Jump to content

tecker2010

Abgemeldet
  • Content Count

    43
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About tecker2010

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 03/03/1985
  1. Hi, also DNS habe ich nun über den Router laufen und mit ip dns server aktiviert. Funktioniert soweit. Wobei es alles noch nicht so richtig rund läuft. Der Aufbau der Internet-Seiten läuft extrem langsam .. im Gegensatz zu meinem anderen Router anderen Router. Manche Seiten öffnen sich garnicht (z.B. dell.de oder mein Internet Banking) oder halt sehr langsam. Ein online Speedtest sieht jedoch gut aus also liegts wohl eher noch an den ACLs? Ich hatte sie nochmal geändert. Mit der 111er will ich bewirken das alles bis auf net-bios etc. die Verbindung offen hält (macht das Sinn?) und die 100e
  2. Danke! Funktioniert soweit. Eine Frage hab ich allerdings noch ... Domainanfragen vom Client werden nicht vom Router aufgelöst, sondern das surfen geht nur wenn ich in den LAN-Einstellungen vom Notebook den DNS Server mit eintrage (Router selbst ist primärer DNS). Ich dachte mit ip domain lookup, ip name-server IP-ADRESSE und den entsprechenden ACL Angaben für domain soltle es klappen. Ein ping heise online vom Router geht aber nicht vom Client. Hier nochmal die Konfig. Viele Grüße Current configuration : 2728 bytes ! version 12.3 no service pad service timestamps debu
  3. Das sieht schonmal gut aus. Ping geht durch, allerdings nur vom Router und noch nicht vom dahitner hängenden Client (10.255.253.73) Der will noch nicht mit dem Internet kommunizieren, obwohl sich Router und Client "kennen". Denke es liegt an den Access-Listen die muss ich mir dann noch mal genauer ansehen. Hatte PAP in CHAP getauscht. Danke.
  4. *Feb 22 03:10:00.963: Vi1 LCP: O CONFNAK [ACKrcvd] id 82 len 8 *Feb 22 03:10:00.963: Vi1 LCP: MRU 1500 (0x010405DC) *Feb 22 03:10:00.983: Vi1 LCP: I CONFREQ [ACKrcvd] id 83 len 19 *Feb 22 03:10:00.983: Vi1 LCP: MRU 1492 (0x010405D4) *Feb 22 03:10:00.983: Vi1 LCP: AuthProto CHAP (0x0305C22305) *Feb 22 03:10:00.983: Vi1 LCP: MagicNumber 0x20625708 (0x050620625708) *Feb 22 03:10:00.987: Vi1 LCP: O CONFREJ [ACKrcvd] id 83 len 8 *Feb 22 03:10:00.987: Vi1 LCP: MRU 1492 (0x010405D4) *Feb 22 03:10:01.007: Vi1 LCP: I CONFREQ [ACKrcvd] id 84 len 15 *Feb 22 03:10:01.011: Vi1 LCP: AuthPr
  5. *Feb 22 03:10:00.659: %DIALER-6-BIND: Interface Vi1 bound to profile Di1 *Feb 22 03:10:00.659: Vi1 PPP: Phase is DOWN, Setup *Feb 22 03:10:00.663: Vi1 PPP: Using dialer call direction *Feb 22 03:10:00.663: Vi1 PPP: Treating connection as a callout *Feb 22 03:10:00.663: Vi1 PPP: Phase is ESTABLISHING, Active Open *Feb 22 03:10:00.663: Vi1 PPP: Authorization required *Feb 22 03:10:00.663: Vi1 PPP: No remote authentication for call-out *Feb 22 03:10:00.663: Vi1 LCP: O CONFREQ [Closed] id 1 len 10 *Feb 22 03:10:00.663: Vi1 LCP: MagicNumber 0x0F4B2895 (0x05060F4B2895) *Feb 22 03:10:00.667: %LINK
