Jump to content

Skifto_Lameri

Members
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Skifto_Lameri

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo, habe einige Diskussionen über Terminal Services und Thinclients verfolgt und spiele jetzt mit dem Gedanken solch eine Umgebung auch in Internet Cafes einzusetzen. Im Moment verwende ich normale PCs mit folgenden Anwendungen, MS Office, MSN Messenger, Yahoo Messenger, ICq...., Internet Explorer - Firefox und eigentlich aller Art Software die zur Kommunikation genutzt wird. Natürlich stehen den Kunden auch Webcams , Scanner, Drucker zur Verfügung. Die PCs sind mit Norton Goback abgesichert so das nach jedem Neustart alle Änderungen die ein Kunde vorgenommen haben könnte wieder entfernt werden. Leider ist der Aufwand die Pcs immer in Stand zu halten Hardware mesig oder sei es Software Aktualisierungen enorm wen man einige Hundert Computer zu betreuen hat. Ich hoffe ihr könnt mir eure Meinung sagen was ihr davon haltet und ob sowas auch realisierbar ist. Danke.
  2. Drucker ist ständig angehalten, also ich klicke den Haken bei "Drucker anhalten" weg und nach ein paar Minuten wird er wieder gesetzt!!!
  3. Danke erst mal, habe jetzt die Reg durchsucht und habe Einträge in HKEY_CURRENT_USER\software\Microsoft\Internet Explorer\Explorer bars\FileNamedMRU und in Run, RunServices gefunden: Nachdem ich alle Einträge gelöscht hatte konnte ich den Prozess über den Taskman auch beenden ohne das er wieder startet. Eine exe konnte ich nicht finden! Ich weiß nicht ob es ein Trojaner oder Spyware war, in google konnte ich nichts finden, mein eigentliches Problem war dass es den Prozessor voll ausgelastet hatte und ich mit dem PC nicht arbeiten konnte.
  4. Hat jemand vielleicht ne Ahnung was das sein kann?
  5. Danke, ne neue Netzkarte hat geholfen. Sorry das nächste mal tu ich erst mal suchen.
  6. Folgendes Problem, wenn ich vom DC zu den Clients oder umgekehrt etwas hin kopieren möchte dauert es ziemlich lange(sehr sehr lange). Leider konnte ich keine Probleme finden, alle Clients gehen über den DC auch ins Internet und das klappt einwandfrei, der DC wird auch als DNS benutzt und die Namensauflösung der Clients funktioniert auch. Irgendwelche Ideen woran das noch liegen könnte? Thanks.
  7. Ist es möglich das wenn sich ein User per Terminal am Server einloggt nicht die Laufwerke vom Server hat sondern die vom Client?
  8. Der auch Content filtering unterstützt, also das ich Seiten anhand ihres Inhalts sperren kann.
  9. Eine Frage zu WinXP als Client in einer Win2000 Domain. Speichert XP die Domain User und ihre Passwörter auch local? und wenn es so ist es möglich dies zu ändern?
  10. Bei Winxp welche Rechte braucht ein User um den cdrecorder zu benutzen?
  11. Erstens sorry für meinen zu kurzen Beitrag, also noch mal, ich möchte das mein Server über beide Netzkarten erreichbar ist und das der Server beide gleichermaßen auslastet so das der Traffic zum Server auf beide gleich verteilt wird.
  12. Mein Server Board hat 2 Netzwerkarten ich möchte jetzt beide nutzen um ins Lan zu gehen.
×
×
  • Create New...