Jump to content

Jochen Graf

Members
  • Gesamte Inhalte

    59
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über Jochen Graf

  • Rang
    Newbie
  • Geburtstag 29.03.1997
  1. Ich habe hier einen Account, Plötzlich habe ich zwei , mit der gleichen E-Mail. wie geht dass?
  2. Backups SMB deaktivieren

    Hallo zahni, "Hast Du Dein Backup-Konzept auch mal verprobt? Ein Backup und nur so gut wie eine funktionierende Rücksicherung." Klar, dass geht mit Baculum ohne Probleme, oder mit der bconsole von Bacula., oder auch mit dem ZFS per Snapshosts. " Board Veteran 43 1.287 Beiträge Beitrag melden Geschrieben vor 3 Stunden @Jochen Graf Ich wollte Dich keinesfalls angreifen. Wenn Du das so empfunden hast, tut es mir leid!!! Du hattest in Deiner Antwort 'SERVER OFFLINE!' geschrieben. In Foren gelten GROSSBUCHSTABEN im allgemeinen als schreien. Und nein, einen Server (auch nur kurzzeitig) herunterzufahren ist m.E. 2018 eben keine 'Lösung', sondern schlichtweg gefrickel. Ist halt eine zusätzliche Möglichkeit mehr, dass etwas hakt. Justmy2ct #---------------------------- danke magheinz hi, dass möchte ich auch nicht. " Und nein, einen Server (auch nur kurzzeitig) herunterzufahren ist m.E. 2018 eben keine 'Lösung', sondern schlichtweg gefrickel. Ist halt eine zusätzliche Möglichkeit mehr, dass etwas hakt. " ok, Ich fahre jeden Tag die Server auf shutdown herunter! "schlichtweg gefrickel." Kann ich nicht bestätigen. OK, ist doch auch egal. Es ging doch darum, den SMB zu stoppen und zu sichern. und dass mitdem gefrickel, wasa für ein gefrickel,?=
  3. Backups SMB deaktivieren

    Hallo, ich bin doch Ruhig ! Ja, ein Backup kostet Geld keine Frage, aber dass hängt ganz vom Netzwerk ab. So kann ich mit ZFS Snapshots und Samba/Snapshost mit Bacula alles wegsichern, uns dass kostet mich nichts mit der Software. Ich habe keine 40 Server zu sichern, deshalb kommt dass Veeam B&R nicht in Frage. " Die Investition in ein Vernünftiges Backup/Restore war auf jedem Fall eine gute Investition. " Ich hatte auch nicht das Gegenteil behauptet, doch bin ich davon überzeugt, dass sich mit ZFS deine 40 Server sicheren lassen mit ZFS/ Snapshots inklusive Baula ohne Kosten der Software. ABER, man muss sich einarbeiten, dass kostet sehr viel Zeit,. "" Und wenn ich die Kosten mal auf die problemlosen Jahre umrechne geradezu ein Witz! " " Klar, aber meine Firma fragt nach den laufenden Kosten der Software und nicht danach, ob alles rund läuft und die Problemlosen Jahre, darf ich nicht mal Ansprechen!. Lange Rede, Ich wollte keinen Angreifen. Nur kann es nicht stehen lassen, dass Backup Geld ´Kostet in Bezug auf einer Software! Auch wenn es 60 Server sind.! OK, Lass und den Thread schliessen, ich hatte nicht vor, eine komplexe Sache ins Rollen zu bringen. Ich bedanke mich für euer Antworten liebe grüsse
  4. Backups SMB deaktivieren

    guten morgen, Mít Bacula sichere ich 4 Server und 2 Windows Clients insgesamt. Aus Sicheitsgrunden war es so gewollt. Da habe ich keinen Einfluss. Zumal es TYPO3 / Owncloud / Seafile und WIndows 2012 Server sind. Da ist Bacula perfekt, wobei es nichts kostet, denn dass wurde auch vorausgesetzt, dass ich eine Backuplösung finde, die heterogene Netze sichern kann. Der Bacula selbst ist auf dem Proxmox als VM eingerichtet und mit der NAS verbunden. So kann ich jeden TAG ein Vollbackup von der VM = Bacula machen, Die Kombinatiomn Proxmox / Bacula passt auf jeden Fall. SERVER OFFLINE! Wenn der Server Offline ist, dann wird eine Sicherung per ZFS durchgeführt. "Virtualisierung". Dann fährt der Server wieder hoch. Die SIcherung bleibt ja in form von einem Snapshot. Ich wollte eigentlich nicht soweit ausholen, jedenfalls hat sich dass mit dem SMB geklärt. Der Server ist nachts für zwei Minuten offline. Damit kann ich sehr gut leben. So kann ich auch Tagsüber noch die Daten Sichern ohne dass jemand darauf zugreift. Es geht hier nur um die Sicherung am Wochenende. liebe grüsse
  5. Backups SMB deaktivieren

