Jump to content
Sign in to follow this  
Cralli

IP-Adressen gehen aus!

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich hab das Problem, dass für das Klasse C-Netz, für das ich zuständig bin,

die IP-Adressen ausgehen. Hab an die 300 Geräte. An IP-Adressen stehen

mir (Vergabe über DHCP) 192.168.1.1. bis 192.168.1.254 zur Verfügung.

Ich möchte nach Möglichkeit kein Subnet mir Router einrichten. Hab

gehört, dass es irgendwie anders geht ... mit anderer Subnet-Mask

als 255.255.255.0 ...

Wer kann mir helfen? Danke im voraus für Tips.

Share this post


Link to post
Share on other sites
nun ja, ohne router kannst du nur auf eineandere subnet mask umsteigen, also 255.255.0.0, was für 254x254 geräte reicht.

 

Denke das sollte für eine lange Zeit reichen. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
nun ja, ohne router kannst du nur auf eineandere subnet mask umsteigen, also 255.255.0.0, was für 254x254 geräte reicht.

 

 

Danke für den Tip.

Was werde ich tun?: Im DHCP die Konfiguration

ändern. Bei ca. 300 Geräten wird der IP-Range von

192.168.1.40 (von 1-39 sind Server und Drucker konfiguriert) bis

192.168.2.254 (nicht 192.168.1.255, 192.168.2.0) ausreichend sein.

OK?

Als Maske trage ich 255.255.0.0 ein.

OK?

Alle Geräte mit fixer IP (also die Server und Drucker müssen

auch die Maske 255.255.0.0 erhalten.

OK?

 

Soweit ich festgestellt habe, muss die alte Konfiguration im DHCP

gelöscht und dann neu angelegt werden: Die SubnetMask lässt ich

oiffensichtlich nur durch Neukonfiguration ändern.

OK?

 

Bitte um Bestätigung, ob diese Massnahmen richtig sind. Danke!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
nun ja, ohne router kannst du nur auf eineandere subnet mask umsteigen, also 255.255.0.0, was für 254x254 geräte reicht.

 

Sind es nicht 255x254 Geräte? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm doch einen "B" - Bereich. Mach einfach z.B. 172.16.8.1 - 172.16.9.254 mit 255.255.0.0

Ein "C" - Bereich mit "B" - Maske sieht, würd ich sagen, ein wenig unprofessionell aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi Cralli,

 

ich hatte vor ca. einem halben jahr das gleiche problem. die von dir beschriebende vorgehensweise ist soweit korrekt (incl. DHCP).

solange du keinen cluster ect. hast sollte das problemlos auch wärend des normalen betriebes gehen. meinen cluster habe ich damals umgestellt in einem wartungsfenster - nur für den fall der fälle.

wenn du ausschließlich rechner, drucker, server ect. hast, sollte die umstellung problemlos funktionieren.

ich habe mein netz allerdings nicht gleich zu einem B-Netz aufgeblasen ;)

wie wäre es mit der mask 255.255.248.0 - das sind rund 1000 adressen die du dann hast.

 

gruß

reik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweise macht man den ganzen IP-Adressbereich zum DHCP-Bereich und konfiguriert darin dann Ausschlüsse. Diese Ausschlüsse kann man beliebig ändern, sodass nicht der ganze DHCP-Bereich neu angelegt werden muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, man muss nicht gleich mit Kanonen (Class B Netz, max 65534 Hosts) auf Spatzen (300 Geräte)schießen. ;)

 

Man könnte z.B. auch eine Subnetzmaske 255.255.252.0 nehmen (reicht für bis zu ca. 1000 Geräte).

Damit hättest du Adressen von 192.168.0.1-192.168.3.254.

 

Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nimm doch einen "B" - Bereich. Mach einfach z.B. 172.16.8.1 - 172.16.9.254 mit 255.255.0.0

Ein "C" - Bereich mit "B" - Maske sieht, würd ich sagen, ein wenig unprofessionell aus.

Es gibt keinen C und B-Bereich. Laßt doch bitte diesen völlig überholten Unsinn weg. Laut RFC 1918 ist 192.168.0.0/16 reserviert und das kann man für die Adreßvergabe locker nutzen.

Außerdem würde für 172.16.8.1-172.16.9.254 die richtige Subnetzmaske 255.255.254.0 lauten. Sonst gibt es Probleme mit broadcasts.

 

@Cralli

An eurer Stelle würde ich mir überlegen, euer Netzwerkdesign zu überdenken. Über 300 Geräte in einer Broadcast-Domain ist IMO nicht wirklich gesund.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Christoph35

nach meiner rechnung wären bei einer 255.255.252.0 mask die anzahl der zu vergebenen ip´s 510 und nicht 1000. hab ich mich jetzt verrechnet? :confused:

gruß

reik

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Christoph35

nach meiner rechnung wären bei einer 255.255.252.0 mask die anzahl der zu vergebenen ip´s 510 und nicht 1000. hab ich mich jetzt verrechnet? :confused:

gruß

reik

 

Jo, für 510 Hosts reicht die Maske 255.255.254.0.

Maske 255.255.252.0 hat 10 Bits für Hosts, 2^10-2 = 1022

Maske 255.255.254.0 hat 9 Bits für Hosts, 2^9-2 = 510

 

Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites

ähm .. ja ... 1022 Hosts!

 

... Christoph35 war schneller :D

 

@Nixonian .. für so was gibt's ja dann auch noch WINS und Hybridknoten

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Nixonian .. für so was gibt's ja dann auch noch WINS und Hybridknoten

Nein, Nixonian scheint hier Ahnung und Erfahrung zu haben, ein /24 Netz sollte nicht unbedingt überschritten werden. Und WINS schön und gut (ich bin BTW Verfechter von WINS ;) ), aber schon mal mit WINS einen Netzwerkmonitor in einem vollen /24er Netz laufen lassen :suspect:

Wir zählen mal nur die ARP-Requests in einer Stunde, die Broadcast Namens Ankündigungen von NBT trotz WINS und Browser Broadcast und was sonst noch da rumflutscht ....

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...