Jump to content

Probstein

Members
  • Posts

    33
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Probstein

  1. Hi, was genau ist ein Unix Server? Wo liegen die Unterschiede, vor und nachteile zu anderen Servern? Gibt es im Netzt Quellen, wo meine Frage evtl. beantwortet werden kann?? Besten Dank… Guido
  2. Hi, Wer kann mir erklähren, was eine DDX Leitung ist und wofür sie gebraucht wird. vielen Dank... Guido
  3. Hi, Mein Provider 1&1 bietet mir die Möglichkeit, über das Internet per Voice over IP zu telefonieren. Daher habe ich ein Programm von der 1&1 Homepage heruntergeladen. (1&1 Softphone.) Nachdem ich die Software installiert hatte und die vorgeschriebenen Ports am Router freigeschaltet hatte, wollt ich nun über mein Headset telefonieren. Das Problem ist nun, dass ich zwar überall hin anrufen kann, die Leute mich auch verstehen, aber ich von denen kein Wort verstehe. Die Kopfhöhrer bleiben stumm. Sonst funktionieren die Kopfhöhrer. Ich habe schon bei 1&1 nachgefragt, aber die konnten mir nur den Standartspruch sagen, dass ich meine Soundkartentreiber aktualisieren soll. Ist das vielleicht ein Duplex Problem welches ich irgendwo einstellen kann?? Meine Soundkartencontroller ist: Intel 82801BA(M) ICH2 - AC'97 Audio Controller [b-5] PCI Mein Board ASRock P4/45D Mein Betriebssysthem ist Windows XP proff. Vielleicht kann mir auch noch jemand einen Link posten, wo ich den aktuellen Soundkartentreiber her bekomme. Vielen Dank… Guido
  4. Hi Ich habe an einem DSL Router der Telekom zwei PC angeschlossen. Der Eine PC mit WIN XP überträgt seine Daten per Funk, der andere hat ein Kabel bis zum Router. Soweit funktioniert alles, bis auf die Kleinigkeit, dass ich beim XP Rechner keine E-Mails über die T-Online Software mehr abrufen kann, solange wie ich den zweiten Rechner (WIN 98) am Netz habe. Ziehe ich das Kabel und trenne den vom Router, Klappt wieder alles. Internet geht immer? Woran kann das liegen?? Vielen Dank... Guido
  5. Hi, genau das ist mein Problem. Ich habe CAT7 Verlegekabel. Welche Möglichkeiten habe ich denn jatzt noch?? Gibt es CAT7 Dosen in die ich dann RJ45 Stecker stecken kann?? Z.B. HUB - Cat5 Kabel mit RJ54 in die CAT7 Dose ?? Wenn es solche Dosen gibt, brauche ich dann spezielles Werkzeug?? Oder ist das alles ****sinn und es hilfz nur ein neues Kabel zu verlegen?? Vielen Dank.. Guido
  6. Hi, kann ich auf ein CAT 7 Netzwerkkabel einen RJ45 Stecker crinchen?? Bei meinem Versuch musste ich feststellen, dass der Stecker zu klein ist. Die Kabelenden lassen sich nicht hineinschieben. Gibt es da eine Trick?? Vielen dank... Guido
  7. Hallo! Seit kurzem funktioniert das Versenden von E-Mails nur sehr schleppend oder manchmal auch gar nicht. (Outlook Express) Es erscheint dann die Fehlermeldung das der SMTP Server nicht nach 60 sec. geantwortet hat und ob ich noch mal 60 sec. warten möchte. Ich habe das System nicht wissentlich verändert. Es läuft nur die Windows XP prof. Fierewall. Ich habe eine ganz normale ISDN Verbindung (T-online) AntiVir läuft im Hintergrund. Was ist passiert und was kann ich tun um meine Mails wieder problemlos versenden zu können??? Vielen Dank... Guido
  8. Hallo Die Verbindung läuft über T-online. Über Freenet habe ich es auch versucht. Er uploadet da etwas besser, bricht aber nach ca 25% auch mit der Fehlermeldung " Fehler beim Empfang! Blokierender Vorgang abgebrochen " ab. Was bedeutet passiv und aktive Mode ?? Das sagt mit gar nichts? bis denn... Guido
  9. Hallo! Gestern habe ich bemerkt, dass das Versenden von e-mails extrem lange dauert. Manchmal bekam ich den Hinweis, dass der Server (T-online) nach 60 sec. nicht geantwortet hat und ob ich noch weiter warten will. Einige Mails haben sich dann nach ca. 30-45 sec. versendet. Mei grösseres Problem ist alledings, dass ich keine Uploads mehr auf meinen Server machen kann. (Strato) Dateien Löschen und Ordner erstellen ist kein Problem. Aber ich kann keine Datei auf den Server ziehen. Für jede Hilfe sehr dankbar. Guido
  10. Hallo! Ein W-Lan Netzwerk mit drei Rechneren. 1. Rechner XP prof. 2. W98 3. W98 Wenn ich vom ersten auf den zweiten Rechner zugreife, kann ich Dateien verschieben und ändern wie ich lustig bin. Aber vom 1 auf den 3 geht das nicht. Ich kann mir zwar Dateien von Rechner 3 auf Rechner 1 ziehehn, aber nicht umgekehrt Fehlermeldung : Keine Zugrifsrechte Alle drei Rechner sind unter der selben Anmeldung im Netzwerk angemeldet. Alle Ordner und Drucker sind freigegeben. Wie Lautet die Einstellung, dass ich auf allen drei Rechnern die gleichen Recht habe. Alle Rechner sollen im Netzwerk gleichberechtigt sein. Vielen Dank... Guido Huster
