Jump to content

renestolze

Newbie
  • Content Count

    34
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About renestolze

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo, ich habe folgendes Powershellskript welches meinen Erwartungen entspricht. Jedoch möchte ich gerne die Ausgabe in eine Datei (txt, csv oder html) haben. Könnt ihr mir helfen?? Get-ADUser -SearchBase "OU=03,OU=Benutzer,DC=intern,DC=goettingen,DC=de" -Filter * | foreach-object { write-host "User:" $_.Name -foreground green Get-ADPrincipalGroupMembership $_.SamAccountName | foreach-object { write-host "Member Of:" $_.name } } Danke :)
  2. Über die Gruppenrichtlinien kann man über Benutzerkonfig --> Einstellungen --> Windows Einstellungen --> z.B. Ordner anlegen. Unter "Gemeinsamen Optionen" kann man Zielgruppenadressierung einrichten und LDAP Abfragen einrichten. Den abgefragten wert gebe ich in eine Vaiable und erstelle mit dieser Variable einen Ordner mit dem ausgelesenen Wert. Ich möchte jetzt gerne auslesen, in welcher OU (der Name oder die Zahl) sich das Computerkonto, welches sich gerade anmeldet, befindet und diesen Wert in eine Variable geben...
  3. Hallo liebe wissenden... Ich möchte per Gruppenrichtlinie etwas erstellen, was bedingt an einer LDAP Abfrage ist. Die LDPA Abfrage soll mir den Namen der OU liefern, in der das Computerkonto ist. Könnt ihr mir helfen? Die Abfrage eines Atributes bei einem Benutzer habe ich hinbekommen: (&(objectClass=user)(objectCategory=user)(sAMAccountName=%LogonUser%)(scriptPath=*)) Danke
  4. Hallo an alle wissenden... Folgendes Szenario: - Domäne mit Windows XP und jetzt neu Windows 7 Clients. - Druckerserver Windows 2008 Std. Problem: Unter Windows XP kann man über den UNC Pfad \\DRUCKERSERVER eine Liste der freigegebenen Drucker sehen und per Doppelklick (auch mit NUR Benutzerrechten) installieren. Unter WIndows 7 kommt jedoch eine Fehlermeldung mit Benutzerrechten: Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden. Zugriff verweigert Bekommt der User Adminrechte, kann der Drucker installiert werden (vorhandene XP Treiber) Installiere ich jedoch einen Netzwerkdrucker und gebe diesen mit Windows 7 Treibern frei, kann der Drucker auch mit NUR Benutzerrechten installiert werden. Jedoch möchte ich vermeiden, den Treiber bei 60 Druckern zu ändern bzw. es besteht ja noch der Zugriff von Windows XP Clients. Danke René
  5. Hallo an alle wissenden... Ich möchte in meinem Netzwerk einen KMS Server aktivieren um Windows 7 Clients darüber zu aktivieren. Ein Windows 7 KMS Key ist vorhanden. Geplant ist die aktivierung des Servers / Dienstes auf einem Windows 2008 R2 Server. 1. Frage: Kann mir jemand sagen wie ich vorgehen muss? Ich habe bereits auf einem anderen Server (2008) ein bißchen "rumgespielt", habe aber KMS nicht zum laufen bekommen. 2. Frage: Wie kann ich den KMS Server wieder deaktiveren? Danke im voraus René
  6. Hallo an alle. Habe bei meinen 2003 Standard Server die Faxdienste eingerichtet. Wenn ich jetzt ein Fax wegschicke, kommt das beim Empfänger Fehlerhaft an. D.h. die obere hälfte vom Original (Word Dokument) ist bei dem Empfänger gar nicht auf dem Blatt zu sehen. Die untere hälfte vom original (Word Dokument) ist beim Empfänger auf dem Blatt in die obere Hälfte gerutscht. Weiterhin sind die zeilen nur zur Hälfte Lesbar und / oder zwei Zeilen übereinander gedruckt. Hat jemand eine Idee? Ich nutze den Dienst mit einem Elsa MicroLink 56k Danke René
  7. Also ich will von Extern in das Netz! Dann wird halt der bestehende User vom "Neuen" User getrennt. Bei den Ports steht 128. Es jemand verbunden steht unter Ports, das der Port PPTP5-383 aktiv ist! Ich möchte eigentlich einzig und allein, dass man von extern mit mehreren Usern mehrere VPN Verbindungen über den SBS 2003 Server herstellen kann.
  8. Habe gerade nochmal geschaut... Also wenn sich UserA einwählt und UserB wählt sich danach ein, dann wird UserA getrennt. UserB kann danach normal im VPN Netz arbeiten, aber UserA ist dann getrennt. Was kann das sein?
  9. @ Notarzt 128 PPTP und 128 L2TP. @IT-Home Wenn ich mich von extern einwähle funktioniert das. Sobald aber eine zweite Verbindung zur selben Zeit stattfinden soll, dann klappt das nicht. Der zweite Client kommt nicht "rein".
  10. Hallo... Problem durch Neuinstallation gelöst :( Konnte den Fehler leider nicht finden! Danke aber trotzdem! René
  11. Hi an alle.... Mein Windows 2003 Server mit Routing und RAS konfiguration läuft erfolgreich. Jedoch lässt der Server nur eine VPN-Verbindung zu. 2 oder 3 parallel laufende Verbindungen sind nicht möglich. Hat da jemand eine Idee?? MfG René
  12. WIe meinste das?? "Ansonsten startest du dcomcnfg und hangelst dich auf der Kiste bis dahin - Berechtigungen, Endpoint ist das was öminöserweise manchmal defektiert worden ist."
  13. Wie löse ich dann das Berechtigungsproblem?? Also DCOM: der server konnte {BA126AD1-2166-11D1-B1D0-00805FC1270E} innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit dcom nicht registriert werden
×
×
  • Create New...