Jump to content

uran246

Abgemeldet
  • Content Count

    19
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About uran246

  • Rank
    Gast
  1. Hallo, alles Fehlanzeige! Weder FW noch der Dienst-Start. Ein Freeware-Tool von SymmTime kann ja auch die Zeit holen. Mfg URan
  2. Hallo, vielen Dank. Den habe ich mehrfach versucht. Leider ohne Erfolg. LG URan
  3. Hallo zusammen, ich bin am ENDE nur soviel vorweg! ;-) In unserer W2k3 Domäne will der Zeitdienst auf dem PDC-Emulator einfach nicht mehr laufen. Er holt sich weder die Zeit aus dem Netz, obwohl 3 rd Party Tolls das auf dem Rechner machen, noch propagiert er die Zeit. Ein w32tm /unregister und /register und Neukonfiguration hat genau so wenig gebracht wie alle Anrufe bei MS. Im Eventlog bekomme ich egal bei welcher Konfig immer den EventID 12. Der ist normal wenn man mit seiner CMOS Uhr abgleicht. WILL ICH ABER NICHT! Noch schnell was ich unter einer Konfig verstehe: w32tm /config /manualpeerlist:192.53.103.103,0x1 /syncfromflags:manual /reliable:yes w32tm /config /update w32tm /resync w32tm /monitor Hat jemand noch eine Idee? Vielen Dank Uwe Ranft
  4. Hallo, sorry... Der Fehler 12! Ist es. URan
  5. Hallo zusammen, meine 2003 Domäne ist seit einigen Tagen der Meinung die Zeit an die Clients nicht mehr zu verteilen und sich auch die Zeit nicht mehr von einen NTP zu holen. w32tm /resync bringt die Fehlermeldung 12 im Ereignissportokoll. Kann mir jemand helfen? Mfg URan
  6. Danke Hat sehr geholfen...... Guten Rutsch! Uwe
  7. Hallo, ja wir benutzen Ooulook 2000 und Outlook 97. Wo soll beim Client da die Einstzellung sein?! :-( Uwe
  8. Hallo, wir betreiben hier bei uns im Haus einen Exchange 5.5 und haben folgendes Problem. Wenn Benutzer einmal bei der Frage nach dem Senden der Lesebestätigung "ja und speichern gedrückt haben, geht diese Option nicht mehr auszuschaltern. Besser ich habe es nicht gefunden. Wie und wo kann ich das wieder rückgängig machen? Vielen Dank und ein Gutes 2005 Uwe Ranft
  9. SORRY habe es auf der CD gefunden!!!!!!! Danke Uwe
  10. Hallo, danke für die schnelle Antwort. Ich habe aber gelesen der wäre nur für XP!? Uwe
  11. Hallo, ich glaube ihr werdet jetzt lachen, aber ich habe einen totalen Hänger. Ich habe letzte Woche unseren PDC auf 2003 upgegradet und alle ist perfekt! Nur ich finde bem besten Wille kein Toll um von einen W2K Pro aus das AD zu managen. Sprich: o finde ich das mmc snap in für Active Directory User und Computer für W2K. Vielen Dank!! Uwe Ranft
  12. Den gesamten Namespache, also den der als PDC-Domainname benutzt wird. Danke
  13. Hallo, ich habe einen DC im gemischten Modus unter W2k3 laufen und möchte gerne den Prä-Windows 2000 Namen ändern. Leider finde ich kein entsprechendes Feld. Wer kann mir helfen. Danke Uwe
  14. Hallo zusammen, ich habe einen Windows XP-Home auf einen Notebook der nicht ins Netz kann und dort ist ein Profil als "privat" gesetzt. Will sagen die NTFS-Rechte sind nur diesen User zugeornet. Wenn ich mich als dieser User anmelde, dann sürzt der Rechner ab. Also, neues Profil erstellen. Nur sind in dem alten noch Daten. Kann mir jemand sagen wie ich unter XP-Home die NTFS-Rechte setzen kann? Es gibt ja nicht die Karte "Sicherheit" in den Ordnereigenschaften. Man kann sie auch nicht wie unter XP-Pro einblenden. HELP! HELP! Danke Uwe
×
×
  • Create New...