  11. Hallo! Wenn man ein W-Lan Netzwerk hat, über welches man nicht ins Internet geht, gibt es dann einen speziellen Grund die IP Dynamisch zu vergeben oder ist es besser dann eine feste zu zuteilen ? (drei Rechner vernetzt ) (W98, W98, XP-prof.) Oder ist es ganz egal. Gibt es Vorteile der einen gegenüber der anderen Form ?? Vielen Dank... Guido
  12. Hallo Vielleicht hilft ein kleines Script. Du findest es auf der Seite: http://www.helmrohr.de/ Unter Download ladest du dir die Datei : TIF Löscher 2.0 runter. Vielleicht hilft es. guido
  13. Hallo Es geht um W XP prof. Unmittelbar, nachdem ich meine Rechner hochgefahren habe, erscheint folgende Fehlermeldung : Runtime error 5 at 0040416 F Wenn ich danach mit O.K.bestätige ist alles O.K. Ich stelle keine Probleme fest. Woran kann sowas liegen ? Würdet ihr es alles so lassen (also die Fehlermeldung einfach ignorieren ??) Trojaner kann ich nicht finden. Gesucht mit : Anti Vir 6 a2 Oder ist gar eine neu inst. fällig ?? guido
  14. Hallo, Gescannt habe ich mit: Ad-aware 6 a2 AntiVir Personal Edition allesamt heute abgedatet. Ad-aware hatte nach dem scan ein paar Dateien in der Quarantäne. Habe ich alle gelöscht. Danach müsste mein PC sauber sein. Leider besteht das Problem noch immer. guido
  15. Hi! Es handelt sich um ungewollte pornolinks. Neuste AntiVir Version ergab keine Meldung von Viren/Trojaner Win XP prof. Rechner / Internetexplorer 6.0.26 bis denn... Guido
  16. Hallo Ich würde als erstes folgendes machen: Auf dem XP Rechner: Start-Einstellungen-Systhemsteuerung-Benutzerkonten. Dort würde ich dann das selbe Konto wie auf dem W98 Rechner einrichten mit dem selben Kennwort. guido
  17. Hallo Ich habe zwei Netzwerkverbindungen (T-online und freenet) Bei Freenet lässt sich die Firewall nicht einschalten, da ich nicht in die Eigenschaften komme. Rechte Maustaste _ Eigenschaften... dann will er sich verbinden. Lasse ich das zu und versuche es erneut, passiert nichts. T-Online konnte ich ohne weiteres die Firewall aktivieren. Was läuft falsch ?? bis denn... Guido
  18. Hallo! Es schreiben sich immer wieder Links autom. in meinen Favorieten. Wenn ich sie lösche, stehen sie nach dem nächsten Neustart wieder drin. Wie kann ich sie dauerhaft löschen ?? guido
  19. Hallo! Im Grunde genommen bezieht sich diese Frage auf mein Posting "Druckerproblem bei Übertragung" Ich hoffe ich verstosse nicht gegen Regeln, wenn ich jetzt ein neues Thema erstelle. Die Ausgangssituation: Ein Windows 98 Rechner soll über eine XP prof. Rechner übers Netzwerk drucken. Nun habe ich auf dem W98 Rechner den selben Benutzer wie auf dem XP Rechner installiert. Nach dem ich mich angemeldet habe und drucken möchte, erscheint auf dem W98 Rechner folgende Fehlermeldung: Fehler beim Schreiben auf LPT1: für Drucker (hp deskjet 929c series) Der Drucker ist nicht bereit. Stellen Sie sicher, dass er eingeschaltet und online ist. Die Wiederholung erfolgt automatisch nach 5 Sekunden Wenn ich auf dem XP Rechner nachschaue ist der Drucker online LPT 1 stimm auch. Eingeschaltet ist er natürlich auch :) Neue Erkenntniss neues Glück ?? bis denn... Guido
  20. O.K. wir kommen der Sache näher. Ich fasse einmal kurz zusammen: 1.Rechner Windows 98 installiert ohne Drucker 2. Rechner Windows 98 installiert mit Drucker 3.Rechner Windows XP Prof. mit Drucker Rechner 1 druckt mit Rechner 2 Rechner 3 druckt mit Rechner 1 Rechner 2 mit Rechner 3 noch nicht getestet. Das ist aber alles eigendlich unwichtig. Um effektiv arbeiten zu können muss Rechner 1 über Rechner 3 drucken. Das funktioniert leider nicht. Falls noch einer eine Idee hat, ansonsten..... Fohes fest. guido
  21. Hi, Ein Teilerfolg ist mir gelungen. :) Einen alten Drucker rausgekramt, an den dritten Rechner am Netzwerk diesen Drucker angeschlossen und installiert und von einem W98 Rechner auf den andrene W98 Rechner den Netzwerkdrucker installiert. Siehe da, es fuppt. :D Dann versuch vom XP Rechner auf den Drucker zuzugreifen der nun an der dritten Kiste hängt, keine Verbindung. Er taucht in keiner Liste auf. Es war nicht möglich den Drucker als Netzwerkdrucker auf dem XP Rechner zu installieren, da er nicht angezeigt wurde. guido
  22. Das funktioniert alles. Zugriff auf alle freigegebenen Ordner, Datenaustausch. guido
  23. Hi, Noch ne idee :wink2: Ich kenne die IP Adresse des Druckers in dem Netztwerk zwar nicht, (hat der überhaubt eine wenn der Drucker an einem anderen Rechner angeschlossen ist ??) aber könnte ich den vom W98 anpingen ?? Der Drucker hat ja eine namen. guido
  24. Hi, O.K. wir beenden es nun. Es funktioniert noch immer nicht. Vielen Dank für deine Bemühungen. Frohes Fest und nen guten Rutsch. bis denn... Guido
×
×
  • Create New...