Jump to content

FragHunter

Junior Member
  • Content Count

    73
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About FragHunter

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 11/22/1983
  1. Danke für die schnelle Hilfe. Artikel ist gekauft.
  2. Hallo! wir überlegen gerade ob sich ein Netzwerk Management Tool a la isyVmon lohnt bzw. wie Zukunftssicher so eine Software ist wenn wir diese denn anschaffen. Was meint ihr dazu!? bzw. gibt es andere oder evtl sogar bessere Lösungen die nichts kosten?! Was haltet ihr von opennms ?! wie gut und einfach zu nutzen sind andere Lösungen!? Kann man das Ganze komplett anders aufziehen oder lösen!? habt ihr andere Empfehlungen oder Tips?! Danke für eure Hilfe in der Sache.
  3. Hallo Leute. Folgende Konfiguration. 1. ISA mit öffentlicher IP usw. 2. Dahinter ein SBS 2003 Ich will nun VPN zum laufen bringen aber es gibt ein Problem. Ich muss in den Richtlinien von dem VPN (PPtP) ja eine Gruppenzuweisung machen. Ich kann zwar die Domäne sehen nicht aber meinen SBS Server und dessen Benutzergruppen etc. nun meine Frage. Liegt das an gesperrten Ports auf die der ISA sich selbst die Annahme verweigert?! oder liegt es ev. an einem falsch gesetzten Standard Gateway!?? Wenn ich auf Netzwerk shares zugreife dauert es sehr lange bis ich vom ISA Server Zugriff bekomme. Über den Domänen Administrator kann ich aber über RDP den Server Remote steuern und die lokalen Clients können auch ins Internet über den.... Wäre toll wenn ihr eine Idee hättet. in dem Fehlerprotokoll sind viele USERENV Meldungen...
  4. Hallo! Hab gerade ein Problem mit unserem ISA Server. Sagt mal woran kann das liegen das er mich nicht mehr von aussen auf die Maschine lässt?! Bisher ging es alles.... dann habe ich 1. einen neuen SSH Server zum laufen bringen wollen und zweitens hierfür eine regel erstellt und zwar auf dem Port 22. Nach einem neustart der dienste ging dann auf einmal nichts mehr. So. Nun habe ich ein wenig getestet und einiges geht auch.... smtp und pop3 von aussen zum Beispiel... nur leider ging kein VPN und mein Blackberry Server kann ebenfalls nicht mehr raus... die regeln sind aber weit oben definiert das auf jedenfall alles von innen nach aussen darf.... habt ihr da einen Ansatz? Oder testet ihr da wenn ihr eine neue regel habt das 1 zu 1 mit dem Protokoll?!? Leider habe ich mich gerade leider ausgesperrt und kann keine weiteren Infos geben. Wäre cool wenn ihr eine Idee hättet. Danke.
  5. Hallo. Hab nochmal ne Frage. Ich hab auf meinen Virtuellen Maschinen den Bridge Modus konfiguriert. Irgendwie kann ich diese Maschinen aber aus dem Internen Netzwerk nicht ansprechen.... Habt iht da vielleicht eine Idee?!?!?
  6. hab nochmal nen Tup gefunden hier: http://pubs.vmware.com/server1/admin/wwhelp/wwhimpl/common/html/wwhelp.htm?context=admin&file=install_win_vmware_server.html Start using your virtual machine. Use the VMware Server Console, VMware Management Interface, and VMware Scripting APIs to manage your server host and virtual machines. Ich hab die APIs nicht installieren können wegen einer Regel mit dem Windows Installer... hm?!?! habt ihr ne idee? Ich such nochmal weiter ganz toll: VMware Release Notes for VMware Scripting API Version 2.3
  7. Ich komme zur zeit gar nicht über die Konsole auf den Server... hm... weiss nicht genau woran es liegt... Server läuft und lokal kann ich mich mit der Virtuellen Maschine auch verbinden. Nur über Remote geht es nicht von meinen anderem XP Rechner aus. Voll übel... welches Passwort muss ich da eingeben? Das der Virtuellen maschine? Ist ein Autologon... oder das des Benutzers der sich automatisch anmeldet wenn der Vmware Server gestartet wird? beides geht gerade nicht...
  8. is das so? Welchen wesentlichen Unterschied habe ich dann? ich brauche keine RDP Verbindung aufbauen etc richtig? und ich kann den "gewohnten" gang über VMware machen... worin liegt der charme ansonsten? kann ich soviele Server Consolen installieren wie ich will? Oder muss ich Lizenzen dafür haben?!?! Danke für den TIP ! langsam wird es was bei mir! ;-) bin gerade dabei eine Test Maschine zu konvertieren... mal schaun
  9. Ja. Das werde ich probieren. Hab hier noch was gefunden: OpenIdeas.info :: View topic - Working Solution to run VMWare Image Pandora FMS 1.3 beta 2 Mal schauen... Finde aber schon seltsam das die das nicht mit eingebaut haben. Naja. So ist das... danke erstmal für eure Tips.
  10. Nee... scheint nicht zu gehen... Er sagt mir Invalid Disklib error...
  11. @eXOs Ok. Hab es jetzt verstanden denke ich. Sag mal was kann ich machen um meine bereits bestehenden VMware Maschinen dort einzubinden?!? Weil ich habe nun das Problem das VmWare Server mir die Meldung gibt das die Maschinen mit einer neueren Version erstellt worden sind. Gibt es denn keine Möglichkeit diese auf VmWare 6.0 Installierten Maschinen zu importieren?!? Gibt es vielleicht ein Konverter Tool? Configuration file was created by a VMware product with more features than this version... HM?!?! :confused: :(
  12. sagt mal kann ich dem VmWare Server dann mitteilen das er wenn ich eine RDP Verbdinugn aufbaue die Maschine Automatisch starten soll?!?! Oder muss ich die Maschinen einfach immer laufen lassen?!?! wie macht ihr das?!
  13. Ok. Super. Dann ist das ganze ja gar nicht so schlkimm wie ich es mir vorgestellt hätte... Super. Danke für eure Tips.
  14. ich habe nicht nur die Clients... ich habe die Clients auch schon als VmWare Maschinen...wie kann ich dann per Remote drauf zugreifen?!??! Geht das per Remote Desktop?!!? oder wie gehts am besten?
  15. Hi Leute. Ich hab eine Frage zur Virtualisierung mittels VMware Server. Wir würden gerne hier in der Firma auf mehrere Virtuelle Maschinen Zugreifen zwecks Software Support... auf diesen Virtuellen Clients soll dann überall XP + Zusatzsoftware laufen... zur zeit halten wir die Maschinen Lokal auf unseren Arbeitsplatz PCs bereit was sich aber nicht wirklich lohnt da wir auch gerne mal Änderungen vornehmen diese dann aber natürlich nicht mit denen der anderen Konsistent sind. Ich würde gerne also von jedem Rechner im Netzwerk Remote auf meine virtuellen Maschinen zugreifen können. Könnt ihr mir vielleicht ein howto für eine Ähnliche Konfiguration nennen? Oder vielleicht eine unterstützende Erklärung...? Muss auf dem Server System ein Server Betriebssystem installiert sein? oder kann ich dort auch ein ganz normales XP am laufen haben? Danke für eure Tips
×
×
  • Create New...