Jump to content

dito970

Members
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by dito970

  1. Hallo an die Admin`s.... wir brauchen für unser Netzwerk einen neuen Vierenschutz. Bis dato war ein AVM KEN Server mit Antivir (Avira) im Einsatz. Der jedoch nun abgegündigt wurde ! Nun suche ich einen neuen Virenschutz für folgende Hardware: 3 x Server Win2003 1 x Server Win2009 1 x Exchange 2010 und ca. 30 XP Clints Was schön wäre: -Kompl. Verwaltung aller Clints und Server über Webinterface. -SPAM Filterung ? -Zusammenarbeit mit Exchange? E-MAil Scann... usw... -Autom. Verteilung -Recourcen sparend :-) Für Eure Voschläge wäre ich sehr dankbar :-)
  2. Nun noch einmal... kann ich die Latenz eines Webservers messen um festzustellen ob es zu verzögerungen kommt ? Ein tool ... ? Hab was von smokePing gelesen ... Mache mir sorgen das die Verfügbarkeit und die Performance probleme machen Danke
  3. also wir haben noch keinen exchange server ... sondern gerade noch einen AVM KEN :-) ich hole die MAils bei 1&1 über POP3 und intern über IMAP an die Clints.. aber bin gerade dabei einen Exchange 2010 einzuführen ..
  4. Hallo Boarder, mein Cheff hat bei uns im Unternehmen ohne mein wissen unser Web Hosting Provider von 1+1 ( Karlsruhe) zu einem billigeren Hoster in den USA verlegt ( WEB Page und alle Mailadressen ( ca.40) sind gehostet) Hatt jemand mit webhosting im Ausland erfahrungen könnte es da Probleme geben?? Ich als Admin war darüber nicht gerade erfreut ... aber naja :-(( Danke dito
  5. Hallo zusammen, ich würde gern die Schriftgröße der Ordneransicht im Outlook 2007 vergrößern ... ( die linke seite ...) Kann jemand helfen ? Die Rechte Seite also die E-Mail ansich, kann ich über Aktuelle Ansicht formatieren nur die linke seite mit der Ordnerstruktur ... finde ich einfach nicht .. Seltsamer weise habe ich von 5 installationen 2 mit Großer Schriftart und der rest mit kleiner ... es muss also irgenwo eine Einstellung geben Danke dito
  6. ok.. ****e angewohnheit von mir :-) da ich oft noch was in die Word Datei als text dazu schreibe...
  7. Hallo, ich habe mit einem Mitgliedsserver ein Problem .... bei dem die C:\\ Systempartition im laufe der Zeit zu klein gewoden ist :-( Weiter läuft darauf ein Terminal Server der mir zusätlich Speichplatz durch die User Profile belegt. Hat jemand Erfahrungen wie ich die System Partition ohne Neuinstallation vergrößern kann?? :confused: auf der Partiton D:\ habe ich noch genügend frei ... Und mit welchen Tools ?? BS. Win2003 Server Raid 10 Mitgliedsserver in einer Domäne Habe schon sämtliche Temp Dateien und reste von alten Updates gelöscht... Anbei ein Bi
  8. Hallo Esta, ja das habe ich schon versucht bzw. das ausschalten deaktiviert :confused: aber es hilft nicht... gruß dito
  9. Hallo an die Admins... habe ein Problem mit einem XP-Pro Notebook auf dem Offline Dateien eingerichtet sind. Es wird von einem Aussendienst Mitarbeiter benutzt der auf diverse Dokumente auch Offline zugreiffen muss. ( Dateien auf einem Netzwerk LW ) Das Problem: im LAN geht der Clint sporadisch in den Offline Betrieb kleines Symbol in der Taskleiste rechts unten ... Server / Domänen Controller - Win2003 - DHCP Vielen Dank... dito
  10. ok... danke erstmal ... Terminal Gruppe existiert schon ! werde die betroffenen User einfügen ... Thema GPO : das wären dann ja Benutzer Richtlinien oder ? gibts da was fertiges ? oder muss ich mir das selber zusammmen basteln ? diese GPO wirkt dann nur auf die Gruppe Terminal Server User ??? wird die dann nicht von meiner GPO für die Domäne überschrieben ??
