Jump to content

theWizard

Newbie
  • Content Count

    34
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About theWizard

  • Rank
    Newbie
  1. Bis letztes Jahr hatte ich einen Job als Außendienstler in einem Systemhaus - da hab ich meine jetzige und die andere Firma betreut, ich weiß also was da an Arbeit zu erwarten ist. Vorteil ist auch, das beide in der selben Straße ist und ich eigentlich fast immer Überstunden in meinem Vollzeit Job abbauen kann wenn mich die anderen benötigen. Also Zeitlich sollte es kein Problem werden - es gebt mir vor allem um das Rechtliche und den Stundensatz Danke schon mal Sebastian
  2. Hallo, ich hab hier die Möglichkeit eine Firma nebenher als Sysadmin zu betreuen. Hab mich schon informiert und so wie es ausschaut muss ich mich selbstständig machen - wegen Rechnung schreiben usw. Meine jetzige Firma hat da auch nix dagegen. Macht sowas jemand von euch schon und kann mir da seine Erfahrung mitteilen? Wie sieht das Rechtlich aus - von wegen 2 Minuten nachdem ich da war fehlen irgendwelche wichtigen Dateien oder was was weis ich ? Wie kann man sich da absichern? /Edit: gleich noch ne Frage was würdet Ihr für so Netzwerkarbeiten in der Stunde verlangen. Geht um Betreuung 2003 Server - Exchange und 20-30 PC´s (Überprüfung der Sicherung Neuinstallation von PC´s usw) Besten Dank für eure Zeit Gruß Sebastian
  3. Wir haben uns jetzt für Fastviewer entschieden - ist günstiger als so manch anderes Produkt und lässt sich umsonst mit Bildern und Farben anpassen. Gruß Sebastian
  4. Hallo, hab im Netzt schon ein wenig gesucht aber finde immer nur das setup /net um OO unter meinem Terminalserver 2003 zu installieren. Aber den aufruf gibts nichtmehr unter OO 2.2 Hat das einer von euch schon mal gemacht oder kann mich in die richtige Richtung schieben ?? Besten Dank Sebastian
  5. Hallo, ich hab hier auf einem Novell noch ein Tobit David 6.6 am laufen - jetzt ist der rest des Netzwerkes langsam auf AD umgestellt und irgendwie muss ich den David unter Windows zum laufen bekommen - Problem es ist nur eine Novell Lizens. Eine David XL oder 8 Version hab ich auch noch irgendwo rumliegen, aber da gehen meine Userlizensen der 6.6 nicht. Hat von euch vielleicht jemand noch eine 6.6 Version für Windows die er nicht mehr braucht und für ein Apfel und ein Ei veräusern könnte ? Natürlich bin ich auch für andere Vorschläge wie man das lösen kann zu haben. Gruß Sebastian
  6. Hab jetzt etwas gestöbert aber leider nix gefunden - wenn du so nett wärst und heute abend mal nachschauen könntest. Danke Sebastian
  7. Danke für die schnelle Antwort. was wir damit machen wollen ist einfach = Support für den Enduser und der ist in ganz Deutschland verteilt. Hab mir jetzt mal Fastviewer angesehen - macht auf mich einen besseren Eindruck als Teamviewer - mal sehen wo die preislich liegen. Gruß Sebastian
  8. Hallo, bin auch am testen diverser Fernwartungssoftware. Hatt von euch jemand eine der genannten im Einsatz und kann dazu 2-3 Sätze sagen oder noch eine gute alternative. NEtviewer one2one PCvisit Teamviewer (müsste der günstigste sein= Danke Sebastian
  9. Hallo, hat von euch jemand Samtime im Einsatz und hält darüber Videokonferenzen ab - Wenn ja geht da ein Point to Multipoint, oder brauch ich da extra Software zu?? Oder hat jemand von euch Netviewer one2meet im Einsatz und kann dazu etwas sagen. Gibts alternative Software die nicht gleich ein Vermögen kostet Gruß Sebastian
  10. Hallo, hab folgendes Szenario: ca. 10-20 Notebooks im Aussendienst unterwegs - irgendwann sollten die Leute auch mal eine Datensicherung bei uns im Haus auf unserer NAS machen. Da die fast alle irgendwo mit DSL und Flat angebunden sind - wäre auch mal eine größere Datenmänge OK. Hauptproblem dürfte der Benutzer sein - dem ich jetzt nicht mehr wie 2-3 Mausklicks zutrau. Dachte da an Acronis Home oder ganz einfach Robocopy Hat da schon jemand Erfahrung gemacht?? Gruß Sebastian
  11. Hallo, folgendes hab ich hier am laufen. Windows 2003 DomainController (Alleiniger Server in der Domäne) darauf läuft ein Virtuell Server R2 in dem ein Windows XP SP2 seinen Dienst verrichtet. Das teil lief jetzt seit ca. 1 Monat einwandfrei mit div. neustarts usw. Seit dieser Woche startet der Virtuelle Server nicht mehr mit der Fehlermeldung Event ID 1130. Wenn ich das ding Deinstalliere und neu installiere dann sagt er, wieder den Event 1130. Wenn ich den Benutzer der den Dienst startet von NT AUTHORITY\NETWORK SERVICE auf einen Domänenadmin ändere dann startet das Virtuelle System und es funktioniert alles - bis ich den ganzen Server neu boote, dann startet der Virtuelle Server nicht mit der Fehlermeldung Dienst ist abhängig vom Dienst mmv und der sei nicht aktive oder gelöscht worden. Event 1130: Event Type: Warning Event Source: Virtual Server Event Category: Virtual Server Event ID: 1130 Date: 01/05/2006 Time: 15:28:23 User: NT AUTHORITY\NETWORK SERVICE Computer: SERVER1 Description: The service principal names for Virtual Server could not be registered. Constrained delegation cannot be used until the SPNs have been registered manually. Error 0x80072098 - Insufficient access rights to perform the operation. Jemand eine Idee ?? Danke Sebastian
  12. Hallo, gibt es eine Möglichkeit meinem IE6 mitzugeben das er sich automatisch am Proxy Server anmelden soll ?? Hab bis jetzt leider nichts gefunden. Workstations sind alle in einer W2k3 Domäne angebunden und fahren W2k oder WXP Proxy Server ist KEN 4.0 der Ken Client lässt sich leider nicht auf alle Rechner installieren. Gruß Sebastian
  13. Servus, hat einer von euch eine Ahnung, ab wann es für die beiden Dinge die Prüfungen gibt ?? Irgendwas muss man doch im Sommerloch machen :cool: Gruß Basti
  14. Hi, mir ist schon klar das es schon unter XP schwierig ist einen neuen Treiber für die Karte zu bekommen. Vielleicht hat ja jemand trotzdem was, damit es schneller geht :wink2: Omega und die dST Treiber hab ich probiert hat aber net funktioniert - gut vielleicht hab ich ja was falsch gemacht ?? Btw. Aero läuft trotzdem auch mit nur 64 MB Graka Speicher Beste Grüße Sebastian
  15. Hi, aber die haben bei der Sneak auch gesagt, das der 915 net wirklich unterstützt wird und aero nur mit zusätzlicher Grafikkarte funktioniert Gruß Sebastian
×
×
  • Create New...