Jump to content

Jonas Barandun

Newbie
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Jonas Barandun

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo Diverse Word dokuemente starten seit Umstellung auf Windows XP und Office 2003 sehr langsam (30 sek +). Jedoch startet das selbe dokument unter Windows 2000 und O2k sehr schnell (5 sec). Hat jemand dazu eine idee?? (PCS in selber dom, kein Server wurde ausgewechselt oder umbenennt) Besten Dank Jonas Barandun
  2. hallo miteinander Ich muss ca 30 Drucker von Server 1 zu Server 2 transferieren. Ist es möglich, die Anschlüsse auf irgendeine Art zu kopieren???? (beide server : windows 2000 server ) Danke für eine rasche antwort Gruss Jonas Barandun
  3. ja, hwmässig alles korrekt eingebaut. Wackelkontakt sowie nur halb angeschlossene kabel können ausgeschlossen werden. betr. langsamem bios: direkt nach dem einschalten mit drücken von F10 (CPQ) dauert es sehr lange bis die sprache ausgewählt werden kann. Bios update wurde gemacht. auch beim auswählen der einstellungen gibt es eine Verzögerung von einigen sekunden. nachträgliche info: PC wurde aus diesem grund (dem sehr langsamen starten) neu aufgesetzt und lief dann 4-5 tage ohne probleme. sobald wxp gebootet hat (nach 7 min) läuft ALLES fehlerfrei und ohne Performance einbusse.
  4. Hallo miteinander Ich habe ein Problem mit einem 2 jährigen Compag EVO D300 PC. Und zwar wurde dieser neu aufgesetzt mit Wxp Pro und SP2. Der PC lief 4-5 Tage einwandfrei, doch nun startet er extrem langsam (ca 7min.) das komische daran ist jedoch, dass das Bios auch extrem langsam ist. Hat irgendjemand eine IDee??
  5. Guten Tag Ich brauche dringenst Infos zum Windows TS 2003. Wie funktioniert das mit den Lizenzen? Für welche Betriebssysteme gibt es eine Clientsoftware? Bsp. wenn ein Windows 95 Client auf einen WTS2003 zugreiffen will, braucht er die gleiche Lizenz (TS USER CAL) wie ein Windows 2000 Pro Client? Ist die Clientsoftware auf W2k Pro und Wxp Pro schon vorhanden? Braucht W2k Pro und Wxp Pro überhaupt noch eine TS USER CAL? Wie sicher ist das ganze? Funktioniert die 128 bit verschlüsselung auch auf Windows 9x? Bin um jede Info dankbar. Besten Dank Jonas Barandun
  6. Hallo mitenander (Windows 2000 Server SP 4, MS Exch. 6.0 (Build 6249.4, SP 3) Beim einfügen von Spammail bei den Filter bekomme ich die Fehlermeldung: ------------------------------------------------------------------- Die Verwaltungsgrenze für diese Anforderung wurde überschritten. LDAP Provider 80072024 Exchange System Manager ------------------------------------------------------------------- Bin um jede Hilfe Dankbar Gruss Jonas Barandun
  7. hallo Ich habe dass Office XP UV D Standart mehreren PC's erfolgreich inst. und aktiviert. Leider kommt nach einer gewissen Zeit, die Aufforderung zur neuen reaktivierung mittels CD. Teilweise funktionierts es mit der CD aber vielmals auch nicht. Habe keine Hardware gewechselt. Erstaunlicherweise hat es auch ein Einfluss mit welchem Userprofil man sich anmeldet. Es sind alles Einzelplatzversionen auf OS NT4 im Einsatz. Gibt es eine Lösung ohne De- und Neuinstallation? Gruss JB
  8. Kann mir da vielleicht jemand helfen? Habe die Newsgroup durchsucht und die MS KnowledgeBase durchforstet aber nichts gefunden. Konstelation: Windows 2000 Server inkl. SP3 div. Windows XP Pro Clients inkl. SP1 div. Windows 2000 Pro inkl. SP3 Problem: Wenn ich auf einem XP Client eine Datei erstelle und diese auf einem Server-Laufwerk abspeichere, anschliessend schliesse ich das Programm, wo ich die Datei erstellt habe. Jetzt kann es vorkommen, dass die Datei während 3-20 Min. nicht gelöscht, kopiert oder geöffnet werden kann. Es heisst immer, dass diese Datei noch geöffnet bzw. in gebrauch sei. Es kommt nicht darauf an, in welchem Programm, es kann MS Word XP, Excel XP oder auch Wordpad sein. Wenn ich das gleiche Spiel jedoch auf einem Windows 2000 Pro Client mache, dann tritt dieses Problem nicht auf. Vielen Dank für eure Hilfe Jonas Barandun
×
×
  • Create New...