  11. Hallo zusammen... habe folgendes Problem : Habe auf einem Mitglied Server 2003 R2 (kein DomänController) der sich innerhalb einer Domäne befindet, einen Terminal Server + Lizenzierung Installiert sowie die Lizenz zugriff Calls installiert. (5 USER ) VPN Verbindung steht ! Meine Frage nun : 1.) Können sich alle Benutzer aus der AD am Terminal Server anmelden ?? oder sollte ich spezielle User anlegen ? ( separate Benutzer nur für Terminal Server) 2.) wie meldet sich ein User über VPN an den Server an ?? Lokal oder an der Domäne ? rdp starten> Username +
  12. Hallo TL... ok habe nun eine Setup /a Installation auf ein Server LW ertsellt ! bin nun dabei mit dem Tool Custom Installation Wizard die msi datei zu bearbeiten ... und versuch dann nochmal ... Danke erstmal
  13. Genau nur die gesamte CD Kopiert ... kein setup /a
  14. Hallo Gemeinde... brauche mal einen Tipp von Euch :-) Ich möchte in unserem Netzwerk etwas mit der Software Verteilung über GPO spielen bzw. auch einführen . Habe ein Netz LW wo sämtliche Programme ( Office ... Adobe ... CAD . usw... ) als Setup ( Orginal CD ) abgelegt habe . Manche Programme bringen schon ein MSI File mit wie z.b Office 2000 ! Habe es auch erfolgreich über GPO verteilt ... ! 1.) Office hat gefunkt nur den KEY muss jeder User separat eintippen :-( geht das auch anders ? 2.) Habe nun solche Programme wie Piccasa die ich ebenso über GPO verteilen
  15. Stress für die Hardware ... hört sich gut an Ich hatte mit diesem Server sehr viel Ärger , an was es lag habe ich nie heraus gefunden! habe ihn aus der Produktiven Umgehbung entfernt und neu aufgesetzt schein jetzt ok ... aber bevor er wieder Produktiv wird möchte ich ihn etwas testet D.h einfach ein Belastungs Test für alle Komponenten Grafik, CPU , Speicher Platten usw... also nicht bestimmtes ich möchte nur den Allgemein zustand unter höchst Belastung testen am besten über mehrer Tage und unbeaufsichtigt evtl. habe ich ja ein Wärme Problem Vielen Dank
  16. Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem Tool für einen Langzeit Dauertest der Hardware oder Software für einen Server. Der Test sollte über 24 h oder mehr laufen ... Möchte einen neu aufgesetzten Win2003 Server in einer Produktive Umgebung einsetzten möcht aber den Dauer Einsatz vorher Prüfen, da der Server schon oft Probleme hatte. Für einen Tipp wäre ich sehr Dankbar Gruß Bruno
  17. Hhm... also unser LAN sitzt hinter einem ISA2004, dort sind 3 Regeln Config. Http, POP + Ftp... Und mein Chef hat innerhalb von 20 sec. eine Remote Verbindung mit einem Geschäfts Partner hergestellt... ;-(
  18. Hi grizzly999, aber bei VNC müssen auch div. Port geöffnet sein oder... ??
  19. Hi, klar... Nur brauche ich eine Alternative wo man das nicht machen muss Und genau das kann Pcvisit >> http://www.pcvisit.de Bruno
  20. Hallo Zusammen, ich suche eine ernsthafte Alternative zu Pcvisit ( Fernsteuer Software) also ich möchte übers Internet in Verschiedene Netzwerke bzw. auf Clint Rechner Zugreifen, Warten, Filetransfer ohne jegliche einstellungen an Firewall, Ports usw... Pcvisit wird auf beiden Rechner gestartet und über eine ID Nr. Verbunden Funktioniert absolut klasse über Router und Firewal hinweg.. ist eben nur etwas Teuer! Wer hat eine Alternative für mich besten dank im Voraus Bruno
×
×
  • Create New...