Jump to content

Cooper83

Members
  • Content Count

    29
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

1 Follower

About Cooper83

  • Rank
    Newbie
  1. das ist nur der untere Rest.. das was davor ist, ist denk ich mal nicht von interesse
  2. Ok, hab ich gemacht. Kann ich aber nicht wirklich viel mit anfangen. Hier das Log: SERENV(40c.530) 15:07:45:386 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(930.8b4) 15:07:46:542 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(40c.530) 15:07:47:386 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(40c.530) 15:07:49:386 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(40c.530) 15:07:51:386 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(40c.530) 15:07:53:386 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(40c.530) 15:07:55:417 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(afc.e50) 15:07:55:479 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(afc.e50) 15:07:55:995 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(40c.530) 15:07:57:432 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(40c.530) 15:07:59:432 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(40c.530) 15:08:01:604 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(270.274) 15:09:14:492 UnloadUserProfile: received a NULL hProfile. USERENV(26c.270) 15:10:26:875 CUserProfile::CleanupUserProfile: Ref Count is not 0 USERENV(26c.270) 15:10:26:890 CUserProfile::CleanupUserProfile: Ref Count is not 0 USERENV(26c.270) 15:10:26:890 CUserProfile::CleanupUserProfile: Ref Count is not 0 USERENV(26c.270) 15:10:26:890 CUserProfile::CleanupUserProfile: Ref Count is not 0 USERENV(26c.438) 15:10:49:531 GetGPOInfo: Local GPO's gpt.ini is not accessible, assuming default state. USERENV(26c.270) 15:10:51:468 RestoreUserProfile: IssueDefaultProfile failed with local default. USERENV(26c.270) 15:10:51:468 ReportError: Impersonating user. USERENV(26c.270) 15:10:53:093 UpgradeProfile: Failed to open winlogon key. Error = 6 USERENV(26c.270) 15:10:53:093 LoadUserProfile: UpgradeProfile returned FALSE USERENV(26c.270) 15:13:26:984 UnloadUserProfile: received a NULL hProfile. USERENV(26c.270) 15:13:42:562 RestoreUserProfile: IssueDefaultProfile failed with local default. USERENV(26c.270) 15:13:42:562 ReportError: Impersonating user. USERENV(26c.270) 15:13:43:953 UpgradeProfile: Failed to open winlogon key. Error = 6 USERENV(26c.270) 15:13:43:953 LoadUserProfile: UpgradeProfile returned FALSE USERENV(33c.1d0) 15:14:01:265 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(5b8.1a8) 15:14:10:359 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(5b8.1a8) 15:14:10:843 GetProfileType: Profile is not loaded. USERENV(26c.138) 17:09:13:359 GetGPOInfo: ldap_bind_s failed with = <82> USERENV(26c.138) 17:09:13:359 ProcessGPOs: GetGPOInfo failed. USERENV(26c.138) 18:44:35:500 GetGPOInfo: ldap_bind_s failed with = <82> USERENV(26c.138) 18:44:35:500 ProcessGPOs: GetGPOInfo failed.
  3. Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich bin gerade dabei einen Server von windows 2000 auf Windows SBS 2003 umzustellen. Soweit alles ok. Nur bei einem User habe ich jetzt ein Problem. Wenn ich ihn in die neue Domäne bringen will und ihn danach mit seinem Benutzernamen anmelden möchte bekomme ich folgende Fehlermeldung: "Sie konnten nicht angemeldet werden, da das lokal gesapeicherte Profil nicht geladen werden konnte... Details - Die angegebene Datei konnte nicht gefunden werden" Ich habe aber keine Ahnung, welche Datei gemeint ist. Der User war vorher noch nicht an diesem Rechner angemeldet. Ein Ordner mit dem Namen des Users wird zwar unter "Dokumente und Einstellungen" erstellt, verschwindet aber wieder, sobald die Fehlermeldung auftaucht. Diese Meldung bekomme ich auch, wenn ich versuche einen neuen lokalen Benutzer anzumelden. Anlegen kann ich ihn, aber anmelden geht nicht. Hat einer eine Idee, woran es liegen könnte ?