  6. debug atm er debug atm ev debug pppoe er debug pppoe ev *Feb 22 02:36:19.463: DSL: 4: Modem state = 0x8 *Feb 22 02:36:21.963: DSL: 5: Modem state = 0x8 *Feb 22 02:36:24.463: DSL: 6: Modem state = 0x8 *Feb 22 02:36:26.963: DSL: 7: Modem state = 0x10 *Feb 22 02:36:27.267: DSL: Received response: 0x22 *Feb 22 02:36:27.267: DSL: Open failed: Protocol error received -- retrying *Feb 22 02:36:27.267: DSL: Modem has open failed for 1 time(s) *Feb 22 02:36:30.267: DSL: Trying to bring up DSL line using Embedded firmware version : 4.10.1 *Feb 22 02:36:30.267: DSL: Send ADSL_OPEN command. *Feb
  7. Hallo, ich versuche mit meinem SOHO 96 eine Verbindung ins Internet zu bekommen und scheitere ein wenig. Hab diverse Sachen und Konfigurationen probiert, aber nun fehlt mir das weitere Know-How um die Ursache ausfindig zu machen ... Die Einwahl bei Alice funktioniert ja lediglich mit der Anschlussnummer/Telefonnummer und frei wählbaren Passwort. CD LED am Cisco ist permanent grün, also Sync geht demnach. Ping ins Internet bleibt erfolglos. Ich habe das IOS soho96-k9oy1-mz.123-8.YG2.bin .. 12.3(10.3)T2 Meine Config: soho96#sh run Building configuration... Current confi
  8. besten dank ... gibt ja doch einiges an material. hoffentlich reichts am ende :)
  9. Hallo, wollte fragen was bei denen die CCNA gemacht für praktische Sachen dran gekommen sind. Wie schwer und anspruchsvoll die sind und wieviel die in etwa ausmachen. Wäre cool mal zu wissen. Viele Grüße
  10. Hi, Kann mir jemand die Belegung des RJ45 auf RJ11 Kabels für Verbindung von Splitter zu ADSloISDN Buchsea m Router sagen? War leider nicht dabei bei der Lieferung.
  11. DynDNS ist ja schön und gut, aber ich kann ja nicht die DynDNS Domain als tunnel destination eintragen .. der kann doch da keine Namesauflösung machen oder? Soweit ich weiß geht das nicht.
  12. Hi, also im Grunde steht mein Problem schon fast in der Überschrift. Ich möchte einen Tunnel zwischen 2 Routern (GRE oder IPSec) über das Internet aufbauen. Um die gegenseite zu erreichen brauche ich ja an beiden Tunneln eine WAN-IP die sich ja gewöhnlich ändert (und ich möchte keine feste IP beim Provider kaufen). Was kann ich machen um die gegenseite zu erreichen nachdem sie eine neue neue IP vom Provider bekommen hat? Der Embedded Event Manager ist eine sehr feine Sache um über einen Cronjob Konfigurationen im Router selbständig vornehmen zu lassen, womit ich ja die DynDns Adresse der
  13. soweit ich gesehen habe, hängt das wirklich nur davon ab welches IOS man hat. im nachhinerin scheint man da nichtsmehr machen zu können. frage mich nur vorfür dann der download dieser MIBs gedacht ist. aber angemerkt sei noch .. Cacti ist ein sehr schönes programm zum monitoring ;)
  14. Hi, ich bin derzeit dabei verschiedenste Sachen von Routern wie CPU-Last, Traffic, Jitter/Error zu monitoren. Nun habe ich festgestellt, dass ich um die CPU-Temperatur anzzuzeigen die MIB vom IOS nicht unterstützt wird bzw. fehlt. Diese kann man ja wiederum bei cisco.com herunterladen als .my - Datei. Nun weiß ich nicht ob ich die ohne weiteres auf den Cisco bekomme bzw wie. Einfach per TFTP? Vielleicht hat sich schonmal jemand mit beschäftigt. Wer nciht genau weiß wovon ich rede: Cisco SNMP Object Navigator <--Das ist der SNMP Navigator von Cisco und hatte hier kann man sehen
×
×
  • Create New...