Jump to content

DerPate1201

Newbie
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About DerPate1201

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo, ich habe eine Frage zum EzVPN. Ich habe 3 Standorte mit EzVPN und einem CISCO 836 Router angebunden. DIes funktioniert alles einwandfrei. In nächster Zeit muß ich ca. 60 Standorte ebenfalls per VPN anbinden. Ich habe mich wieder für das EzVPN entschieden. Die Standorte beitzen einen DSL 1000 - Anschluß. Meine Frage ist, unterstützt nur ein CISCO - Router das EzVPN? Ich habe hinter dem VPN ebenfalls wieder ein kleines Netzwerk. Ich benötige also ebenfalls die network-extension. Kann ich das auch mit anderen Routern machen als mit CISCO? Wenn ja, welche wären das? Ich bin für jeden Hinweis dankbar. Viele Grüße Kurt
  2. Hallo Leute, ich verteile die Windows Updates über einen NetInstall Server. Der Server ist für das Internet komplett freigeschaltet. Das ist für mich allerdings eine Sicherheitslücke. Ich möchte für diesen Server nur die Microsoft Update Seiten freischalten. Ich habe schon einen Artikel mit den ganzen Seiten bekommen. Diese habe ich dann angepingt und die IP-Adressen freigeschaltet. Aber leider waren das nicht alle Seiten, als ich diese Freigeschaltet habe, konnte der Server nicht mehr syncronisieren. Als ich dann wieder alles fürs Internet freigeschaltet habe, ging das wieder. Hat mir jemand vielleicht alle IP-Adressen von Microsoft Update Servern? Vielen Dank.
  3. Hi Leute, ich habe schon seit einigen Tagen Schwierigkeiten, eine VPN-Verbindung von einem Standort mit einem CISCO 836 und unserer Zentrale mit dem VPN-Concentrater 3000 Series herzustellen. Ich habe es soweit geschafft, daß ich per VPN eingewählt bin, allerdings kann ich absolut nichts pingen. Ich habe hinter dem CISCO 836 ein Netzwerk, das ich dann über den VPN Tunnel erreichen möchte. Ich habe somit den Befehl mode network-extension mitgegeben. Ich kann aber nichts pingen. Wenn ich umstelle, auf den Client mode, kann ich alles in unserer Zentrale erreichen. Leider brauche ich ein Netzwerk hinter dem CISCO 836. Hat vielleicht jemand eine Idee, an was das liegen könnte?? Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar. Viele Grüße Kurt
  4. Hallo Leute, ich möchte einen Standort von uns mit VPN anbinden. Ich habe hierzu einen CISCO 836. Da möchte ich das Easy VPN konfigurieren. Dem Router gebe ich einen Usernamen mit, mitdem er sich an meinem VPN Concentrator authentifiziert. Ich habe hinter dem Router allerdings ein private Network. Wie muß ich aber meine Interfaces konfigurieren? Der Router soll ja als Standardgateway für meine Clients fungieren. Welches Interface konfiguriere ich dann da? Das Interface für das ADSL? Wie kann ich meine T-Online-Daten eintragen über die Kommandozeile oder gehe ich besser per WEB auf den Router? Ich weiß, Fragen über Fragen. :-( Aber vielleicht hat jemand eine Beispielkonfiguration für das Easy VPN + für das DSL, um die T-Online-Daten zu hinterlegen? Vielen Dank im voraus. Gruß Kurt
×
×
  • Create New...