gelegt. Es gibt 2 Server: Einen Exchange dessen Installation auf D: liegt und einen Terminalserver dessen Programme auch auf D: liegen. Wir haben immer wieder Probleme mit Sicherheitsupdates und ich möchte deshalb den Pfad wieder auf Standard setzen. Geht das ohne Risiko? Soweit ich das verstehe ist der Pfad ja nur für Neuinstallation die Quelle für den Pfad?? Oder versagen mir dann alle Programme bzw. der Exchange? Danke
  2. Ich habe gelesen das es bei stark unterschiedlicher Hardware nötig ist Syspart statt Sysprep durchzuführen. Die Frage die sich mir nun stellt ist ob auch bei Syspart die Registryeinträge und installierten Anwendungen übernommen werden? DANKE
  3. Kann man die Namen auch direkt im AD ändern? Hat das dann Auswirkungen auf die Rechnerkonfiguration d.h. steht der Name dann auch im PC selbst?
  4. Hy, bei einem Kunden wurden für die einzelnen Computer alles andere als sprechende Namen vergeben. Ich würde nun gerne die Computer umbennen so das man anhand des Namens auch sehen kann wo der Rechner steht. Die Frage ist allerdings wie wirkt sich das umbennen der Computerkonten auf die Rechner aus. Gibt es Verknüpfungen mit Programminstallationen oder mit Registryeinträgen? Danke
  5. Hi, mir geht es darum, dass ich mich nicht daran erinnern kann, das im Buch gelesen zu haben. Deshalb würde mich interessieren, wo genau das im Buch stand, weil ich finde es nicht.
  6. Hy kann mir jemand sagen wo im grünen MSPress Buch was von der winnt.sif steht. Ich hab bei unatended nix gefunden aberlaut eines Kollegen kam es in der Prüfung trotzdem drann.
  7. Hy, ich lerne mit den grünen von Microsoft. Es geht mir mehr darum die Fragetechnik von MS kennenzulernen und mich besser vorzubereiten. Alternativen wären natürlich die deutsch und englische Version der Software mit der man die Fragen trainieren kann und deren Namen ich hier ja nicht sagen darf. Aber die seien wohl oft falsch und nicht so besonders zum entgültigen trainieren.
  8. MCSE für Windows Server 2003. Die komplette Prüfungsvorbereitung für Examen 70-270, 70-290, 70-291, 70-293, 70-294, 70-297 und 70-284. Inkl. MCSE Messaging, mit Prüfungssimulation auf CD (Gebundene Ausgabe) Kennt jemand das Buch ist es gut?
  9. Hy bin jetzt fast durch mit dem Grünen buch von Microsoft 70-284. Um mich jetzt auf die Prüfung vorzubereiten würde ich gerne die Fragen von cheatdumper durchmachen. Da ich die Prüfung auf deutsch machen werde ist die Frage ob es da nur Cheatdumper gibt oder auch noch andere alternativen? Wie ist das mit dem Update der fragen im cheatdumper sind die auch aktuell ? es gibt ja auch die möglichkeit sowas beim esel zu finden aber ich weis nicht ob man der geschichte dann vertrauen sollte oder wie aktuell die fragen sind.
  10. Hy und Danke an alle die bisher geantwortet haben. Ich werde mir mal ein Leistungsmessgerät besorgen und nachmessen. Was ich bisher nicht wusste ist das mit der Graka. Dachte immer da die nur Saft ziehen wenn Sie was zu tun haben und bei Office Anwendungen sich nicht viel zur billg Graka schenken. Einsetzen werde ich tatsächlich VMWare Workstation und dank der Info mit dem Ram, passt das ja dann wohl. Ich werde dann sobald ich Infos habe, berichten was sich zum Kostenfaktor ergeben hat.
  11. Hy weis nicht ob das hier gepostet werden darf aber ich versuchs mal. Ich habe einen PC mit Amd Athlon 2600+ Prozessor, Asus A7N8X Deluxe Mainboard das maximal 3GB Arbeitsspeicher verträgt, ATI Radeo 9800 Pro, 400 GB Festplatte, 512 MB Arbeitsspeicher, 400 Watt Netzteil. Da ich mir nun mal wieder einen neuen PC anschaffen möchte würde ich gerne den PC in ein kleineres Gehäuse verbauen und als Server nutzen. Darauf würde ich dann einen Datenserver mit Raid 1 laufen lassen, einen Exchange Server und eine Testumgebung. Realisiert über VMWare Maschinen. Die ganze Sache ist mehr für mich zum
  12. Hy ich suche für meine MCSA Prüfung ein Lesezeichen von Microsoft. Ich fänds cool das was original Microsoft zu haben. Microsoft hat mir nicht geantwortet. Kann mir da jemand helfen??
  13. Hy und Danke. Auf welchen Seiten erklärt es das? Es steht auch irgendwas von wegen das mit diesem Konto keine interaktive Benutzeranmeldung stattfindet. Das wiederspricht aber der Aussage das für jeden Exchange Admin ein eigenes Konto angelegt werden soll.
  14. Hallo, ich bin gerade an der 70-284 Prüfung Exchange Server 2003. Hier wird auf Seite 32 von einem dedizierten Administratorkonto gesprochen das erstellt werden soll. Allerding ist der Text hier so schlecht übersetzt oder ich so doof das ich es nicht blicke. Was will Microsoft mir hier sagen. Wieso nehme ich nicht das normale Adminkonto?
  15. Hy ich bin gerade dabei für meinen Job die MCSA 2003 Prüfungen mit Windows XP und Exchange 2003 zu machen. Vor allem auch um einen Einstieg zu finden. Da jetzt aber der Exchange Server 2007 daher kommt und Windows Vista auch immer öfter verkauft wird frage ich mich ob sich die Sache noch lohnt. Ich würde gerne auch bischen mehr ins Skripting einsteigen da ich Informatik studiert habe und da viel Softwareentwicklung hatte. Da gibt es für die 2003 Versionen gute Bücher von Addison Wesley....aber eben auch wieder 2003. Klar bis der Longhorn Server alias Windows Server 2008 heraus kommt u
×
×
  • Create New...