Jump to content

Peterchen

Members
  • Content Count

    90
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Peterchen

  • Rank
    Junior Member
  1. moin moin, hab hier nen Terminalserver... ca 35 User ... die user benötigen outlook, word, excel... wobei outlook ja schon über den Exchangeserver lizensiert sein müsste oder ? was ist jetzt das beste liznezmodel für Office .... auf TS fkt wohl nur office 2007 im Volumelizenzvertrag (kleinste version standard) und da kosten 5 irgendwie 2000 netto *würg* office 2003 basic bekommt ja nirgends mehr wirklich..... jemand ne idee ? gruss Peter
  2. die alten kontakte müssen an das vorhandene Formular angepasst werden ... gibt es da eine import fkt oder so ? so das wenn ich in dem Kontakteordner auf die "alten" kontakte klicke diese auch die zusätzlichen felder des formulars haben...
  3. moin moin, folgende Frage: Habe einen Kunden der in Outlook ein Formular für seine Kontakte nutzt,... nun will er Kontakte importieren und diese sollen automatisch an das Formular angepasst werden ... hat da jemand eine idee ? gruss peter
  4. Moin, hab auf nem Windows 2003 Server Backup Exec 10 laufen, alls schön und gut, fkt auch, nur versendet er keine Statusemails, auch die Testmail die ich losschicken kann kommt nicht an... smtp server (der SBS im netz) ist auch eingetragen, wenn ich von extern eine email an die adresse schicke kommt diese auch an... nur backup exec schickt nix raus hat da jemand eine idee ? gruss Peter :)
  5. Gibt es eine Möglichkeit die Kennwortrichtlinien nur auf bestimmte User wirken zu lassen ? ...weil in den GPOs kann ich ja nur in den Computerkonfiguration etwas ändern .... nur wirkt das dann auch auf die User ? Gruss Peter
  6. hmmm.... also irgendwie scheinen die sich doch zu replizieren... wenn ich ein benutzer im ad auf dem 1. server erstelle... erscheint er auch auf dem 2. .. aber warum fkt der exchnage nicht ? muss ich das forestprep / domainprep von der exchnage cd auch auf dem 1.server ausführen ? obwohl exchnage auf dem 2. ist globaler katalog ist doch der 1. server oder ? gruss Peter
  7. mit adprep von der 2. cd hat alles fkt ... :D hab dann alles über den assitenten durchlaufen lassen.... hab dann den Exchange 2003 installiert.... inkl sp2, jedoch will der Informationsspeicher nicht im Ereignisprotokoll taucht auf Quelle: ExchangeSA: MAD Überwachungsthread konnte seine konfiguration nicht vom DS lesen oder das MAD.exe meldet das alle globalen Katalogserver nicht reagierten .... oder fehler 0x80004005 beim verbinden mit microsoft Active Directory wenn ich im Exchange Systemmanager auf den 2. Server gehe (Eigenschaften) und dann auf Verzeichniszugriff steht da auch nirgens der andere Server ... fkt die Replikation bzw die Verbindung zum 1. Server doch nicht ? liegt es an der Firewall ? muss ich da nen bestimmten port freigeben oder woran kann das liegen ? dank euch
  8. liegt es denn an der R2 Version ? dann setzte ich da einen Normalen auf...
  9. Hi, folgendes Szenario Windows 2003 (inkl SP1) Domäne so wie ein Win2003R2 Memberserver wollte diesen nun als zusätzlichen Domänencotroller in die vorhandene Domäne einfügen... erhalte dann jedoch folgende Fehlermeldung: Der Assistent zum installieren von AD kann den Vorgang nicht fortsetzen, weil die Gesamtstruktur nicht für die Installation von Windows 2003 vorbereitet ist. Führen sie ... adprep aus... Die Version AD Schemas der Quellstruktur ist nicht kompatibel mit der AD Version auf diesem Computer Die vorhandene Domäne läuft im 2000 pur Modus Was läuft da denn genau schief bzw wie löse ich das ganze am besten ? dank euch :) gruss Peter
  10. iis läuft, eben keiner...die mmc friert einfach ein...kann ihn nur zwangs beenden was im iis ist denn besonders wichtig ?
  11. Hiho, folgendes Problem, SBS 2003 inkl SP1 wenn ich im Systemmanager mir die Öffentlichen Ordner anzeigen lassen will stürzt die MMC ab, hab auch schon die Datenbank für die OE neu erstellt, immernoch das selbe Problem von den Clients aus in Outlook fkt alles ohne Probleme, nur auf dem Server kann ich nix machen hat jemand eine Idee?? gruss Peter
  12. Hi, hab folgendes Problem hier: wenn ich einen bestimmten User zu einem Termin mit einlade bekomme ich immer eine Fehlermeldung das einweiterer User nicht erreicht werden konnte, nur diesen user gibt es schon seid ewigkeiten nicht mehr. ich hab alle verteilerlisten, eintsellungen, lost an found ect, useremailadressen....was auch immer durchgeschaut aber nichts gefunden :mad: :mad: :mad: irgendjemand ne idee wo noch was stehen könnte ?
  13. HiHo, folgendes Szenario: Firma A: Exchange 2003 Verteilerliste mit Kontakten von Firma B Firma B: Meycury Mail Wenn ich nun in Exchange eine Verteilerliste erstelle mit Kontakten aus Firma B und dann aus der Firma A in Outlook eine Mail an die Verteilerlliste schicke kommt die Mail dann immer nur bei einer Person der Verteilerliste in Mercury an.... kommt mercury mit verteilerlisten von Exchange nicht klar ? ist dann in den Mails was so verändert das Mercyry damit nicht klar kommt dank euch ;)
×
×
  • Create New...