Jump to content

biozorro

Junior Member
  • Content Count

    122
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

1 Follower

About biozorro

  • Rank
    Junior Member
  1. Guten Morgen Ich habe dieses gefunden: Set-CalendarProcessing -Identity "Conf 212" -AutomateProcessing AutoAccept http://technet.microsoft.com/de-DE/library/dd335046%28v=exchg.150%29.aspx Funktioniert aber nur bei Ressourcenpostfächern laut Shellausgabe. Ist das wirklich so? Ich würd mich über weitere Ideen freuen. LG BioZorro
  2. Hi Folks Ich möchte einen Userkalender so einstellen, dass Terminanfragen automatisch zugesagt werden. Ich finde diese Option nur bei Ressourcen. Ich meine es gibt über die Shell einen Befehl. Könnt ihr mir weiterhelfen? Lieben Gruss aus Berlin BioZorro
  3. Hi Wir benutzen einen SBS2003 auch für die Datenablage. Alle Clients laufen mit Win7. Problembeschreibung: 1. Anlegen eines neuen Ordners in einer Netzwerkfreigabe vom Client aus 2. Direkt im Anschluss soll der Ordner verschoben oder umbenannt werden z.B. Dieser Vorgang ist erst nach einigen Minuten möglich. Bei grossen Ordern bzw. Dateien auch erst nach einem grösseren Zeitraum. Indizierung läuft nicht. Schattenkopien sind aktiviert auf diesem Volume. Fällt euch etwas ein, warum diese Zeitverzögerung auftreten könnte? Lieben Gruss aus einem sonnigen Berlin BioZorro
  4. Einen schönen Abend zusammen Wir sind vom Öffentlichen Kalender weg zu der Variante mit eigenen Kalendern gewechselt. (Exchange 2003) Die sind entsprechen mit Stufe 6 freigegeben. Nun sollen die Sekretärinnen im Kalender des Chefs Besprechungen und Termine eintragen. Organisator soll dabei der Chef sein. Momentan ist der Ersteller des Termins automatisch Organisator. Fällt euch da eine Lösung ein? Kann eigentlich prinzipiell nur der Organisator einen Termin ändern oder löschen? Lieben Guss BioZorro
  5. Die Consistency Prüfung war ok. Fällt jemandem noch eine Idee ein? Würde mich sehr freuen. BioZorro
  6. Hallo Allerseits Vorhanden ist ein SBS2003r1. 35 Postfächer und ein öffentlicher Ordner (Firmenkalender) Inzwischen häufen sich die Probleme beim Ändern und Eintragen der Termine im öffentlichen Kalender. Änderungen werden nicht an die Teilnehmer gemailt und Termine können von dem, der sie eingetragen hat nicht mehr geändert werden. Ich checke heute abend die Konsistenz der DB mit eseutil. Fällt euch noch etwas anderes ein zu diesem Thema? Das ganze passiert so oft, dass die Firma nicht mehr arbeiten kann. Gruss BioZorro
  7. Guten Morgen Meine Kollegen tragen im öffentlichen Order "Firmenkalender" einen Termin ein und laden verschiedene User ein dazu. Dieser Termin taucht nun in den privaten Kalendern auf aber nicht in meinem Firmenkalender. Wie kann denn so etwas passieren. Beim Ändern vorhandener Termine tritt teilweise dasselbe Phänomen auf. Die Änderungen tauchen nur in den privaten Kalendern auf. Nicht aber im Firmenkalender. Da bleibt der alte Stand. Fällt euch etwas ein? Gruss BioZorro
  8. Guten Morgen Es gibt ja doch schon einige Infos im Forum. Habe auch ich inzwischen gefunden. Wer lesen kann ist doch klar im Vorteil...;) Vielen Dank für die Antwort. Lieben Gruss BioZorro
  9. Hi Ich öffne bei den Sekretärinnen im Outlook gleich mehrere Posteingänge von verschiedenen Usern beim Start. Mit den SendAs Rechten und mehreren Signaturen können die Kolleginnen nun Mails mit unterschiedlichen Absendern schreiben und alle Posteingänge kontrollieren. Die "SendAs anderer User" Mails tauchen nun aber im eigenen "Gesendete Objekte" Ordner der Sekretärin auf. Der eigentliche User sieht sie also nicht mehr. Ich suche nach einer Lösung, um diese Mailös automatisch in den richtigen Ordner des zugehörigen Users zu befördern. Fällt euch etwas ein? Lieben Gruss aus Berlin BioZorro
  10. Hi Ich benutze eine Pix 506e bei meinem Kunden. Der Dateizugriff auf die beiden Windows Server ist problemlos möglich per VPN. Die Win XP Clients bekomm ich nur gepingt. Auf die Dateifreigaben ist keinZugriff möglich. RDP klappt auch. Die Windows Firewall auf den Clients ist es nicht, das hab ich überprüft. Fällt euch etwas ein mit der kurzen Beschreibung? Lieben Gruss aud Berlin BioZorro – Es ist die Windows Firewall Wenn ich sie komplett ausschalte, geht es. Ich suche gerade die Lösung, wie es mit den Ausnahmen zu lösen ist... Gruss BioZorro
  11. Hi Beim Zuordnen von Aufgaben gibt es die beiden Optionen "Aktualisierte Kpie dieser Aufgabe in meiner Aufgabenliste speichern" und "Statusbericht an mich senden, sobald die Aufgabe erledigt ist" Ich möchte nun die Aufgabe zwar sehen in meinen eigenen Aufgaben, interessiere mich aber nich für die Einträge und Änderungen, die zwischendurch an dieser Aufgabe eingetragen werden. Gibt es eine Möglichkeit, das so einzustellen? Lieben Gruss BioZorro
  12. Der Firmenkalender ist ein öffentlicher Ordner. Hängt das vielleicht damit zusammen? Dass das automatische Eintragen nur mit Gruppenkalendern funktioniert. Hmm Freue mich über jede Idee. Das ganze ist Userunabhängig, hab ich ausprobiert. Gruss BioZorro
  13. Hi Wenn ich Kollegen zu einem Termin einlade, erscheint dieser erst als Vorabeintrag im eigenen Kalender, wenn der User diese Anfragemail geöffnet hat. Gibt es eine Einstellung, diesen Vorabeintrag unabhängig vom Öffnen der Mail generieren zu lassen? Exchange 2003 und SBS2003. Lieben Gruss aus Berlin BioZorro Cebit Wetter ;-) Wie jedes Jahr, HeHe
  14. Habt vielen vielen Dank. Es war genau die Gruppenzugehörigkeit des Kollegen. Jetzt geht es. Lieben Gruss BioZorro P.S. Neue Fragekommt gleich ;-)
  15. Ich schau mir das gleich mal an. Klingt auf jeden Fall seht einleuchtend. Danke :-) Gruss aus Berlin BioZorro
×
×
  • Create New...