Jump to content

kerni

Members
  • Posts

    19
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by kerni

  1. Naja, zumindest so Sinnfrei das ich bei "fast jedem" geschrieben habe.Unmountable Boot Volume etc.

    Aber anstatt es einfach anzunehmen, muss ja im Gegenzug ein "sinnfreier" Post kommen.Ausserdem weiss man bei manchen Bluescreens überhaupt nicht woher die rühren und wenn man sich öfters mit der Materie beschäftigt, dann weiss man das manche Bluescreens die anscheinend defekte Hardware bedeuten nicht immer Hardwarefehler sind, aber gut Herr Dr.

  2. Hier der ultimative Tip:

     

    Solltet ihr Rechner mit XP/2000 haben die Bluescreens bringen, hängt die Festplatte an einen Vista/Win7 Rechner und lasst chkdsk drüberlaufen,in den meisten Fällen werden die Fehler repariert die die in 2000/XP eingebaute chkdsk Funktion nicht beheben kann.Vlt. hilfts ja dem ein oder anderen.

     

    Und es ist egal um welchen Bluescreen es sich handelt, einfach testen, die meisten verschwinden danach :-)

  3. Ich habe öfter mal das Gefühl, das wir zwar Fachkräftemangel haben, aber die Chefs nicht wirklich bereit sind Geld für IT auszugeben.

    Das denen wohl eh schon alles zu teuer und dann noch nen teuren Admin ...

     

    Oh weiah, ich bin mir Erfahrungsgemäß sicher, das die wenigsten Chefs solche Dinge wie z.B. Stromverbrauch miteinrechnen ...

     

    Im Moment ist es zwar nicht schwer nen neuen Job in der IT zu bekommen, aber nen wirklich gut bezahlten ist dann doch net so einfach.

     

    Wobei gute Bezahlung definitiv auch persönliches Empfinden ist.

     

    Geb ich dir voll ud ganz recht, aber die denken auch nicht daran was es kosten kann wenn man alles ******e ist.Da rechnet es sich 5x wenn man ein guten Admin hat der das System gut am laufen hat ;)

  4. Hallo!

     

     

     

    Habe eine kurze Frage.Wenn ich ein neues programm auf meinem VISTA Ultimate 32 bit installiere (dürfte genrell bei allen Vista Installationen so sein) wird je nach Software, auf dem Desktop eine Verknüpfung für das programm erzeugt, was auch ok ist.Mein Problem ist jetzt aber, dass das Symbol immer ganz links oben erstellt wird und nicht wie ich es z.B von XP kenne unter dem letzten wenn man z.B die klassische Ansicht mit automatisch anordnen eingerichtet hat.Kann mir jemand sagen warum es immer Links oben erstellt wird und nicht unter der letzten verknüpfung?

  5. Dann brauch er aber Acronis TrueImage 7/8 Server. Den die Server Version kann Spiegelplatten, Dynamische Platten etc.

    -------------------------------------------------------------------------------

    Features:

     

    Real-Time Backup für Serverfestplatten ohne Unterbrechung der Serveroperationen

     

     

    Instant bare-metal Server Restore

     

     

    Wiederherstellung individueller Dateien und Ordner

     

     

    Klonen und Upgraden von Serverfestplatten

     

     

    Automatisches Imaging von Serverfestplatten nach Zeitplan

     

     

    Erzeugung von inkrementellen Images von Serverfestplatten

     

     

    Eingebaute Überprüfung der erzeugten Backup-Images

     

     

    Überprüfung der Backup-Images vor Wiederherstellung des Servers

     

     

    Überrpüfung des Dateisystems nach Wiederherstellung des Servers

     

     

    Detaillierte Log-Dateien über das Serverbackup

     

     

    Benachrichtigung per Mail oder Windows-PopUp über den Abschluss von Imageerstellungen

     

     

    Kommandozeilen Management Konsole für die Erzeugung Images von Serverfestplatten

     

     

    Unterstützung für dynamische Windows Volumes

     

     

    Unterstützung für FAT16/32, NTFS, Linux Ext2, Ext3, ReiserFS, XFS, JFS

     

     

    Unterstützung für SAN, NAS, RAID, Bandlaufwerke, CD/DVD, USB, FireWire, PC Card, Netzwerklaufwerke und andere Backupdatenträger

     

     

    Automatisierte, assistentengesteuerte Operationen

×
×
  • Create New...