Jump to content

klick

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About klick

  • Rank
    Newbie
  1. ok, danke werde ich mir am wochenende mal ansehen und schauen ob ich das damit hinbekomme ;)
  2. Hallo master-obi-wan, wie würdest du das den mit dem Regel-Assistent realisieren wollen? Bzw. würde mich auch Interessieren wieso dies in deinen Augen besser wäre als eine batch laufen zu lassen ;) Hast du mal ein paar Vor- und Nachteile für mich? Monentan hatte ich versucht mit cronnn zu arbeiten, was soweit ich sehen kann auch funktionieren sollte... Bin aber gerne berreit mich belehren zu lassen, das eine Batch nicht sinnvoll wäre. @All Other: Natürlich sind auch gerne immer noch andere Lösungen gesucht ;) Wieso hat eigentlich hier niemand eine Idee, wie man es mit vbs realisiere
  3. Keiner eine andere Idee? Mir wäre lieb nur ein Script mit den ganannten Funktionen zu haben. Wenn ich wget richtig verstanden habe, schreibt er auch immer eine neue Datei! Er soll aber keine Internetseite runterladen, sondern überprüfen ob eine Datei vorhanden ist und dann ein "OK" wiedergeben welches dann dazu benutzt werden kann den Dienst zu starten, und wenn die Datei wieder weg ist, so soll der Dienst durch das Script bei einem False automatisch beendet werden. In Hoffung auf Lösung Gruß Christian
  4. Guten Morgen euch allen, habe mal eine Interessensfrage an euch und hoffe Ihr könnt mir bei einer Lösung behilflich sein. Ich habe bei einem Kollegen für mich eine Fernwartung via VNC über Java eingerichtet. Der Dienst wird bisher am Server automatisch zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch über den Taskplaner aktiviert und kurze Zeit wieder deaktiviert. So soll das Sicherheitsrisiko ein wenig verbessert werden, das unbefugte Personen an den Server rankommen. Jetzt hatte ich Vorgestern einen Geistesblitz und habe mir überlegt auf dem Server ein Script abzulegen, welches alle 5min. pr
  5. Sry, war einige Zeit Krank und habe mich deshalb nicht zurück gemeldet. Erst einmal Danke an euch für die Links, bin leider immer noch dabei einiges auszuprobieren und ein wenig hat es auch schon funktioniert. Sollte ich nicht klar kommen, melde ich mich dazu nochmal ;) Hoffe ihr nehmt es mir nicht übel das meine Rückmeldung ein wenig länger gedauert hat. Gruß Christian
  6. Danke, denke aber das dieses Tool etwas zu "mächtig" ist nur um die Exchange Einstellungen des Benutzers im AD auszulesen. "dafür sind fast 500$ einfach zu viel :wink2:" Es gibt ja auch Kostenlose Möglichkeiten wie LDIFDE und CSVDE von Microsoft nur damit weiß ich halt noch nicht genau wie das zu realisieren ist. Gruß Christian
  7. Da ich eigentlich erst "wie ich finde" wenig Erfahrung gemacht habe, würde ich es jetzt nicht unbedingt als Spezialgebiet bezeichnen - aber - wenn jemand zBsp. mal ne Frage bezüglich Anpassungen von verschiedensten Variablen in Windows über die Gruppenrichlinien hat darf er mich gerne mal ansprechen. Auch bin ich gerne behilflich (wenn es mir die Zeit erlaubt) was den Aufbau von OUs und Richtlinien unter einer Windows Domäne betrifft.
  8. Habe das Tool ein wenig gestestet und gelesen (Homepage)... sieht nett aus allerdings scheint es so als ob das Programm diese Funktion nicht hat (Werde es aber weiter probieren). Wäre schön wenn sich noch mehrere Ideen und Lösungen finden würden. Am liebsten hätte ich ein Script welches beim ausführen über eine html Seite funktioniert, da wir in der Firma ein Intranet haben und ich es dann meinen Kollegen besser zur Verfügung stellen könnte.
  9. Hallo nochmal für alle die meinen Eröffnungsthread noch nicht gelesen haben. Aktuell habe ich ein Problem und möchte versuchen euch eine genaue Beschreibung meines anliegens zu geben. Bitte seid nicht böse wenn ich einen Thread übersehen haben sollte, der mir die Lösung direkt zeigen sollte - Habe gesucht und nichts passendes gefunden -. Also, ich möchte "muss" aus dem Active Directory folgende Variable bzw. Einstellung auslesen: Unter den Eigenschaften von dem User gibt es ja Standartmässig einige Reiter jedoch wenn man das Exchange Plugin installiert, kommen ja noch ein paar dabei.
  10. Hallo erstmal, da ich vorhabe mich in den nächsten Tagen - Wochen - Moanten etc. hier niederzulassen, möchte ich mich kurz vorstellen. ;) Mein Realname ist Christian und seid meiner Ausbildung arbeite ich seid ein paar Jahren als "Junior" Administrator... (Kein Meister ist vom Himmel gefallen). Um ein wenig Erfahrung zu sammlen, möchte ich in Zukunft meine Hilfe in diesem Forum anbieten und hoffe natürlich auch jede Menge neues Wissen sammeln zu können. Aus aktuellem Anlass möchte ich euch aber schon Heute einen Guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen. Gruß Christian
×
×
  • Create New...