Jump to content

Judith15

Members
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Judith15

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Vielleicht kann mir jemand helfen. Wir haben eine Exchange Postfach für unser Sekretariat mit Kalender. Auf dieses Postfach haben drei Personen Vollzugriff. Wenn jetzt der Geschäftsführer von seinem Outlook einen Termin auf diese Postfach setzt und diesen als Privat markiert, werden bei den anderen zwei Personen dieser Termin nur als gebucht bzw. privat angezeigt. Dies soll auch so sein. Auf dem Smartphone ist dieser Kalender aber auch eingebunden. Dort können die anderen zwei Personen auch den Text des Termins lesen. Kann ich dies verhindern??? Vielen Dank für die Hilfe.
  2. Zunächst vielen Dank für Deine Hilfe. Ich habe den Befehl abgesetzt. Es steht überall "healthy" drin. Vielen dank!! Wie ist das mit dem Example gemeint? Ist der Eintrag beim Provider?
  3. Habe seit geraumer Zeit Probleme mit Autodiscover. Outlook 2016, Exchange Server 2016 .... Jetzt taucht folgendes Problem auf: Beim Ersteinrichten des Outlook Clients im Lan geht per Autodiscover alles reibungslos. Beim Einrichten außerhalb des Lans kommt die Autodiscoverdatei vom Provider auf POP3 bzw. SMTP. Ich habe schon beim Provider autodiscover Einträge auf die feste IP gemacht und per Port 443 weitergeleitet. OWA geht Reibungslos. Zertifikat habe ich auch, funktioniert auch. Bin etwas am verzweifeln. Auch intern taucht auf manchen Clients dies Problem auch das Autodiscover nicht mehr ge
  4. Ich habe nur bei einem ISP ein POP3 E-Mailkonto. Keinen eigenen Mailserver. In der Software der USV habe ich den Smtp mit entsprechenden Kennwörter eingetragen.
  5. Ich habe folgendes Problem: Ich habe an meinen Fileserver eine kleine USV von Belkin angeschlossen. Sie funktioniert auch Prima. Nur soll sie auch bei Stromausfall mir eine E-Mail nach Hause schicken. Ich habe den Smtp Server sowie alle kennwörter eingegeben. Leider funktioniert der E_-Mailversand nicht. Die Belkin software versucht zwar zu versenden, gibt aber Fehlermeldung aus: E-Mailverand unsuccessfully. Kann der Server Ohne E-Mailclient keine Mails verschicken? Vielleicht weiss ja jemand Rat? Danke Sandnet
  6. Ich soll unser Firmennetz neu umgestallten. Bin aber nur der Hilfsadmin. Momentan haben wir einen Win 2000 Server mit einer Domäne und einen Exchange Server 2000, alle Clients win xp prof. Mein Chef möchte umbedingt Serverprofile, damit sich jeder Nutzer überall anmelden kann. Macht das Sinn bei einem Server mit 400 MHZ. Welche Dateien werden dann bei der Anmeldung übertragen? Dauert dies nicht ewig? Zweite Frage: Momentan sind die Nutzer mit den Namen: user1 usw. im Active Directory hinterlegt. Jetzt will der Chef sie mit echten Namen versehen. Kann ich diese so einfach umbenennen? Wie is
  7. Ich habe bei mir outlook 2003 und einen Exchange server 2000 laufen. ich möchte meinen kalender freigeben damit andere personen dort termin eingeben können . Bisher geht dies nicht es kommt immer die Fehlermeldung: outlook konnte nicht auf Frei GEbucht Informationen zugreifen. Ein client Vorgang ist fehlgeschlagen" Was muss ich einstellen? Danke
  8. Ich habe foldendes Problem: Wenn ich von einem Outlook 2003 Client auf einen anderen Outlook 2003 Client zugreifen möchte. Sprich ich will in seinem Kalender einen Eintrag vornehmen kommt folgende Fehlermeldung: "outlook konnte nicht auf Frei GEbucht Informationen zugreifen. Ein client Vorgang ist fehlgeschlagen" Bei allen anderen Clients im Netz funktioniert. Ich habe einen Exchange 2000 Server und nur outlook 2003 Danke
  9. Ich habe folgendes Problem: Ich habe auf einem Rechner eine Freigabe für ein Verzeichnis mit Unterverzeichnisssen erstellt. Realisiert mit windows xp prof. Freigabe und Sicherheitseinstellungen für den entsprechenden Nutzer. Jetzt soll ein zweiter pc übers Netz auf diese Freigabe zugreifen können. Da an diesem Pc aber mehrere Personen arbeiten soll die Freigabe beim Zugriff immer nach einem passwort fragen. Wie kann ich dies machen? Danke
  10. Ich habe folgende Situation: Client Outlook 2003, Server Exchange 2000. Ich habe im Active Directory vier Nutzer gelöscht die die Firma verlassen haben. Wenn ich jetzt im Kalender einen Termin eintrage und verschiedene Nutzer zu diesem Termin einlade, wird die Einladung auch an Nutzer verschickt die Ich vorher schon gelöscht habe. Diese Einladung kommt als unzustellbar zurück. Es werden auch Personen eingeladen die ich aus dem globalen Adressbuch garnicht ausgewählt habe. Wo liegt das Problem? Danke Sandnet
  11. Folgende Frage: Ich habe einen Exchange Server 2000 sowie Outlook 2003. Ich möchte mehrere Kalender Offline verfügbar machen. Ich möchte also auf meinem Laptop auch die Kalender der anderen Personen sehen wenn ich nicht online bin. Anschließend sollen diese wieder synchronisiert werden. Geht dies?
  12. Ich habe folgendes Problem bzw. Frage: Ich habe einen Client mit Outlook 2003, er hat immer über das Lan Verbindung zu einem Exchange Server. Der Client startet aber immer im Offline Modus und muß dann Händisch auf Online gesetzt werden. Wie kann ich es so einstellen das der Modus immer auf Online steht? Danke
  13. Stehe vor folgender Aufgabe (Bin bei Exchange Neuling) Ein Neue PC (Win Xp und Outlook 2003) und ein alter PC (Win 98 und Outlook 2000) werden bei uns getauscht. Auf beiden sind jeweils ein Standardprofil mit einem Exchange Konto eingerichtet. Ich möchte dies jetzt genau tauschen. Wie mach ich dies am besten? Über zusätzliches Profil? Bin für jede Hilfe dankbar. Judith15
  14. Hallo Zusammen, habe folgendes Problem: Ich muß aus einem Adressbuch von Outlook Express ca. 500 Adressen (in verschiedenen Ordnern) in Outlook xp übernehmen. Ich möchte dieses natürlich nicht einzeln machen. Wer kann mir helfen.
×
×
  • Create New...