Jump to content

AC1-Z80

Members
  • Posts

    4
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by AC1-Z80

  1. Mein geliebter Okipage 6e hat ein Problem mit "schnellen" Rechnern. Mein alter Intel PIII 500 auf einem No Name - Board kann ihn sauber bedienen. Ich habe nun ein Gigabyte - Board mit einen P4 2800MHz. Das will der Drucker wohl nicht. Auch an anderen "schnellen" Rechnern (Laptop P3 1400MHz, diverse AMD..usw) will er nicht mehr. Offenbar liegt das Problem in der Umschaltung zwischen Zeichen- und Textmode. Reine ASCI-Datein können gedruckt werden, reine Grafiken auch. Nur gemischte Dokumente nicht. :-( Folgendes habe ich schon versucht: - anderes Kabel - anderen Treiber (bis zur Mutter aller Laserdruckertreiber (Laserjet2P)) - Schnittstellenkonfiguration im Bios - Schnittstellenkonfiguration im BS (Win XP) - Druckereinstellungen im BS (Win XP), alle Kombinationen versucht - OKI-Hotline erfolglos mehrfach angerufen.... Hm :-( es ist wohl ein ausgefallener Tipp gefragt. Jedenfalls schon mal danke für euere Hilfe! Freundliche Grüße
  2. Vielen Dank für die freundlichen Antworten und gesundes neues Jahr! Leider habe ich es immer noch nicht hin gekriegt. Vielleicht kommt ja noch ein Tipp...
  3. Oh verzeihung, dass hatte ich vergessen. Ich nutze den Firewall von Windows XP (SP2) Ein separater Firewall ist nicht installiert. MfG
  4. Hallo und guten Tag erst mal im Forum! Na ja, wie es sicher meistens so ist, melde ich mich gleich mit einem Problem: Zu Hause habe ich ein kleines Netzwerk. Rechner(1) und Laptop(2) mit Windows XP Pro, Rechner(3) und Laptop(4) von Frau mit Windows 98 dazu der Rechner vom Sohn(5) mit Windows 98. Alle Computer sind über einen Switch verbunden und nutzen den Internetzugang meines Computer(1) der mit einem DSL-Zugang ausgestattet ist. Alles funktioniert gut, das Netzwerk ist also auch richtig eingerichtet. Das eigentliche Problem ist aber, dass ich eine kleine Homepage per IIS 5.1 auf dem „Hauptrechner(1)“ laufen habe die natürlich vom Internet aus auch aufrufbar sein soll. Auch das funktioniert. Allerdings nur solange der Firewall (auf(1)) von Windows XP inaktiv ist. So wie ich den Firewall aktiviere ist kein Zugriff aus dem Internet möglich. An den Einstellungen der DSL-Verbindungen am Firewall habe ich schon alles Mögliche geändert – leider ohne Erfolg. Ich denke, dass von euch jemand mehr Erfahrungen hat und freue mich auf Hilfe! Danke!
×
×
  • Create New...