Jump to content

Ayce

Newbie
  • Content Count

    64
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Ayce

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 10/19/1965
  1. Hallo zusammen, einer meiner User klagte über mails die angeblich nicht bei ihm ankommen. Er ruft die Mails mit oulook2000 via pop3 ab. nach kurzen ckeck der Konfiguration stellte ich bei fest das er folgende Regel erstellt hatte: wenn Mail von User "XY" kommt >> diese Mail in den Ordner KALENDER :D verschieben. Nun hat er hinter dem Kalendericon eine blaue 22 stehen was soviel bedeutet das 22 mails in diesem Ordner sein sollten. Nun ja die regel hab ich inzwischen gelöscht. aber wie bekomme ich die 22 Mails aus dem Ordner Kalender wieder ans Tageslicht? Hat jemand nen Plan?
  2. Hallo, Ist es möglich an einem XP rechner 2 Drucker des gleichen Typs, einen an LTP1, und den anderen via USB gleichzeitig zu betreiben? die Sache geht bei mir immer in die Hose der über USB angeschlossene Drucker steht immer auf offline. Hat jemand ne Idee?
  3. Na prima ^^ Ein FETTES Dankeschön an alle. nachdem ich den Outlookordner des Admins von der Sicherung ausgeschlossen habe lläuft die Sache wieder wie geschmiert.
  4. Hallo und dake für die schnelle Antwort, nunja der administrator hat ein exchangepostfach folglich auch eine pst, die könnte ich aber durchaus aus der Sicherung herausnehmen. Die Sicherung wird auch anschliessend überprüft dabei geht es dann nach 99% den Bach runter. ich werde morgen mal den Ordner "\\LFT-TERM\C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator.LFT-DORMAGEN\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook" aus der Sicherung heraus nehmen. melde mich dann Gruß Ayce
  5. Hallo, Leider läuft unsere Datensicherung nicht mehr durch. Folgende Fehlermeldung bringt Veritas 9.1 auf unserem win2k server zu Tage: Auftrag beendet am Montag, 16. Januar 2006 um 19:54:00 Abschlußstatus: Fehlgeschlagen Abschlußfehler: 0xa000fe36 - Beschädigte Daten gefunden - Siehe Details im Auftragsprotokoll. Endgültige Fehlerkategorie: Ressourcenfehler Fehler Klicken Sie auf einen der unten aufgeführten Fehler, um ihn im Auftragsprotokoll zu suchen. Sichern - \\LFT-TERM\C: Datenbank oder Datenbankelement ist beschädigt Ausnahmen Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Ausnahmen, um sie im Auftragsprotokoll zu suchen. Sichern - C: SystemElement C:\WINNT\system32\CPL.CFG konnte nicht gelesen werden - übersprungen. Sichern - \\LFT-TERM\C: WARNUNG: Datei "\\LFT-TERM\C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator.LFT-DORMAGEN\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\outlook.ost" ist beschädigt. Diese Datei kann nicht überprüft werden. Element \\LFT-TERM\C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator.LFT-DORMAGEN\Lokale Einstellungen\Temp\~WRS0000.tmp konnte nicht gelesen werden - übersprungen. Element \\LFT-TERM\C:\WINDOWS\system32\dhcp\tmp.edb konnte nicht gelesen werden - übersprungen. Überprüfen - \\LFT-TERM\C: WARNUNG: Datei "outlook.ost" ist beschädigt. Diese Datei kann nicht überprüft werden. kann mir hier jemand weiterhelfen?
  6. Hallo, wir haben hier einen server2k3 auf dem ein Exchange 2k3 läuft auf den clients läuft winXP und Office 2k seltsamerweise dauert es teilweise bis zu 10 min bis eine interne Mail übertragen ist. Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte?
  7. Hallo, Ich stehe hier vor einem seltsamen Fehler in einer Citrixumgebung. Wenn die User aus SAP ein Dokument nach Excel exportiern enthällt das Exceldokument anschließend chinesiche Schriftzeichen, weiss hierauf jemand eine Antwort?
  8. Hallo, Nach befall duch einen Hijacker, den ich entfernen konnte fehlen in den anzeigeeigenschaften dieverse Registrierkanten, so das der unteranderem der Destophintergrund nicht mehr zu Verstellen ist, Wie bekomm ich die Karten zurück? danke im voraus
  9. Hallo, Wir haben hier ein kleines Problem welches ich mit Eurer Unterstüzung zu lösen versuche. Bei einem Kunden läuft ein Exchange 5.5 auf einem NT Server nun tritt bei einem XP Cilent folgendes Problem auf Outlook (Office 2000) verbindet sich mit dem Exchange und läuf den ganzen Tag Problemlos nur läss sich Outlook nich beenden, eine Fehlermeldung, gibt es auch nicht. Man eigentlich nur über der Taskmanager Outlook zum sofortigen beenden zwingen. hat jemand zu diesem Problem einem Lösungsvorschlag? Danke Ayce
  10. Hallo, kann mir jemand helfen? ich möchte über die gpmc in einer 2k3 Domäne den xp Clients das klassische desktopdesing aufs Auge zu drücken, aber leider finde ich den richtigen Weg nicht. Danke schon mal vorab Gruß Ayce
  11. Hallo, Ich habe hier einen Win XP Client dessen Desktop sich (durch welche Tastenkombination auch immer) um 90 Grad nach rechts gedreht hat. Hat hier jemand nen tip wie man das rückgängig macht ? Gruß Ayce
  12. hallo, habe hier eine Testumgebung, einen 2k3 standard darauf läuft via vmware 5,0 die astaro firewall 6 die kiste hat 3 nic leider schaffe ich es nicht den virtuellen nic`s der vmware die passende hardwarekarte fest zuzuweisen weiss jemand wie das geht? danke
  13. Es braucht ja kein freier ,sondern es kann ja auch ein kostenpflichtiger sein. aber danke für deine Antwort
  14. Hallo, vieleich kann mir ja jemand helfen :-), Bei einem unserer Kunden sollein Exchange 2003 installiert werden, nun hat besagter Kunde aber den Intenetprovider T-LINK und dieser stellt keinen smtp relayserver zur Verfügung, den Server von T-Online kann man nur nutzen wenn man T-Online Kunde ist. Weiss jemand welchen smtp relay ich nutzen könnte ohne das die Mails als Spam gezeichnet werden? danke Gruss Ayce
  15. Hallo, wir haben hier einen W2K3 inkl. Exchange 2k3 Bislang rufen wir die pop3 Konten unsere Firma mit dem Tool POPcon dieses stürzt aber regelmässig ab. Hat jemand nen tip für ein anderes Tool danke
×
×
  • Create New...