Jump to content

mRQs

Members
  • Posts

    1
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by mRQs

  1. Hallo folgendes Problem taucht bei einem Windows Small Business Server 2000 (HP/Compaq Server P3-1400, 1GB RAM ) auf: Der Server hatte eine Onboard-Netzwerkkarte mit einer festen IP. Es wurde eine PCI-NIC (auch von HP) zusätzlich eingebaut und auch dort eine feste IP vergeben. Nun wurde aber nach einem Neustart des System die Onboardkarte nicht mehr erkannt. Ein weiterer Neustart des Systems hatte zur Folge, dass die Onboard Karte neu erkannt und installiert werden konnte. So weit, so gut. Nach ca. 1 Woche kam es zu Netzwerkproblemen (Exchange und Webserver liefen nicht mehr). In den Einstellungen der Netzwerkkarten stand unter den TCP/IP Eigenschaften „IP automatisch beziehen“, obwohl mit „ipconfig /all“ bei beiden Karten eine IP, das Gateway und der DNS Server angezeigt wurden. Die IPs konnten sogar manuell eingeragen werden und wurden mit ipconfig korrekt angezeigt, nur in den Eigenschaften steht beim nächsten Mal alles auf auto. Leider brachte auch kein Deinstallieren / Ausbauen der PCI-Karte oder Deinstallieren / Deaktivieren der Onboard-Karte etwas. Durch einen Tip hier im Board hatte ich die Umgebungsvariable devmgr_show_nonpresent_devices=1 gesetzt und eine NIC-Leiche gefunden. Diese habe ich deinstalliert und nach dem Neustart war das Problem leider immer noch nicht behoben. MfG Markus
×
×
  • Create New...