Jump to content

plauderer

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About plauderer

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo zusammen, ich konnte das Problem wie folgt lösen: Das inf - File von HP für den NT Treiber hat ein Problem. Abbhilfe: - verwenden von HP2300 Postscript NT40 Treiber; oder - verwenden von HP2200 PCL6 NT40 Treiber; Hinweis (bezogen auf ein Druckermodell): - die Treiber von Microsoft und HP können nicht gemischt werden; - die Treiber von HP2300 und HP2200 können nicht gemischt werden; Danke und Gruß
  2. Hallo zusammen, auf einem W2K3 Server (HP Proliant ML350T04 mit Intel XEON CPU) habe ich den Druckertreiber für den HP LJ23000 für W2K und WXP installiert. Da wir noch Win NT40 Clients in der Domäne haben, habe ich versucht den Druckertreiber für WinNT40 auf dem W2K3 Server nachzuinstallieren (Druckereigenschaften -> Freigabe -> zusätzliche Treiber -> Pozessor x86 -> ... Pfad ... auswählen .... ==> jetzt kommt die folgende Fehlermeldung: "Der angegebene Pfad enthält keinen Treiber HP LaserJet 2300 Series PCL 6 für die angeforderte Prozessorarchitektur." Ich habe es mit den NT Treibern von der Original CD und den Treibern direkt von der HP - Seite versucht. Bei dem Drucker HP LJ4050 gibt es keine Probleme. Hat jemand eine Idee? Danke und Gruß
  3. Hallo zusammen, wie kann ich von Linux SLES8 heraus auf einen unter Windows 2003 Server (Domänen Controller) freigegegben Drucker drucken. Folgendes habe ich unter Win XP getestet: Unter Win XP den Drucker dv_lj12b freigegeben; yast2 -> Drucker -> LPD filteringand forwarding Queue -> Hostname: IP - Adr. des XP PC; Remote Queue: dv_lj12b -> Test remote ..: ok -> usw. Ein Testdruck mit lp -d name printertest funktioniert; Wenn ich die gleiche Konfiguration auf dem Win 2003 Server durchführe, kommt die Fehlermeldung bei "Test remote ..": Cannot connect to the printer server ...; Der Windows Server ist per Ping von Linux aus erreichbar; Auf die Freigabe kann "Jeder" zugreifen; Auf den unter Win2003 Server freigegegbene Drucker kann Win XP problemlos zugreifen; Schon jetzt Danke für eure Hilfe!!
×
×
  • Create New...