Jump to content

Joosy

Abgemeldet
  • Posts

    1
  • Joined

  • Last visited

Reputation

10 Neutral

About Joosy

  • Birthday 11/26/1961

Profile Fields

  • Member Title
    Gast
  1. Hallo, ich habe Schwierigkeiten eine Verbindung über den Windows-Authentifizierungsmodus zwischen einer Publikationsdatenbank und einer Abonnentendatenbank herzustellen und hoffe hier auf Unterstützung zu treffen! Umgebungsaufbau: Server: Auf einem MS Windows Server 2003 ist der MS SQL 2000 Server installiert. Auf dem MS SQL Server ist eine SQL Instanz angelegt, die die Pulikations-DB zur Verfügung stellt, dieser Server fungiert somit als Verteiler und Verleger der Publikations-DB. Als Publikationsart wurde aus bestimmten Gründen die Mergereplikation gewählt. Weiterhin besteht eine Domain und das Active Directory über die die Registrierung funktionieren soll (was aber leider noch nicht geht, genau hier habe ich Schwierigkeiten durchzublicken). Clients: Auf den Clients (Windows 2000) kommt jeweils die MSDE 2000A zum Einsatz. Die Datenbank auf der MSDE Instanz ist die Abonnenten-DB und diese ist als Pull-Abonnement eingerichtet. Wie oben beschrieben soll die Authentifizierung für die Replikation über den Window-Authentifzierungsmodus erfolgen. Derzeit erhalte ich über den Auftragsverlauf des (Pull-) Abonnements (im Enterprise Manager) die Fehlermeldung „20084: Der Prozess konnte keine Verbindung zu Distributor XXX herstellen“. Anhand der Fehlermeldungsnummer 20084 konnte ich in der „Hilfe“ des Enterprise Managers nachlesen: „Die Publikation %1! Kann von der %2!-Abonnentendantenbank nicht abonniert werden“. Mir ist nicht klar, warum mein eingerichteter Abonnent die Publikation nicht abonnieren kann. Ich vermute, dass es an den Besitzer des Agent Dienstes liegt, deshalb habe ich (sowohl den der Publikation, als auch des Abonnements) des Öfteren geändert… eine Fehlermeldung war trotzdem immer vorhanden. Ich bin mit dem Active Directory noch nicht sehr vertraut und habe ein wenig Zeitdruck, so dass ich momentan keine Zeit finde mir Dokumentationen und Bücher zu Gemüte zu führen. Ich weiß dass dies der erste Schritt sein sollte, aber… bitte helft mir!!! Ich hoffe ich treffe auf Euer Verständnis und Eure Unterstützung. Vielen Dank im Voraus,
×
×
  • Create New...