    Hallo, der Server wird per Script heruntergefahren, dass ist kein Problem. Bei Proxmox ist dass ein Befehl qm shutdown stop VM , das wars. Starten mit qm start VM . Ich habe vorhin mal geprüft, es ist doch ein Gigabit Netzwerk. Wir sind gerade dabei, den Flaschhals zu finden. Einen weiteren Server möchte ich nicht aufsetzen, dass mit dem ZFS Snapshot klappt wunderbar. Da habe ich ein Downtime vom Server fü+r max. 2 Minuten. Danach kann ich alles wegsichern. lieben gruss
  6. Backups SMB deaktivieren

    Es wird am Sonntag ein Vollbackup durchgefürt, unter der Woche ein Inkre. So, da ich mit Proxmox arbeite habe ich mal eben überlegt. ich lege auf dem Proxmox ein Dataset an rpool/wk2012_daten 874M 1.72T 874M /rpool/wk2012_daten für die VM selbst auch ein Dataset rpool/wk2012 4.71G 1.72T 4.71G /rpool/wk2012 Nun binde ich das Dataset "rpool/wk2012_daten " im Windows als Partition ein. Dann fahre ich nachts die VM runter, mache einen snapshot von rpool/wk2012_daten, fahre den Server wieder hoch. "dauert keine 2 Minuten". Dann erstelle ich einen Clone von rpool/wk2012_daten und mounte das qcow2 image. modprobe nbd max_part=8 qemu-nbd --connect=/dev/nbd0 db1_old.qcow2 # mount first partition mount /dev/nbd0p1 /mnt/ wieder freigeben: umount /mnt/ qemu-nbd --disconnect /dev/nbd0 QUELLE / https://www.netzkompetenz.ch/ubuntu/qcow2-disk-image-mounten/ root@backup-zfs:/rpool/wk2012_daten/images/212# ls vm-212-disk-1.qcow2 Dann lass ich Bacula rennen Bin gerade dabei dass zu Testen. Wobei der ZFS Snapshot nicht mal eine Sekunde braucht "hatte dass mit 500GB Daten getestet". Im zweiten Schritt würde ich dann einen Inkrementellen Snapshot erstellen und diesen auf einer externen Platte sichern. Muss aber noch alles getestet werden. Natürlich kann ich auch vom ganzen Server direkt einen Snapshot durchführen und diesen auf einen anderen Server einspielen "ZFS-Snapshots im Netz synchronisieren". ZFS ist echt supper genial. Kann ich hier keine Bilder einfügen? danke nochmal Achso, danke für den Tipp " Deduplication". Soweit ich das sehe, kann das bacula auch.
  7. Backups SMB deaktivieren

    die NAS steht in einem anderen Gebäude, da gibt es leider nicht mehr Speed
  8. Backups SMB deaktivieren

    100 Mbit/s-Verbindung stimmt. NAS = ds415. liebe grüsse
  9. Backups SMB deaktivieren

    Hallo ok, danke Hier das Protokoll 08-Oct 13:34 bacula-dir JobId 6169: Start Backup JobId 6169, Job=job-windows2012r2.2018-10-08_13.34.14_19 08-Oct 13:34 bacula-dir JobId 6169: Using Device "NAS-Storage-New" to write. 08-Oct 13:34 bacula-sd JobId 6169: Volume "volume-windows-2015-05-30-23:-00-ads-fd" previously written, moving to end of data. 08-Oct 13:34 bacula-sd JobId 6169: Warning: For Volume "volume-windows-2015-05-30-23:-00-ads-fd": The sizes do not match! Volume=138,550,807,578 Catalog=137,991,165,978 Correcting Catalog 08-Oct 16:12 ads-fd JobId 6169: Generate VSS snapshots. Driver="Win64 VSS", Drive(s)="Z" 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "Task Scheduler Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "VSS Metadata Store Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "Performance Counters Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "System Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "WMI Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "ASR Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "Shadow Copy Optimization Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "Registry Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "COM+ REGDB Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 09-Oct 00:32 ads-fd JobId 6169: VSS Writer (BackupComplete): "Dhcp Jet Writer", State: 0x1 (VSS_WS_STABLE) 08-Oct 21:54 bacula-sd JobId 6169: Elapsed time=08:20:32, Transfer rate=12.32 M Bytes/second 08-Oct 21:55 bacula-dir JobId 6169: Bacula bacula-dir 7.0.5 (28Jul14): Build OS: x86_64-unknown-linux-gnu ubuntu 14.04 JobId: 6169 Job: job-windows2012r2.2018-10-08_13.34.14_19 Backup Level: Full Client: "ads-fd" 5.2.6 (21Feb12) Microsoft Standard Edition (build 9200), 64-bit,Cross-compile,Win64 FileSet: "fileset-ads-fd" 2015-05-11 03:00:00 Pool: "pool-windows" (From Command input) Catalog: "MyCatalog" (From Client resource) Storage: "NAS-Storage-New" (From command line) Scheduled time: 08-Oct-2018 13:34:14 Start time: 08-Oct-2018 13:34:17 End time: 08-Oct-2018 21:55:53 Elapsed time: 8 hours 21 mins 36 secs Priority: 10 FD Files Written: 389,633 SD Files Written: 389,633 FD Bytes Written: 370,199,904,312 (370.1 GB) SD Bytes Written: 370,283,071,510 (370.2 GB) Rate: 12300.6 KB/s Software Compression: 12.0% 1.1:1 VSS: yes Encryption: no Accurate: no Volume name(s): volume-windows-2015-05-30-23:-00-ads-fd Volume Session Id: 374 Volume Session Time: 1531991622 Last Volume Bytes: 509,125,971,238 (509.1 GB) Non-fatal FD errors: 0 SD Errors: 0 FD termination status: OK SD termination status: OK Termination: Backup OK
  10. Backups SMB deaktivieren