  4. Hallo Zusammen, folgendes Problem habe ich: Es gibt einen Windows Server 2003. Soweit schon mal gut. Dieser hat einen LSI Logic MegaRaid Elite 1600 RAID Controller drin. Bisher konnte ich über das beigefügte Tool "MegaRaid Client" mir die einzelnen Channels angucken und die dazugehörigen Volumes. Ich weiß, dass es zwei Channels sind, und das zu jedem Chanel 4 Platte gehören.. Irgendwie so.. Nun möchte ich aber die Größe, der einzelnen Platten einsehen. Das Tool "MegaRaid Client" gibt mir nun ne Fehlermeldung aus: "Could not connect to server" Ich habe in den Diensten nachgeguckt und dort einen Dienst namens Megaserv gefunden. diese läuft jedoch. Da ich nit weiß, was passiert, wenn ich den MegaServ Dienst neustarte, wollte ich lieber über einen Windowsbefehl (so vorhanden) das Raid auslesen. Ist das überhaupt so möglich? Kann mir jemand helfen, wie ich an die benötigten Informationen herankomme ? ich sag schon einmal Danke Gruß Daniel
  5. Hmm, gibt es da noch etwas anderes ? Das Programm haut irgendwie nicht richtig hin. Manchmal klapp es, dann zeigt es mir die Seiten an, manchmal nicht.. Das ist mir zu unzuverlässig.. Aber danke für den Post..
  6. Hallo zusammen, Wir haben einen Win2003 Server Standard Edition, der als Webserver läuft. Der Server ist mit reichlich Leistung ausgestattet. Dennoch produziert der Server willkürlich sehr hohe CPU Last. Wir möchten jetzt eine Auswertung machen, mit der man gleichzeitig die CPU Auslastung und eine Auflistung der gerade aufgerufenen Internet-Seiten sehen kann. Und das in Realtime. Also wir Vermuten, das irgendeine Seite, die auf dem Server gehostet wird, den Server auslastet. Nur wissen wir nicht welche. Gibt es irgendein Programm (Freeware) mit dem man so etwas machen kann ? Gruß Daniel
  7. Hmm ja, das geht, da kann ich die Domäne sehen. Hat nur verdammt lange gedauert, bis er die Domäne gefunden und angezeigt hat. Und das gleiche ist, wenn ich versuche auf die Ressourcen zuzugreifen. Dauert sehr lange.. Habe jetzt auch den Treiber aktualisiert. Immernoch das gleiche Problem..
  8. Ja.. Nein, den Treiber habe ich noch nicht aktualisiert. Das mit dem Zugriff auf Ressourcen werde ich gleich mal testen..
  9. Also die Firewall kann als Fehlerquelle ausgeschlossen werden. Die Netzwerkkarteneinstellungen habe ich jetzt auf 100Mbit/s Full Duplex gestellt. keine Veränderung.
  10. Nein. Ich habe beim Kunden eine neues Bandlaufwerk eingebaut und diesen sicherungsjob eingerichtet. Der auch erst einmal lief. Nur jetzt auf einmal nicht mehr. Bahhh *amverzweifelnbin*
  11. Ich habe mal aus diesem Artikel das mit dem NSLOOKUP gemacht und da sind SRV service locations eingetragen. für insgesammt 4 Server. der 10.101.x.x ist auch dabei. Mit IP, Namen, Port, prio und svr hostname...
  12. nicht direkt.. nur über meinen chef.. warum?
  13. Hi.. abe nocheinmal in dem Ereignisprotokoll nachgeguckt. Da steht jetzt ein Fehler drin: Bereich Anwendung: Typ: Fehler Quelle: Userenv Kategorie: keine Ereigniskennung: 1053 Text: Der Benutzer oder Computername kann nicht ermittelt werden. (Ein interner Fehler ist aufgetreten.). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen. Ich habe zwar noch nicht so viel Ahnung dafon, aber könnte es sein, dass das Computerkonto in der AD zerschossen ist? Systemereignisse: Typ: Warnung Quelle: LSASRV Kategorie: SPNEGO Ereigniskennung: 40960 Text: Das Sicherheitssystem hat einen Versuchten Herunterstufungsangriff für den Server cifs/domain des kunden festgestellt. Der Fehlercode des Authehtifizierungsprotokolls Kerberos war "Es stehen momentan keine Anmeldeserve zur Verfügung, um die Anmeldeanforderung zu verarbeiten. (0xc000005e) Ok, da muss ich passen.. was bedeutet das genau? Ist das auch ein Grund?
  14. Nagut.. ich werde mal gucken.. falls ich das irgendwie gelöst bekomme, dann melde ich mich nochmal.. Danke aber trotzdem für Eure hilfe und Eure Bemühungen.
×
×
  • Create New...