Jump to content

Fisico

Members
  • Posts

    8
  • Joined

  • Last visited

Profile Fields

  • Member Title
    Newbie

Fisico's Achievements

Apprentice

Apprentice (3/14)

  • First Post
  • Conversation Starter
  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In

Recent Badges

10

Reputation

  1. speicher hab ich schon getauscht, bios wurde auch schon mal geflasht ...
  2. nein leider nicht, das system friert ja schon vor der anmeldung ein, da arbeitet die ereignisanzeige noch nicht! :(
  3. habe lange nichts mehr gemacht, aber gestern hab ich die alle treiber deinstalliert und neue installiert. den arbeitsspeicher hab ich auch schon getauscht! alles beim alten!! :( :( :(
  4. was ich mal probieren werde: werde alle treiber deinstallieren! vielleicht geht es dann ...
  5. tippe auch auf die hardware seite ... aber eher auf irgendeinen treiber .... glaub nicht das ein defekt vorliegt das ding funktioniert ja, wenn es 2 mal gestartet wurde!
  6. abgesichert hab ich noch nicht probiert ... aber starten tut er immer! aber erst beim 2. mal! servicepack ist oben!
  7. ne leider nichts dabei goback hab ich nicht ... aber NIS 2004
  8. Hallo erstmal allen!!! Vorgeschichte: 1. Problem - gelöst (mehr oder weniger) Beim Starten von XP blieb der Rechner hängen (bluescreen - kernel_data_inpage_error - win32k.sys) 2. Problem durch das Stehenbleiben beim Hochfahren wurde einmal scandisk ausgelöst - danach ging gar nichts mehr es kam immer die fehlermeldung isass.exe fehlt oder beschädigt, schon beim willkommen screen - die meldung war nicht weg zu bekommen (reparieren, abgesichert, drüber installieren) -> hab ich also neu aufgesetzt 1. und 2. gelöst ABER: jetzt bleibt der Rechner wieder jedes mal stehen (beim 2. booten gehts) mit der Fehlermeldung c000021a "unkown hard error" und zwar vor dem Anmeldeschirm! :( komisch ist dass er manchmal geht wenn ich den PC schon einmal am selben Tag aufgedreht hatte!
×
×
  • Create New...