Jump to content

Andy1981

Newbie
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Andy1981

  • Rank
    Newbie
  1. Hi alle zusammen, ich arbeite momentan mit Virtual PC und habe ein Problem. Habe eine standart XP Installation durchgeführt ! nun möchte ich diese Virtuelle Maschine mehrmals auf dem Client starten und auch diese Virtuelle Maschine auf andere PC kopieren um diese dort zu starten ! nun Leider bekomme ich natürlich die Meldung das mehrere PC mit dem gleichen Namen vorhanden sind ! Wie kann ich das umgehen ? Kennt Ihr da eine Möglichkeit ? von Hand immer alle neu zu vergeben kommt nicht in frage ! Ich danke schonmal
  2. Hallo, ich hab vollgendes Problem. Ich habe eine Ordnerstruktur auf server, nun möchte ich den 3 unterordner(//test1/test2/test3) test3 nur für eine bestimmt Gruppe sichbar machen ! Wie kann ich das machen ? Im Ordner "test2" befinden sich noch andere Ordner die davon nicht betroffen werden sollen ! kann mir jemand helfen ? danke schon mal Andy
  3. Hallo Leute, ich bereite in meinem Unternehmen die schulungsräume vor. Wo ich ein Probleme habe das ist bei einer MOC schulung für "Windows 2003 sms Server und RIS". Für diese schulung gibt es eine DVD bei Microsoft. Auf dieser DVD sind image dateien für Rechner die man dann mit Virtual PC Simuliert kann und die somit die Schulungumgeben simulieren. Hat auch soweit alles geklappt nur bis zu dem punkt, wo man den virtuellen DC starten soll und einen Aktivierungs Key eingeben soll ! hat jemand so etwas mal gemacht ? wo bekomme ich den Key her ? und wo ist bei den virtuellen PCs die "machine ID" danke schon mal
  4. Hi Leute, ich hab eine echt super wichtige Frage ! Kennt ihr euch aus, mit Scannern mit dennen man feststellen kann welche Software auf einem Rechner installiert ist ?? Und ich mein nicht nur die 1 2 rechner in einem Kleinen Büro, sondern schon in einem größeren Umfellt ! Diese Daten am besten irgendwie loggen und zum auswerten verwenden ! Bin für jede Antwort die mich weiterbring super dankbar, mein Chef reißt mir sonst bald den Kopf ab ! :( danke schon mal
  5. Hi Leute, bei mir in der Firma brauchen wir für den Übergang eine kleine Datensicherunglösung.(Fals das Bandlaufwerk ausfällt, ein neues ist schon bestellt nur ich vertrau dem alten nicht :rolleyes: ) Hab dort einen Rechner dafür mit SCSI Platten. Es müssen ein paar Benutzerdaten gesichert werden. Die sich in 2-3 Ordner auf einem anderen Server befinden. Ich hatte vor das sich der Rechner dann nachts die Daten zieht und wenn möglich komprimiert ! Kennt Ihr lösungen dafür ? Per script oder von Win2k/Win2k3 direkt ? danke schon mal !
  6. hi kennt sich hier jemand mit SQL Server 2000 unter W2k3 Server aus `?? vor dem eigentlich Setup kommt die Meldung: Die Serverkomponente Microsoft Sql Server 2000 Standart Edition wird diesem Betriebsystem nicht unterstützt. Nur Clientkomponenten sind für die instalation verfügbar ! bei W2k Pro kann ich die Meldung ja noch verstehen aber bei W2k3 Server ! unter einem W2k Server sollte das doch ohne Probleme laufen! bei klickt man diese Meldung mit OK weg, lässt sich der Server auch unter W2k3 Server installieren nur läuft der dann auch auber ? danke schon mal !
  7. hi gibt es für die 218 Prüfung ein Buch vom Völk ? Kennt jemand von einem andere Autor ? Verlag solch ein Buch für diese Prüfung ? Also die sich schon mit Multi. fragen beschäftigen ? gruß andy
  8. Hi, also ich fang dann mal direkt an. In meiner Firma haben wir ein Netzwerk welches aus einem NT4 DC besteht und an die 20 Clients. Mail server jetzt ganz rausgelassen. Nächste Woche bekommen wir einen fertig aufgesetzten W2k DC. Das sollte eigentlich so laufen das wir diesen anschliessen und die User können sich dort dann auch schon anmelden. Nur wenn sich die Benutzer anmelden, haben diese ja einen neuen Anmeldenamen und somit auch ein neues Profil. Kann das Aktuelle Profil welches diese Benutzer benutzen irgendwie als das standart Profil deklarieren ??(so das diese das gleich Profil wie in der NT4 DOM haben) oder Man speicher dieses auf dem Server, weißt es dem neuen Benutzer zu. Also wenn der sich anmeldet bekommt er das Profil vom Server zugewiesen, kann man dann nach dem ersten anmelden die Einstellung dann wieder auf Local gespeichert setzten, denn man würde das Profil ja dann haben welches der Benutzer braucht ! Hat jemand noch weiter Erfahrungen bei Problemen die auftauchen könnnen ? danke schon mal und ich hoffe die Länge des Textes ist nicht abschreckend ! ;-)
  9. hallo erstmal ! ich ich wollte mal fragen ob jemand weiß ob Microsoft Zertifizierung für den Terminal Server anbietet ? und wo informationen über den Terminal Server finde ! danke schon mal echt cooles board
×
×
  • Create New...