Jump to content

rw72

Members
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About rw72

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo, ich habe einen SBS 2008 und einige externe Mitarbeiter die nicht direkt angeschlossen sind. Aber eine Email Adresse der Domän haben (z.B. domain.de) Der User xyz ist intern nicht angelegt. Er ruft die Email extern vom Provider ab. Wie kann ich Exchange einstellen das er die Email xyz extern versendet? Also am besten alle Email Adressen die er nicht findet nach extern weiterleitet? Vielen Dank.
  2. Hallo, ich habe einen Server mit 2 Netzwerkkarten. Wenn ich IP eins nutze funktioniert mstsc problemlos. Bei der 2. IP Funktioniert es nicht immer ohne, oft kommt die Meldung das kein Zugriff möglich ist. Anpingen kann ich beide IP Adressen ohne Probleme. Hat jemand eine Lösung? Danke
  3. Hallo, ich nutze SBS 2008 mit Exchange SP3. Wenn ich den Microsoft Exchange Best Practice Analyzer durchlaufen lasse bekomme ich die folgenden Meldungen obwohl die Berechtigungen auf dem Ordner korrekt gesetzt sind. 'Administratoren' verfügen nicht über die Berechtigung 'Vollzugriff' für Ordner 'C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\ClientAccess\OAB\FFFFFF-4491-44fe-8016-288e6e26f9ab' auf Server TEST.domain.local. Dies führt zu einem Fehler beim Herunterladen des Offlineadressbuchs über HTTP(s) durch Clients. Fügen Sie dieser Gruppe die Berechtigung 'Vollzugriff' für diesen Ordner hinzu. Die gleiche Meldung kommt noch für Authentifizierte Benutzer, Domänen Admins und Organisationsadministratoren Ist das ein Bug? Danke
  4. Hallo, hier die Info Windows-IP-Konfiguration Hostname. . . . . . . . . . . . . : WS Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : DOMAENE.local Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : DOMAENE.local DOMAENE.local Ethernetadapter LAN-Verbindung: Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: DOMAENE.local Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00 DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.76.24 Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0 Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.76.1 DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.76.5
  5. Nein sind nicht immer die gleichen. Gelegentlich hat auch ein Client ein Problem sich anzumelden. Im Error log steht das er das AD nicht findet. Hier einmal der Errorlog für das anmelden mit lokalem Profil: Ereignistyp: Fehler Ereignisquelle: Userenv Ereigniskategorie: Keine Ereigniskennung: 1521 Datum: 05.09.2010 Zeit: 22:15:38 Beschreibung: Die Serverkopie des servergespeicherte Profils wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem lokalen Benutzerprofil angemeldet. Änderungen an dem Profil werden nach der Abmeldung nicht auf den Server kopiert. Mögliche Fehlerursachen sind Netzwerkprobleme oder nicht ausreichende Sicherheitsrechte. Wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator, wenn das Problem weiterhin besteht. Ereignistyp: Fehler Ereignisquelle: Userenv Ereigniskategorie: Keine Ereigniskennung: 1054 Datum: 05.09.2010 Zeit: 22:16:48 Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM Beschreibung: Der Domänencontrollername für das Computernetzwerk konnte nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen. --- Ereignistyp: Fehler Ereignisquelle: Userenv Ereigniskategorie: Keine Ereigniskennung: 1054 Datum: 05.09.2010 Zeit: 22:16:48 Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM Beschreibung: Der Domänencontrollername für das Computernetzwerk konnte nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen. --- Ereignistyp: Fehler Ereignisquelle: AutoEnrollment Ereigniskategorie: Keine Ereigniskennung: 15 Datum: 05.09.2010 Zeit: 22:16:48 Benutzer: Nicht zutreffend Beschreibung: Die automatische Zertifikatregistrierung für "lokaler Computer" konnte keine Verbindung zum Active Directory (0x8007054b) herstellen. Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. Die Registrierung wird nicht durchgeführt. IP ist fest.
  6. Hallo, habe einen Standard Server 2008R2 Rollen: Active Directory DNS DHCP Dateidienste IIS Grundsätzlich sind alle Seiten erreichbar. Ich habe aber das Problem das einzelne Web Seiten nicht aufgerufen werden können. Wenn ich per UMTS ins Web gehe sind die Seiten vorhanden. NSLookup funktioniert auf dem Server und den Clients. In den Errorlogs ist kein Hinweis. Hat jemand eine Idee? Danke
  7. Hallo, habe einen SBS 2003 Abholung der Emails per POP3 Wir haben von extern die Email Forum@xxx darin sind 3 User. (Verteilung von extern vom Provider) Wenn ich aber intern die Email an Forum@xxx dann bekomm ich eine Fehlermeldung. Frage wie kann ich intern die Email an verschiedene User Verteilen oder wie kann ich die Emails die intern nicht vorhanden sind nach extern schicken? DANKE
  8. Hallo, habe im Errorlog Fehler 3019 Der Redirectordienst konnte den Verbindungstyp nicht erkennen. Habe leider nichts aktuelles zu dem Fehler gefunden - gibt es eine Lösung? Ist ein neu Installierter SBS 2003 R2 Danke
  9. Hallo, wie kann ich auf dem Server (SBS 2003) sehen welche Lizenzierungsart gewählt ist? DANKE
  10. Hallo, habe die Ordnerumleitung aktiviert. Gruppenrichtlinie (dort für Private Dateien) und Basisordner auf einen zentralen Zugriff eingerichtet. Wenn ich mich auf dem Server anmelde funktioniert es auch. Aber von den Clients aus werden die Eigenen Dateien (Gruppenrichtlinie) nur Lokal gespeichert. Was muss ich umstellen?
  11. Hallo, wie kann ich Ihn testen? So sieht er gut aus. Grüße
  12. Hallo, habe ein SBS2003 SR2 System neu aufgesetzt Erhalte folgenden Fehler 5603: Ein Anbieter PerfProv wurde im WMI-Namespace ROOT\CIMV2\MicrosoftHealthMonitor\PerfMon registriert ohne die HostingModel-Eigenschaft festzulegen. Dieser Anbieter wird unter dem Konto "LocalSystem" ausgeführt. Dieses Konto verfügt über besondere Berechtigungen und der Anbieter kann eine Sicherheitsverletzung verursachen, wenn er Benutzeranforderungen nicht richtig imitiert. Stellen Sie sicher, dass das Sicherheitsverhalten des Anbieters überprüft wurde und aktualisieren Sie die HostingModel-Eigenschaft der Anbieterregistrierung auf ein Konto, das über die minimal erforderlichen Berechtigungen für die angeforderte Funktionalität verfügt. Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. Der Fehler tritt ca. alle 20-30 min. auf. Wie kann ic hden Fehler abstellen? Danke
  13. Hallo, kein Problem Denkst du das ich das Problem erledige indem ich auf SMTP umstelle? Ist es Problemlos von POP3 auf SMTP Abholung umzustellen? DANKE Ralf
  14. Hallo, danke für die Infos. Werde es probieren. Das es sich um einen SBS handelt steht im 1. Beitrag von mir :-) Mit dem Empfohlenen Programm gibt es die Probleme nicht mehr? DANKE und Grüße Ralf
  15. Hi, - der von Exchange - beides - da es aber um Systemadministrator meldungen handelt gehe ich von lokalen Meldungen aus. Grüße und DANKE Ralf
×
×
  • Create New...