    Liebe alle, danke für eure Tipps. zahni Bacual ist ein professionelles Netzwerkbackup Programm mit der ich Server sichern kann. Und ja, Bacula ist auf VSS eingestellt. Der WK12 hat eine VSS auf der Partition. Aber wie kann ich mir dass vorstellen, dass auch geöffnete Dateien gesichert werden können? Der Bacula Server sichert Name = "fileset-ads-fd" Enable VSS = yes # Backup Laufwerk Z auf Windows 2012 R2 192.168.50.250 # Ordner die nicht mitgesichert werden. wilddir = "[a-z]:/$Recycle.Bin" wilddir = "[a-z]:/RECYCLER" wilddir = "[a-z]:/System Volume Information" } #------- Was gesichert werden soll # Sicherung der Partition Laufwerk Z auf dem Windows 2012 R2 Server # Achtung die Partition ist Verschlüsselt. File = "Z:/" } Wenn Laufwerk Z gesichert wird und VSS aktiv ist, die Sicherung beginnt und einer öffnet eine Datei und ändert dieses während der Sicherung "diese dauert 8 Stunden = Vollsicherung" Wie hilft mir dann dass VSS? #--------------------------- todde_hb Mit Bacula kann ich Befehle vor der Sicherung ausführen und nach der Sicherung Client Run Before Job = "/path/to/before/script.sh" Client Run After Job = "/path/to/after/script.sh" Dass könnte ich mal Testen. Auf die Idee bin ich nicht gekommen! Dukel welcher DIenst ist dass? vielen dank liebe grüsse
  11. Backups SMB deaktivieren

    Hallo, ich sichere jede Nacht eine Partition eines WK12 Servers "kein ADS" mit Bacula. Leider können in dieser Zeit alle User auf die Daten zugreifen. Bei einem Samba Server unter Linux kann ich diese Freigaben stoppen "service samba stop". Somit hat keiner mehr Zugriff auf die Freigaben , wenn die Sicherung läuft. Wie kann ich den Zugriff auf einem Windowssytem unterbinden, wenn Bacula das Volume sichert? danke lieben gruss
  12. Hallo, ich habe einen Domäne mit einem WK3 Server. Soweit läuft alles bis auf ein kleines Problem. Wenn ich auf dem Desktop eine Datei erstelle und meine Symbole Anordne, dann sind diese bei der nächsten Anmeldung wieder verschoben, auch bei der Ansicht im Explorer war die Einstellung auf DETAILS für alle Anderen Ordenr übernehmen. Bei der nächsten Anmeldung hatte ich plötzlich wieder die Grundeinstellungen?? Hat jemand einen Rat? Im Log konnte ich keine Hinweise finden. Danke viele grüsse
  13. Globaler Katalog Defekt?

    Hallo, danke sollte jetzt gehen. viele grüsse
  14. Globaler Katalog Defekt?

    Hallo, wenn ich einen User anlege bekomme ich folgende Fehlermeldung siehe hier Hat jemand einen Tipp. Ich habe einen ADS Server im Netzwerk stehen dieser dient als Anmelde und DNS Server. Dieser Server wurde durch einen alten Server 2003 Abgelöst. Viele Grüsse
  15. hallo, ich habe am Wochenende meinen alten Windows2003 Server durch einen neuen abgelöst. Nun bekomme ich eine Meldung, sobald ich einen neuen Benutzer einer Gruppe hinzufügen möchte ein globaler katalog konnte nicht ermittelt werden um symbole für die Mitgleider abzurufen,einige Symbole werden möglicherweise nicht angezeigt. einen dcdiag Starting test: FsmoCheck Warning: DcGetDcName(GC_SERVER_REQUIRED) call failed, error 1355 A Global Catalog Server could not be located - All GC's are down. ......................... hauptsitz.local failed test FsmoCheck Hat jemand einen Tipp?
×