Jump to content

Iceman7

Members
  • Content Count

    268
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

1 Follower

About Iceman7

  • Rank
    Member
  • Birthday April 27

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi zusammen, Nach Längerer Pause hab ich mich mal wieder um dieses Thema hier gekümmert! Heute bekomme ich einen Fehler 811 ?! Wie bekomme ich diesen nun gebacken?! Dieser besagte Fehler sagt er kann keine Datenbank erstellen?!
  2. Du meintest ich soll hier den Port ändern? Und welchen ich sehe hier drinen keinen, ich habe nur eine stelle wo ich nen port ändern kann und den werde ich nicht abändern da hier sonst mehreres nicht mehr läuft....
  3. Ich finde keine möglichkeit die Instanz auf einen anderen Port zu stellen!
  4. NEIN da die andere Instanz ein 2014 SQL ist! Ganz anders Konfiguriert....
  5. @Gulp Klar alle Punkte sind soweit durch gearbeitet! @Sunny61 Die Firewall ist Intern frei .... Mit dem DPM 2012 hat es ja auch soweit geklappt gehabt früher....
  6. Guten Morgen Gulp, Also ich Habe einen Seperaten SQL Server mit 2 Instanzen, auf einer dieser Instanzen war Früher schon der DPM 2012 am laufen. Die Ports etc. sind alle soweit in Ordnung den wenn ich den SQL & auch SQL Agent auf Netzwerkdienst stelle kann ich vom DPM Server aus alles soweit machen bis auf den 4323 fehler stelle ich auch einen Service account kommt am anfang kleich kann den Server nicht erreichen?!
  7. Hat keiner eine Idee?! Wie bereits Gulp auch gemeint hat einen Serviceaccount gibt es jedoch funktioniert mit diesem gleich gar nix mehr.... Da kann er den SQL Server gleich gar nicht mehr erreichen..... :(
  8. Ich weis.... und genau dann kackt das Teil richtig ab....
  9. Hi Gulp, Nein ich habe hierfür einen Eigenständigen Server installiert! Ich habe einen Serviceaccount, sowie auch den Globalsten Admin versucht immer das gleiche den SQLServer zugewiesen etc. Immer das Gleiche ergebniss :(
  10. Guten Morgen zusammen, ich versuche seit Wochen den DPM 2019 zu Installieren allerdings scheitere ich immer mit dem Fehler "Der lokalen Gruppe konnte kein Benutzer hinzugefügt werden. Überprüfen Sie die Fehlerdetails, führen Sie die entsprechende Aktion durch, und führen Sie DPM-Setup dann erneut aus. ID: 4323. Details: Ein Mitglied konnte in der lokalen Gruppe nicht hinzugefügt oder entfernt werden, da das Mitglied nicht vorhanden ist" Vielleicht hat von Euch jemand den Passenden Hinweis!
×
×
  • Create New...