Jump to content

MacLoude

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About MacLoude

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 03/26/1968
  1. Hallo zusammen, Die Suche hat da keine antwort geliefert. Aus diesem Grund folgende Frage: Kann man auf einem Windows Server mit einem Tool die Ordnertiefe für Benutzer vorgeben bzw. beschränken? Kennt jemand von euch so ein Tool? Bin für jeden Tipp dankbar.
  2. Moin und sorry, habe über die Hilfe keine Antwort auf meine Frage finden können. Ich habe eine AD mit DC usw. Ich habe Servergestützte Profile als Test am laufen, da wir demnächst in eine neue OA umziehen müssen. ALLES läuft super bis auf die Frage: Kann ich das Exchange Postfach einbinden beim Login, oder muss ich immer hergehen und bei jedem User das Postdach von Hand einbinden:confused: Oder muss das als Script(wenn ja wie) eingebunden werden. Für Hilfe wäre ich dankbar.
  3. Danke für deine Tipps. Aber wenn der Fehler mit OK bestätigt wird, kann ich mich ja ganz normal anmelden am Server. Machmal rauscht das Programmstart auch durch und ich melde mich durch öffnen des Novellclients über die Taskleiste an. Komisch ist halt, das Problem hatte ich in der Form noch nie und es macht mich einfach kille, keine Logik die ich mir erklären kann. Danke und GRuss Oliver
  4. Moin Lupo45 -- Du hast recht, die Passwörter sind nicht synchron, das ist auch so gewollt. Der Ablauf war auch normal, bis ich das SP4 installiert habe. Nach Deinstallation des SP4 war der zustand aber immer noch da. Ich möchte den Laptop aber nicht "Plattmachen", da muss es ja so auch eine Lösung geben. edv-olaf: DEn Client 4.9 habe ich schon versucht, hat aber nichts gebracht (du hast aber recht ich habe es ohne das Client update "B" versucht, werde das noch nach installieren. Habe kein Auto-Login eingestellt (habe ich zuerst überprüft) Punkt 3 werde ich alternativ mal probie
  5. Hat jemand da ein Lösung gefunden ?? Vor der Anmeldung beim Novell client kommt die Meldung: Windows sicherheitsbnachricht Stellen Sie sicher, dass der Benutzername und die Verbindungsinformationen richtig sind, geben Sie dann das Passwort erneut ein. Hinweis. Bei Windows-Kennwörtern wird zwischen Gross - und Kleinschreibung unterschieden blablabla. Wenn ich dann OK bestätige, ist in der Anmeldemaske von Novell immer der Harken -- NUR ARBEITSSTATION-- aktiv. Hat jemand eine Lösung, wäre nett.
×
×
  • Create New...