Jump to content

Werner Schmidl

Members
  • Content Count

    50
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Werner Schmidl

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo Sunny61 danke für den Tip, er brachte aber auch keinen Erfolg! Übrigens, ich bin selbst der Admin!!!??? Hast du noch einen Tip? Gruß Werner
  2. Hallo Sunny61, es hat etwas gedauert, bis ich mich wieder melde! Leider haben sämtliche Versuche, einschließlich Virensuche, zu keinem Erfolg geführt. Auch den IE7 habe ich neu installiert. WAS NUN ???? Gruß W. Schmidl
  3. Hallo Sunny61, danke für deinen Beitrag! Dies Einträge sind alle o. k. bzw. sind nicht vorhanden. Kann dies auch ein Virus verursacht haben? Ich habe auf meinem Rechner TrendMicro Internetsec. installiert. MFG W. Schmidl
  4. Hallo, zunächst danke für die schnellen Antworten. Leider hilft mir keiner der Beiden Lösungsvorschläge weiter! Die angesprochenen Einträge sind o. k. MFG W. Schmidl
  5. Hallo seit ein par Tagen kann ich die Internetoptionen beim IE7 nicht mehr öffnen. Ich erhalte folgende Meldung: "Dieser Vorgang wurde aufgrund von Einschränkungen abgebrochen, die für diesen Computer gelten, Wenden sie sich an den Systemadministrator" Keiner der in vielen Foren und Suchmaschinen gefundene Vorschlag führte zu einem Ergebnis!!! MFG W. Schmidl
  6. Hallo Damian, ich war beim Kunden und habe folgendes festgestellt: - ohne eine bestimmte Datei, sondern nur Excel, im abgesicherten Modus zu öffnen geht sehr schnell. - im XLstart Ordner befinden sich folgende Dateien "PDF Writer!" ," ZNPDFExcel". - die Datei Excel12.xlb kann ich nicht finden! Gruß Werner
  7. Hallo Damian, danke für die Tips! Ich kann es erst nächste Woche ausprobieren, da die Rechner bei einem Kunden stehen. Ich melde mich wieder! MFG Werner
  8. Hallo Damian, danke, dass wenigstens Einer eine Idee hat!!! Der Effekt ritt so wie es aussieht bei großen Excel-Dateien auf, die unter Excel 2000 geschrieben wurden. Dabei wird zunächst eine leere Mappe gezeigt und die Sanduhr läuft. Die Systemauslastung ist kurz bei 100 % und fällt dann auf Null zurück. Verkleinert oder vergrößert man dann das Fenster, ist die Tabelle da. Den Grafiktreiber habe ich nicht erneuert! Gruß Werner
  9. Seit auf dem Rechner ( WIN XP prof. )Office 2007 installiert ist öffnet Excel sehr langsam, bzw es erscheint zunächst eine leere Mappe. Vergrößert oder verkleinert man das Bild, erscheint die Tabelle. Die Tabellen wurde in Excel 2000 erstellt!
  10. Hallo Günther, danke für Antwort. Du hast recht, die Client haben das Outlook vom Server bezogen und anscheinend hat die Installationsroutine dies bemerkt und daher O 2007 nicht installiert. MFG Werner
  11. Hallo Günther, vorher war Office 2000 installiert. Gruß Werner
  12. Hallo Günther, danke für Deinen Beitrag. Das habe ich bereits gemacht, jedoch ohne Erfolg. Bei Outlook 2007 ist ein rotes Kreuz, das auch nicht zu ändern ist! Was nun??? MFG Werner
  13. Hallo, an einem SBS 2003 mit Excange Server hängen Clients mit WIN XP pro. und Outlook 2003. Ich habe auf Office 2007 umgestellt, auf den Clients ist aber immer noch Outlook 2003 zu sehen, das in das Office 2007 mit eingebunden ist. Bei der Aktivierung wurde Outlook 2007 jedoch mit angezeigt! Ich habe dann versucht, das Programm von der CD aus hinzuzufügen, jedoch ohne Erfolg. Outlook 2007 ist auf den Clients nicht zu sehen. Gleichzeitig habe ich einen neuen Rechner dem Netzwerk hinzugefügt und dort wurde Outlook 2007 problemlos eingefügt.
  14. Hallo, man glaubt es nicht aber ich habe den Fehler selbst gefunden! Die 3 USB-Anschlüsse auf dem MSI Mainboard sind farbig falsch gekennzeichnet! Nur der schwarze Pin für Ground ist richtig, der Rest um 180° verdreht!!! Made in China!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Gruß und Danke Werner
  15. Hallo, danke für die schnelle Antwort! 1. Die Fehlermeldung kommt mehrmals hintereinander, für die USB-Anschlüsse. klickt man dann auf zurücksetzen ist diese Port o.k. Die Meldung kommt dann nicht mehr, sondern erst wieder beim Neustart des Rechners. 2. Auf dem Rechner sind nur die USB-Onboard Anschlüsse vorhanden und es ist auch kein USB-Gerät, auch keine Maus oder Tastatur über USB angeschlossen! 3. Der Einbau ist o.k. und es passiert ja auf zwei gleichen Rechnern! Werner
×
×
  • Create New...