Zum Inhalt wechseln


Foto

VPN-Reconnect mit 2k8 R2 und 7

Windows Server 2008

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 hlat

hlat

    Newbie

  • 29 Beiträge

 

Geschrieben 11. Februar 2009 - 17:06

Hi,

ich möchte gerne das neue VPN-Reconnect testen, was mit 2k8 R2 und Windows 7 eingeführt wurde. Leider bekomme ich aber vom Client keine VPN Verbindung zum Host.
Nachdem die Benutzerdaten übermittelt wurden kommt der Fehler nach "Der Computer wird im Netzwerkregistriert":
Fehler 809: Keine Verbindung, da der Remoteserver nicht antworet.

Ich hab mich bei der Konfiguration an folgenden deployment guide gehalten: Routing and Remote Access Blog : VPN Reconnect Deployment Guide
Ein paar Änderungen musste ich leider vornehmen:
1. Da der Hyper-V nicht noch mehr verträgt, habe ich den VPN-Server ebenfalls auf dem DC konfiguriert

2. Anstatt einer Public-IP musste ich auf eine weitere private zurückgreifen. Um Zugriff von Außen zu erhalten, hab ich im Router die Ports 1723, 500, 50-51 UDP und TCP freigegeben

3. leider hatte ich nicht (wie im Guide beschrieben) die Möglichkeit bei der Zertifikaterstellung ein "Server Authentication Certificate" zu wählen.
Da ich auch in den Zertifikatvorlagen nichts passenderes finden konnte, hab ich die Webserver-Vorlage dupliziert und etwas angepasst (CSP geändert und Exportable gemacht). Ich habs allerdings nicht hinbekommen unter "Key Usage" die Auswahlmöglichkeit "Both" zu bekommen.

Ist es eventuell möglich, dass der Fehler durch das Zertifikat verursacht wird? Eigentlich würd ich erwarten, dass in diesem Fall ein Zertifikatsfehler ausgegeben wird.
Gibt es noch weitere Ports die freigegeben werden müssten?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Gruß

Patrik

edit:
Ich habe inzwischen mal direkt die Adresse des DC bei der Verbindung eingegeben (Laptop ist noch kein Domänenmitglied). Jetzt kommt wie erwartet die Fehlermeldung "ungültiger Zertifikattyp".
Könnte mir bitte jemand bei der Einrichtung eines passenden Zertifikats helfen?!

#2 olc

olc

    Expert Member

  • 3.966 Beiträge

 

Geschrieben 11. Februar 2009 - 18:31

Hi,

für den Produktionsbetrieb nicht empfohlen, aber für Tests "auf die Schnelle" gangbar: Windows Server How-To Guides: Einrichten einer L2TP/IPSec Verbindung mit Zertifikaten - ServerHowTo.de

Auf den ersten Seiten wird die "quick & dirty" Einrichtung einer CA beschrieben, von der Du dann die entsprechenden Zertifikate beantragen kannst.

Viele Grüße
olc
"Mit dem Wissen wächst der Zweifel." (Johann Wolfgang von Goethe)





Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows Server 2008